Pharmazeutische Zeitung online

Pharmazieticker - Archiv

11.10.2004
Datenschutz bei der PZ

Pharmazieticker

Zeel comp. N statt Celebrex

Das Homöopathikum Zeel® comp. N könnte bei leichten bis mittelschweren Kniearthrosen der Stadien I und II eine Alternative zu selektiven COX-2-Hemmern sein. Erste Hinweise darauf gab eine prospektive offene Studie an 592 Gonarthrose-Patienten. 323 dieser Patienten erhielten Zeel comp. N und 269 Patienten entweder täglich 100 bis 200 mg Celecoxib (Celebrex®) oder 12,5 bis 25 mg Rofecoxib (Vioxx®). Zwar linderten die Coxibe in den ersten vier Therapiewochen die Symptome stärker als das Homöopathikum, nach sechs Wochen war jedoch die Wirksamkeit äquivalent. Dabei wurde die Verträglichkeit des Homöopathikums von den Patienten signifikant besser beurteilt als die der Coxibe. PZ

„Nobelpreis“ für Enfuvirtid

Der Fusionshemmer Enfuvirtid (Fuzeon®) der Hoffmann La-Roche AG erhält den Prix Galien 2004. Der Arzneistoff sei der erste Vertreter einer völlig neuen Medikamentenklasse, die viel früher als andere HIV-Medikamente in den Infektionsprozess eingreifen, so die Begründung der Jury. Erstmals werde das Eindringen des HI-Virus in die menschliche Immunzelle verhindert und dadurch die Vermehrung des Virus blockiert. Der Prix Galien gilt als die höchste Auszeichnung für pharmazeutische Forschung und Entwicklung und wird als „Nobelpreis“ der Pharmabranche bezeichnet. PZ

Immunglobulin eingeführt

Gamunex® 10 %, ein intravenös zu verabreichendes Immunglobulin der nächsten Generation, wird von Bayer HealthCare im Oktober in den deutschen Markt eingeführt. Das Produkt enthält mit einem innovativen Prozess gereinigte Antikörper zur Therapie von Patienten mit Immunmangelerkrankungen oder Erkrankungen, die auf eine Immunmodulation ansprechen. In groß angelegten Vergleichsstudien wirkte Gamunex 10% in den Referenzindikationen Primärer Immundefekt (Substitution) und Idiopathischer Thrombozytopenischer Purpura (Immunmodulation) genauso gut wie Polyglobin. PZ Top

© 2004 GOVI-Verlag
E-Mail: redaktion@govi.de

Mehr von Avoxa