Die Zeitschrift der deutschen Apotheker

 

Pharmazeutische Zeitung

 

PTA-Forum

 

PZ-Akademie

 

DAC/NRF

 

 

 

Medizin

MEDIZIN

 

Ausgabe 03/2018

Magersucht: Ein Leben für die Waage
Für Patienten mit Magersucht ist es das höchste Ziel, immer weiter abzunehmen. Dazu treiben sie neuesten Erkenntnissen zufolge auch die Gene. 

 

Die Grippewelle hat begonnen

Die Grippeaktivität in Deutschland hat in den vergangenen Wochen zugenommen, meldet das Robert-Koch-Institut.

 

 Antibiotika-Forschung: Drauf gespuckt

Spucke hat antibakterielle Eigenschaften, die zur Suche nach neuen Antibiotika genutzt werden könnten. Einen ersten Schritt…

 

Außerdem:

Trendsport Elektromyostimulation: Training nicht übertreiben

Neue Höchstmengen für Nahrungsergänzungsmittel

Überlebenschance bei Brustkrebs ­unabhängig von BRCA-Risikogenen



Ausgabe 01/02/2018

Depression: Entzündungen als möglicher Auslöser

Die Depression ist vermutlich kein einheitliches Krankheitsbild, sondern eine Sammlung verschiedener Erkrankungen mit ähnlichen Symptomen.

 

MS: Zu viel Cholesterol im Gehirn
Cholesterol, das im Gehirn akkumuliert und Kristalle bildet, scheint bei Multipler Sklerose (MS) eine Rolle zu spielen. 

 

Typ-1-Diabetes: Ansatz zur Prävention

Forscher haben einen Mechanismus entdeckt, der die Autoimmunreaktion im Frühstadium des Typ-1-Diabetes verstärkt...

 

Außerdem:

Menschen erkennen Kranke auf einen Blick

Parkinson: Oligomere schädigen die Zellmembran

Meldungen



Ausgabe 51/52/2017

Schwaches Herz: Körperliches Training hilft

Neben der bekannten Herzschwäche infolge einer reduzierten Auswurfleistung gibt es auch eine isolierte Störung der Diastole. Die pharmazeutischen

 

Gentherapie heilt Hämophilie A in Phase-I-Studie

Eine Gentherapie, die bei Hämophilie A das defekte Gen für den Blutgerinnungsfaktor VIII ersetzt, hat sich in einer Phase-I/-II-Studie…

 

Wohnlage beeinflusst das Körpergewicht

Menschen, die im Umkreis von einem Kilometer von Fitness-Studios, Schwimmbädern oder Sportplätzen leben, haben einen…

 

Außerdem:

Brustkrebs: Leitlinie empfiehlt Gentest nicht generell

Wussten Sie schon, dass...



Ausgabe 50/2017

I Tabakkontrolle: Neue Wege der Schadensbegrenzung

Die US-amerikanische Gesundheitsbehörde FDA geht in der Tabakkontrolle neue Wege. Sie will den Nikotingehalt in Zigaretten

 

I  Epigenetik: Alkohol hinterlässt Spuren an der DNA

Ob ein Mensch bei riskantem Alkoholkonsum eine Abhängigkeit entwickelt oder nicht, hängt von vielen Faktoren ab. Ein wichtiger…

 

DiRECT-Studie: Radikale Diät heilt Typ-2-Diabetes

Mithilfe einer strikten Diät, angeleitet durch die Hausarztpraxis, lässt sich ein Typ-2-Diabetes weghungern. Das legen die Daten…

 

Außerdem:

Zikavirus: Ergebnisse von drei Impfstoffen veröffentlicht

Zahl der Krebserkrankungen steigt

Alzheimer: Standards für Frühdiagnose-Tests



Ausgabe 49/2017

Eisen: Auf ausreichende Versorgung achten

Symptome eines Eisenmangels stellen sich schleichend ein. Besonders gefährdet sind Frauen im gebärfähigen Alter, Schwangere, Sportler...

 

Generationsstudie: Makuladegeneration immer seltener

Von Generation zu Generation erkranken offenbar prozentual immer weniger Menschen an einer altersabhängigen Makuladegeneration. Zumindest für…

 

Dengue: Sanofi warnt vor eigenem Impfstoff

Menschen, die noch nie mit dem Denguevirus infiziert waren, sollten sich nicht dagegen impfen lassen. Das teilt Sanofi...

