Die Zeitschrift der deutschen Apotheker

 

Pharmazeutische Zeitung

 

PTA-Forum

 

PZ-Akademie

 

DAC/NRF

 

 

 

Medizin

MEDIZIN

 

Ausgabe 16/2018

Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen: Artensterben im Darm
Die Zusammensetzung der Darmflora unterscheidet Patienten mit chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen deutlich von Gesunden.

 

Plötzlicher Kindstod: Genmutation als mögliches Risiko
Der plötzliche Kindstod ist in einigen Fällen eventuell auf ein genetisch bedingtes Versagen der Atemmuskulatur zurückzuführen.

 

Epilepsie: Risiko für Überdosierungen und Suizid erhöht

Menschen mit Epilepsie haben ein dreifach höheres Risiko, eines unnatürlichen Todes zu sterben, als Menschen ohne das Anfallsleiden.

 

Außerdem:

Schon mehr als 100 Masernfälle in diesem Jahr

Hirnverletzungen erhöhen Demenzrisiko

Trockenes Auge: Fischöl-Kapseln nicht besser als Placebo

Lassafieber in Nigeria: Schlimmster Ausbruch seit Jahren



Ausgabe 15/2018

Tabakstudie: Vor allem sozial Schwache rauchen

In Deutschland rauchen viel zu viele Menschen, und zwar vor allem solche mit niedrigem Bildungsabschluss und Einkommen...

 

Vierfach-Grippeimpfstoff steht – und muss erstattet werden

Die Zusammensetzung des Grippeimpfstoffs wird sich in der Saison 2018/2019 gegenüber 2017/2018 leicht ändern. Laut  Empfehlung…

 

Traumatisierte Kinder werden oft kranke Erwachsene

Menschen, die im Kindesalter traumatische Erfahrungen gemacht haben, sind als Erwachsene anfälliger für Krankheiten der Psyche sowie...

 

Außerdem:

Neuer Alzheimer-Frühtest vorgestellt

Nervenverödung senkt Blutdruck dauerhaft



Ausgabe 14/2018

Autofahren: Grünes Licht für fast alle Diabetiker

Eine Diabetes-Erkrankung ist für sich genommen kein Grund, auf das Autofahren zu verzichten. Nur in wenigen Ausnahmen

 

Rätselhaftes Syndrom: Die Brauerei im Bauch

Betroffene leiden unter Symptomen der Trunkenheit, in ihrem Blut lässt sich Ethanol nachweisen – Alkohol getrunken haben sie aber nicht. Die Ursachen…

 

Keimschleuder Quietscheentchen

In vier von fünf benutzten Badewannentieren hat das Wasserforschungsinstitut Eawag potenziell krankheitserregende Bakterien nachgewiesen.

   

Außerdem:

Meldungen



Ausgabe 13/2018

Brustkrebsrisiko: Wann ein Gentest sinnvoll ist

Spätestens seit Angelina Jolies prophylaktischer Brustentfernung ist weithin bekannt, dass eine Mutation in einem der Tumorsuppressor-Gene

 

Europa: Krebssterberate sinkt weiter

Die Krebssterblichkeit in Europa nimmt seit Jahrzehnten ab. Gemäß einer Analyse wird sich dieser Trend im Wesentlichen auch 2018 fortsetzen.

 

Rückenschmerzen häufig falsch behandelt

Weltweit leiden schätzungsweise 540 Millionen Menschen unter Schmerzen im unteren Rücken – und viel zu viele von ihnen werden falsch behandelt.

 

Außerdem:

Neues Testverfahren: Viele haben Drogen an den Fingern

Neurobildgebung: Hirnaktivität mit mobilem Scanner messbar

Zwei Studien zu Vogelgrippe-Impfstoff starten

Sepsis-Schnelltest mit einem Blutstropfen

Übergewicht beeinträchtigt das Geschmacksempfinden



Ausgabe 12/2018

Überreaktives Immunsystem: Toleranzverlust macht krank

Chronisch-entzündliche Erkrankungen, Allergien und Autoimmunerkrankungen haben in den vergangen Jahrzehnten stark zugenommen. Die Ursache…

 

Giftanschlag in Großbritannien: So wirkt Nowitschok

Von dem in der Sowjetunion entwickelten Nervengift ist schon die Menge eines Salzkorns auf der Haut tödlich.

 

Diabetes: Ist hoher Blutzucker Folge statt Ursache?

Insulinresistenz und erhöhte Blutzuckerspiegel gelten als Ursache eines Typ-2-Diabetes, sie könnten aber vielmehr eine Folge sein.

