Pharmazeutische Zeitung online

Medizinticker - Archiv

09.09.2002  00:00 Uhr

Medizinticker

Euro-Allergie

Euro-Münzen können bei Nickel-Allergikern zu heftigen Reaktionen führen., während andere Münzen, die einen ähnlich hohen Nickelanteil enthalten, vergleichsweise harmlos sind. Schuld ist die in äußeren Ring und Zentrum geteilte Struktur der 1- und 2-Euro-Münzen, erklären Frank Nestle und seine Kollegen von der Universität Zürich in der Nature-Ausgabe vom 12. September (Vol. 419, Seite 132). Die gelben und die weißen Strukturen enthalten unterschiedliche Anteile von Nickel, Kupfer und Zink. Wenn die beiden Legierungen durch den Kontakt mit Schweiß miteinander in Verbindung kommen, wandern Ionen, was die Korrosion verstärkt. Dadurch geben die Münzen 320-mal mehr Nickel ab, als nach der Nickel-Direktive der Europäischen Union erlaubt ist und sogar mehr als reiner Nickel selbst. PZ

Warnung vor HIV-Infektionen

Experten haben vor einem neuen Schub von HIV-Infektionen in Deutschland gewarnt. Es gebe Alarmsignale, die auf ein erhöhtes Risiko hindeuteten, sagte der Leiter des Bereichs HIV/Aids im Robert-Koch-Institut in Berlin, Dr. Osamah Hamouda. So habe sich die Bereitschaft zu ungeschützten Sexualkontakten deutlich erhöht. In Großstädten werde bereits ein enormer Zuwachs von Geschlechtskrankheiten wie Syphilis registriert. Hamouda fürchtet, dass es auf Dauer auch in Deutschland wie in den USA und in anderen Ländern Europas, zu einem neuen Anstieg der HIV-Infektionen kommen könnte. Pro Jahr würden rund 2000 Neuinfektionen und 700 Aids-Tote in der Bundesrepublik registriert. dpa

Diabetes oft unentdeckt

Mehr als ein Viertel der übergewichtigen Bevölkerung hat einen unentdeckten oder unbehandelten Diabetes-Typ-2 oder eine als Prädiabetes bezeichnete verminderte Glucosetoleranz. Dies sind die Ergebnisse der XENDOS Studie (Xenical in the prevention of diabetes in Obese Subjects), die kürzlich auf der Tagung der European Association for the Study of Diabetes in Budapest vorgestellt wurde. Weltweit leiden etwa 100 Millionen Menschen an unentdecktem Diabetes, meldet Xenical-Hersteller Roche. PZ Top

© 2002 GOVI-Verlag
E-Mail: redaktion@govi.de

Mehr von Avoxa