 

Außerdem:

Meldungen



Ausgabe 48/2017

Williams-Beuren-Syndrom: Überaus freundlich

Als Elfengesichter hat man Menschen mit Williams-Beuren-Syndrom wegen der charakteristischen Gesichtszüge früher bezeichnet. Die dem Syndrom

 

Zyklus bestimmen per App: Selten zuverlässig

Frauen, die sich bei der Verhütung auf eine Zyklus-App verlassen, könnten eine lebensverändernde Überraschung erleben.

 

Chronobiologie: Die innere Uhr des Immunsystems
Ob es nach einer Virusinfektion zum Ausbruch der Erkrankung kommt und wie schwer diese verläuft, hängt auch vom Zeitpunkt der Ansteckung ab. 

 

Außerdem:

Krebs: Viele Patienten trifft es zweimal

Ende der Lungenpest-Epidemie in Madagaskar

Studie: Stillen schützt nicht vor Allergien

Forschung: Convenience-Lebensmittel verbessern

Bluthochdruck senken mit Salzrestriktion und DASH-Diät



Ausgabe 47/2017

Wearables: EKG aus dem T-Shirt
Bei Wearables denken die meisten Menschen nur an Fitness-Armbänder. Doch im medizinischen Bereich bieten Wearables enormes Potenzial...

 

Bluthochdruck: In den USA jetzt schon ab 130/80

In den USA ist der Grenzwert, ab dem der Blutdruck als Hypertonie gilt, auf 130/80 mmHg gesenkt worden. Dadurch ist zwar…

 

Salziges Essen schädigt Darmmikrobiom

Berliner Forscher haben eine mögliche gemeinsame Erklärung dafür gefunden, warum hoher Kochsalzkonsum Bluthochdruck auslösen und den Verlauf...

   

Außerdem:

Erstes In-vivo-Genom-Editing beim Menschen



Ausgabe 46/2017

Placebo-Effekt: Wirkung ohne Wirkstoff
Der Placebo-Effekt ist keine reine Kopfsache. Er basiert auf messbaren physio­logischen Veränderungen im Körper. Wie er noch besser genutzt...

 

Schwangerschaftsdiabetes: 5-Prozent-Hürde locker genommen
Die Häufigkeit von Schwangerschaftsdiabetes hat in den vergangenen Jahren in Deutschland um den Faktor 4,5 zugenommen. 

 

Das Mikrobiom der Welt erforschen

Das »Earth Microbiome Project«  hat zum Ziel, die Diversität und Zusammen­set­zung der Mikrobiome auf der ganzen Welt zu erforschen und zu katalogisieren.

 

Außerdem:

Zu viele Kinder sterben an Lungenentzündung

Vorhofflimmern: Therapieverfahren mit Feuer und Eis

Tunnel, Elfenohr & Co.: Risiko für den Knorpel



Ausgabe 45/2017

Adipositas: Beginn im Mutterleib

Immer mehr Kinder sind adipös oder übergewichtig. Schuld daran ist auch die Prägung durch die Mutter. Ist sie zu Beginn der Schwangerschaft adipös…

 

Bariatrische Operation: Das metabolische Syndrom operieren

Magenverkleinerungen sind bei Adipositas seit vielen Jahren etabliert. Heute zielt jedoch jede vierte bariatrische Operation darauf ab…

 

Gelbsuchttherapie: Lichtpyjama behandelt Neugeborene

Einen Pyjama aus lichtleitendem Gewebe zur Therapie von Neugeborenen-Gelbsucht haben Forscher in der Schweiz entwickelt.

 

Außerdem:

Walnüsse gegen schlechtes Cholesterol

Diabetes: Typ 3c wird oft nicht erkannt 



Ausgabe 44/2017

Schlaganfall: Auch bei Jüngeren ein Thema

Jedes Jahr erleiden in Deutschland etwa 50.000 Menschen einen Schlaganfall, bevor sie 55 Jahre alt sind. Die Ursachen sind häufig...

 

Rückenschmerzen: Röntgen oft unnütz, teils sogar schädlich

Bei der Diagnose und Therapie von Rückenschmerzen entspricht die empfohlene Vorgehensweise oft nicht den Erwartungen der Patienten. So…

 

Brustkrebs: Vor Therapiestart an Familienplanung denken

Etwa ein Drittel der jüngeren Brustkrebspatientinnen hat ihre Familienplanung zum Zeitpunkt der Krebsdiagnose noch nicht abgeschlossen.

 

Außerdem:

Bakterien der Mundflora mögliche Ursache von Darmentzündungen

Basen-Editoren: DNA punktgenau korrigieren


Alle Beiträge anzeigen...






DIREKT ZU