 

Außerdem:

Kindergesundheit: Keine Entwarnung beim Übergewicht

Schon geringes Übergewicht fördert Herz-Kreislauf-Risiko



Ausgabe 11/2018

Stickoxid und Feinstaub: Atmen gefährdet die Gesundheit
Die Stickoxid-Belastung der Luft in Deutschland hat erhebliche negative Folgen für die Gesundheit. Dieses Ergebnis einer Studie des Umweltbundesamts...

 

Allergieprävention: Gute Daten für Fischöl und Probiotika
Die Einnahme von Fischöl und Probiotika in der Schwangerschaft scheint das Kind vor einzelnen Nahrungsmittelallergien und von Neurodermitis zu schützen.

 

Gefäßleiden: Besonderheiten bei Diabetes-Patienten
Typ-2-Diabeter weisen bei Gefäßerkrankungen Besonderheiten auf. Bei der Kompressionstherapie wegen eines Venenleidens ist Vorsicht geboten. 

 

Außerdem:

Kommunikation: Gute Gespräche sparen Zeit

Zu viel Salz schadet auch bei gesunder Ernährung

Grippewelle sorgt für Einbruch bei Blutspenden



Ausgabe 10/2018

NON-24: Leben nach der inneren Uhr

Bei vollblinden Menschen fehlt die Steuerung von Schlaf- und Wachphasen durch Sonnenlicht. Rhythmische Prozesse im Körper wie der Hormonhaushalt... 

 

Sauna und Sport: Was Schwangere beachten müssen
Sport, Wannenbäder und Saunagänge während der Schwangerschaft schaden dem ungeborenen Kind im Allgemeinen nicht. 

 

Darmkrebs: Familiäres Risiko entspricht nicht Genetik

Darmkrebs bei direkten Angehörigen lässt auf ein erhöhtes Risiko für diese Krebsart schließen, eine hohe Anzahl genetischer…

 

Außerdem:

Wussten Sie schon, dass...?

Krebszellen mit »Nase« erhöhen Risiko für Metastasen

Hautmikrobiota: Bakterieller Schutz vor Hautkrebs

Diabetes: Forscher schlagen fünf statt zwei Typen vor

Meldungen



Ausgabe 09/2018

Intervallfasten: Weniger Gewicht, kaum Verzicht?

In Intervallen zu fasten, soll zu einem  gesünderen und längeren Leben führen. Das legen Tierversuche nahe. Wie gut…

 

Kardiovaskuläre Erkrankungen: Der Berg ruft – auch Herzpatienten

Ein Höhenaufenthalt muss auch für  Patienten mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen kein Tabu sein. Je nach Art und Schwere der Krankheit gelten aber…

 

ADHS: Neurofeedback wirkt nach

Eine Neurofeedback-Therapie kann bei Kindern mit ADHS Unaufmerksamkeit, Hyperaktivität und Impulsivität  längerfristig bessern.

 

Außerdem:

Evolution: Alkohol-Unverträglichkeit entwickelt sich weiter

Meldungen



Ausgabe 08/2018

Phagentherapie: Ein uraltes Zukunftskonzept
Angesichts der zunehmenden Resistenzen gegen Antibiotika wird dringend nach neuen Lösungen gesucht. Eine Option sind Bakteriophagen...

 

Nanoroboter: DNA-Origami bekämpft Tumoren
Einen Nanoroboter aus gefalteter DNA, der Tumoren die Blutzufuhr ab­schnei­det: In Versuchen mit Mäusen konnte dieser das Tumorwachstum aufhalten.

 

Stickoxide: Auch bei kurzer Belastung gefährlich
Die vor allem von Dieselmotoren und Heizanlagen freigesetzten Stickoxide sind nicht nur bei Dauerbelastung gesundheitsschädlich. 

 

Außerdem:

Hautmikrobiom bei Neurodermitis verändert

Fernes UV-Licht zerstört Viren

Meldungen



Ausgabe 07/2018

Multiresistente Erreger: In der Umwelt angekommen
Lange galten multiresistente Erreger als Krankenhaus-Problem. Zunehmend wird klar, dass die Organismen auch außerhalb von Kliniken existieren.

 

Humane Papillomviren: Impfung auch für Jungen?
Seit zehn Jahren wird die Grundimmunisierung gegen humane Papillomaviren für Mädchen empfohlen. Können auch Jungen geimpft werden?

 

Diäten: Warum man hinterher hungriger ist

Ein Aspekt des Jo-Jo-Effekts ist, dass der Magen nach einer Gewichtsreduktion vermehrt das appetitanregende Hormon Ghrelin ausschüttet...

   

Außerdem:

England: E-Zigarette auf Rezept?

Darmkrebsvorsorge: Ärzte empfehlen Darmspiegelung ab 50. Lebensjahr

Diabetes: Mittelmeer-Diät ist am besten geeignet

Meldungen


Alle Beiträge anzeigen...



ARCHIV DER HEFT-PDF

 
PDF der Druckausgabe zum Download
 




DIREKT ZU