Pharmazeutische Zeitung online

Wirtschaftsticker - Archiv

13.01.2003  00:00 Uhr

Wirtschaftsticker

SAP-Mitbegründer verlässt Lion

SAP-Mitbegründer Klaus Tschira verlässt den Aufsichtsrat des Heidelberger Biotechnologie-Unternehmens Lion bioscience. Der 62-Jährige wolle sich verstärkt privaten Aufgaben widmen, teilte die am Neuen Markt notierte Lion bioscience AG mit. Das Unternehmen bietet spezielle Software-Lösungen zum Informations- und Wissensmanagement in der Pharma-Forschung an. dpa

Sankt Blasien plant Radon-Heilbad

Die Schwarzwald-Stadt Sankt Blasien (Kreis Waldshut) plant den Bau eines Radon-Heilbades. Entsprechende Presseberichte bestätigte am Freitag eine Sprecherin der Stadt. Die Einrichtung wäre die erste ihrer Art in Baden-Württemberg. In das Bad sollen 5,4 Millionen Euro investiert werden. Die Eröffnung ist für Ende 2004 vorgesehen. Das Edelgas Radon sei ein Zerfallsprodukt der im nahe gelegenen Feldberg vorhandenen Lagerstätten mit Uranerz. Es sei besonders geeignet für die Behandlung von Rheuma-Patienten. dpa

Zahnersatzbetrug in 50 Firmen

Der Betrugsskandal um Billig-Zahnersatz aus Fernost hat sich auf Dental-Firmen in ganz Deutschland ausgeweitet. Mittlerweile stünden rund 50 Unternehmen in Verdacht, Zahnersatz aus dem Ausland weit überhöht abgerechnet und ein gemeinsames Geschäft mit den Zahnärzten gemacht zu haben, berichtete die AOK Niedersachsen. Bei dem Ende November aufgedeckten Betrugsskandal soll die Mülheimer Firma Globudent jahrelang Billig-Zahnersatz aus Asien Kassen und Patienten zu den weit höheren deutschen Preisen in Rechnung gestellt haben. dpa

Interessenten für Rösch

Mehrere Firmen haben Interesse an einem Einstieg beim zahlungsunfähigen Medizintechnik-Unternehmen Rösch angemeldet. Dies teilte der vorläufige Insolvenzverwalter Christian Köhler-Ma. Köhler-Ma sprach von einer „Reihe von Interessenten“, mit denen auch schon erste Gespräche geführt worden seien. Nähere Angaben machte er nicht. dpa Top

© 2003 GOVI-Verlag
E-Mail: redaktion@govi.de

Mehr von Avoxa