Pharmazeutische Zeitung online

Politikticker - Archiv

02.05.2005  00:00 Uhr

Politikticker

Neuer Name für Versandverband

Der Bundesverband deutscher Versandapotheker/Innen (BVDVA) hat sich aufgelöst und unmittelbar danach unter dem Namen Bundesverband der deutschen Versandapotheken einen neuen Verband gegründet. Wie Verbandsvorsitzender Dr. Thomas Kerckhoff mitteilte, hat der neue Verband das Ziel, Versorgungsformen weiter zu entwickeln, die durch Versandapotheken möglich seien. Von den mehr als 1000 deutschen Apotheken mit Versanderlaubnis ist nur ein Bruchteil im BVDVA organisiert. PZ

DKG schmollt

Der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) geht der Kompromiss zur Änderung des Apothekengesetzes nicht weit genug. Zwar begrüßt DKG-Hauptgeschäftsführer die Aufhebung der Kreisgrenzen für die Arzneimittelversorgung von Krankenhäusern. Gleichzeitig kritisiert er aber, die vorgenommenen Änderungen gingen nicht weit genug. Die DKG hätte es gern gesehen, wenn sich Krankenhausapotheken stärker an der ambulanten Versorgung beteiligen könnten. PZ

Keine Beitragssenkungen

Ulla Schmidts Appell an die Krankenkassen verhallt ungehört. Die meisten Kassen wollen ihren Beitragssatz in diesem Jahr nur wie gesetzlich vorgeschrieben um 0,9 Prozentpunkte senken. Nach Informationen des »Tagesspiegels« wollen bislang nur 10 Kassen ihre Beiträge noch deutlicher reduzieren. Dabei handelt es sich vor allem um kleine Betriebskrankenkassen. dpa ´Top

© 2005 GOVI-Verlag
E-Mail: redaktion@govi.de

Mehr von Avoxa