Pharmazeutische Zeitung online

Medizinticker - Archiv

14.06.2004
Datenschutz bei der PZ

Medizinticker

Wie das Gehirn altert

Bestimmte Gene für Lernen und für Gedächtnis sind im Alter weniger aktiv als zuvor, haben Wissenschaftler von der Harvard Medical School in Boston, Massachusetts, nachgewiesen. Sie hatten die Genaktivität im Gehirn von 26 bis 106 Jahre alten Menschen untersucht. Wie die Forscher weiter feststellten, ist nicht die Funktion der Gene an sich, sondern vielmehr ihre Regulation verändert. Denn es werden genau diejenigen Bereiche im Erbgut häufiger geschädigt und schlechter repariert, die für das An- und Abschalten der Gene zuständig sind, berichten die Forscher in der Online-Ausgabe des Fachblatts «Nature». dpa

Schwangerschaftsabbrüche

Im ersten Quartal 2004 wurden in Deutschland rund 33.800 Schwangerschaftsabbrüche gemeldet und damit etwa 400 weniger als im ersten Quartal 2003. Wie das Statistische Bundesamt weiter mitteilt, war die Hälfte der Frauen zum Zeitpunkt des Eingriffs ledig, verheiratet waren 44 Prozent. 71 Prozent der Frauen waren zwischen 18 und 35 Jahre alt, rund 6 Prozent waren minderjährig, etwa 7 Prozent 40 Jahre und älter. 41 Prozent der Schwangeren hatten vor dem Eingriff noch keine Lebendgeburt. Medizinische beziehungsweise kriminologische Indikationen waren in 2 Prozent der Fälle die Begründung für den Abbruch. PZ

Infobroschüre Demenz

Viele Angehörige von Demenzkranken sind durch die Neuerungen der Gesundheitsreform verunsichert. „Was zahlt die Kasse noch?“ „Wer ist von den Zuzahlungen befreit?“ Auf solche und ähnliche Fragen beantwortet die Broschüre „Die Rechte der Kranken- und Pflegeversicherten“. Sie geht vor allem darauf ein, wie Leistungen aus der Pflegeversicherung beantragt werden, was Pflegestufen sind und was unter Geld- oder Sachleistungen der Pflegeversicherung zu verstehen ist. Die Broschüre kann gegen einen mit 1,44 Euro frankierten Rückumschlag bestellt werden beim Zukunftsforum Demenz, Postfach 11 13 53, 60038 Frankfurt am Main. PZ Top

© 2004 GOVI-Verlag
E-Mail: redaktion@govi.de

Mehr von Avoxa