Pharmazeutische Zeitung online

Pharmazieticker - Archiv

19.01.2004
Datenschutz bei der PZ

Pharmazieticker

Ibandronat nur einmal pro Monat

Das Bisphosphonat Bonviva (Ibandronat) ist in puncto Wirksamkeit bei monatlicher Verabreichung der täglichen Einnahme ebenbürtig. Dies zeigten die vorläufigen Ergebnisse der randomisierten doppelblinden Phase-III-Studie MOBILE (Monthly Oral Ibandronate in Ladies), in der die Wirksamkeit und Sicherheit der von der FDA zugelassenen täglichen Gabe von 2,5 mg Ibandronat mit drei verschiedenen monatlichen Dosierungen verglichen wird: 100 mg an einem Tag, 100 mg verteilt auf zwei 50-mg-Dosen an zwei aufeinander folgenden Tagen sowie 150 mg an einem Tag. Alle Dosen erhöhten die Knochenmineraldichte der Wirbelsäule im gleichen Maße wie die tägliche Einnahme. PZ

Azelainsäure bei Rosacea

Seit Ende letzten Jahres ist Skinoren® Gel, ein 15-prozentiges Azelainsäure-Hydrogel, auch zur Behandlung von Rosacea zugelassen. Zwei vehikelkontrollierte multizentrische Doppelblindstudien zeigten, dass entzündliche Läsionen unter Verum stärker zurückgingen als unter Vehikel (54 versus 39 Prozent). Das persistierende Erythrem verminderte sich bei 45 Prozent der Verumgruppe, verglichen mit 28 Prozent der Kontrollgruppe. Auch im Vergleich mit einem 0,75-prozentigen Metronidazol-Gel schnitt das Azelainsäure-Gel besser ab: Papeln und Pusteln reduzierten sich stärker (72,7 gegenüber 55,8 Prozent), Erythreme besserten sich signifikant (56 versus 42 Prozent). Dabei wurde das bisher als Aknetherapeutikum verwandte Gel gut vertragen. PZ

Acarbose schützt Endothel

Acarbose (Glucobay®) senkt den postprandialen Blutzuckerspiegel und schützt das Endothel. Dies belegte die STOP-NIDDM-Studie (Study to prevent Non-Insulin dependent Diabetes mellitus). Patienten mit gestörter Glucosetoleranz, die für 3,3 Jahre Acarbose erhielten, hatten im Vergleich zur Placebo-Gruppe seltener kardiovaskuläre Komplikationen: Die Rate arterieller Hypertonien war um 34 Prozent niedriger, Myokardinfarkte reduzierten sich um 91 Prozent und kardiovaskulären Ereignisse um 49 Prozent. PZ Top

© 2004 GOVI-Verlag
E-Mail: redaktion@govi.de

Mehr von Avoxa