Pharmazeutische Zeitung online

Wirtschaftsticker - Archiv

11.08.2003
Datenschutz bei der PZ

Wirtschaftsticker

Zeiss Meditec wächst kräftig

Der Medizintechnik-Hersteller Carl Zeiss Meditec hat bei Umsatz und Gewinn kräftig zugelegt. In den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres 2002/03 (30. September) erwirtschaftete der Jenaer Konzern mit 750 Beschäftigten ein Umsatzplus von rund 23 Prozent auf 175,9 Millionen Euro. Der Gewinn vor Zinsen und Steuern verdoppelte sich nach dem Verkauf von zwei defizitären Bereichen auf 19,3 Millionen Euro. Der Vorstand kündigte eine Kapitalerhöhung an. 2004 werde die Aufnahme in den TecDAX angepeilt. dpa

Böhmer besucht Impfstoffwerk

Im Anschluss an seine Reise durch einstige Hochwassergebiete besuchte Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Wolfgang Böhmer (CDU) auch das Impfstoffwerk Dessau-Tornau in Rodleben. Das Unternehmen wurde vor zehn Jahren privatisiert. Es plant, rund 50 Millionen Euro in die Forschung und Entwicklung zu investieren. dpa

Sachliche Klinikwerbung im Netz

Kliniken dürfen im Internet werben, wenn sich ihre Selbstdarstellung auf sachliche Informationen beschränkt. Das Bundesverfassungsgericht gab einer Gefäßklinik aus Baden-Württemberg Recht. Das Oberlandesgericht (OLG) Karlsruhe hatte dem Betreiber die Präsentation auf der Homepage zuvor als berufswidrige Werbung untersagt. dpa

Deutsche BKK streicht Stellen

Die größte deutsche Betriebskrankenkasse, die Deutsche BKK, streicht bis 2008 ein Viertel ihrer Stellen. Die Zahl der Beschäftigten solle durch „normale Fluktuation“ von derzeit 1600 auf 1200 reduziert werden, sagte der Sprecher der Kasse, Rainer Brenker in Wolfsburg. Betriebsbedingte Kündigungen solle es nicht geben. Als Hauptgrund nannte Brenker die Fusion zu Jahresbeginn. Die Deutsche BKK war aus dem Zusammenschluss der Betriebskrankenkassen von Volkswagen und der Post entstanden. Sie hat 1,1 Millionen Versicherte. dpa Top

© 2003 GOVI-Verlag
E-Mail: redaktion@govi.de

Mehr von Avoxa