Pharmazeutische Zeitung online

Wirtschaftsticker - Archiv

26.03.2001
Datenschutz bei der PZ

Wirtschaftsticker

Anstieg im Februar moderat

Im Vergleich zum Vorjahr stieg der Umsatz im Apothekenmarkt nach Angaben von IMS-Health im Februar 2001 lediglich um 1,8 Prozent auf 2,6 Milliarden DM zu Herstellerabgabepreisen. Mengenmäßig war bei 138 Millionen Packungen ein Minus von 4,8 Prozent zu verzeichnen. PZ 

Starker Altana-Gewinn

Der Bad Homburger Pharma- und Chemiekonzern Altana hat den Vorsteuergewinn im Jahr 2000 um 38 Prozent auf 322 Millionen Euro steigern können. Die Aktionäre sollen von dem Ertragsschub dreifach profitieren und neben einer Dividende von 1,60 (Vorjahr: 1,25) Euro einen Bonus von 0,60 Euro erhalten. Auch sollen Gratisaktien im Verhältnis 5:1 ausgegeben werden. Der Umsatz stieg 2000 um 22 Prozent auf mehr als 1,9 Milliarden Euro. dpa 

Stada-Plus 32 Prozent

Um 32 Prozent auf 913,7 Millionen DM konnte die Stada Arzneimittel AG 20000 ihren Konzernumsatz steigern und damit das Umsatzziel klar übertreffen. Ohne Akquisitionseinflüsse lag der Zuwachs dank eines breiten Wachstums bei zahlreichen Vertriebsgesellschaften bei 24 Prozent. PZ 

Apax Partner von MetaGen

Die Risikokapitalgesellschaft Apax hat für 42 Millionen DM einen Anteil von 50 Prozent an der Schering-Biotech-Tochter MetaGen übernommen. Mit dem neuen Partner und dessen Geld will MetaGen in der Krebstherapie an die Weltspitze aufsteigen. Auf Basis der Ergebnisse des Human-Genomprojektes sollen neue Wirkstoffe für die Krebstherapie und -diagnostik entwickelt werden. Schering hält an MetaGen jetzt noch 43,5 Prozent und das Management 6,5 Prozent. dpa 

Top

© 2001 GOVI-Verlag
E-Mail: redaktion@govi.de

Mehr von Avoxa