Pharmazeutische Zeitung online

Nierenerkrankungen bei Diabetes

15.09.2003
Datenschutz bei der PZ

Nierenerkrankungen bei Diabetes

PZ  Die International Diabetes Federation (IDF) und die International Society of Nephrology (ISN) haben vergangene Woche eine weltweite Kampagne gestartet, um die Bedeutung der Früherkennung von Nierenerkrankungen bei Diabetikern stärker ins Bewusstsein zu rücken.

Die Aktion trägt dem Namen DEMAND (Developing Education on Microalbuminuria for Awareness of Renal and Cardiovascular Risk in Diabetes) und hat sich zum Ziel gesetzt, weltweit 25.000 Typ-2-Diabetiker in mehr als 30 Ländern auf Nierenerkrankungen zu untersuchen. In Deutschland wurden bereits 2500 Diabetes-Patienten auf Mikroalbuminurie, einem der ersten Indikatoren für Nierenschäden, untersucht. Hier zu Lande wird die Erhebung von der Deutschen Diabetes Union organisiert. Top

© 2003 GOVI-Verlag
E-Mail: redaktion@govi.de

Mehr von Avoxa