Pharmazeutische Zeitung online

Erster Deutscher Ernährungstag

05.11.2001
Datenschutz bei der PZ

Erster Deutscher Ernährungstag

PZ  Unter dem Motto "Gut essen macht gesund" veranstaltet die Gastro-Liga in Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Ernährung sowie der Deutschen Gesellschaft für Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten am 17. November den ersten Deutschen Ernährungstag.

In bundesweit stattfindenden Vortragsveranstaltungen informieren Experten über die Bedeutung gesunder Ernährung zur Vorbeugung von Darm-, Leber- und Stoffwechselerkrankungen und welche positiven Einflüsse gesundes Essen im Erkrankungsfall hat.

Bei der Aktion soll auch gezeigt werden, dass gesunde Ernährung nicht gleichbedeutend mit "Du darfst nicht" sein muss, heißt es in einer Pressemitteilung. Die Teilnahme an den Vortragsveranstaltungen ist kostenlos und ohne Voranmeldung möglich. Zusätzlich werden am Donnerstag, 15. November, von 18 bis 20 Uhr Fragen zu den Themen über regionale Telefon-Hotlines beantwortet. Veranstaltungsorte, Organisatoren und die Telefonnummern der Hotlines können Interessierte unter www.gastro-liga.de/index_1.htm oder per Fax-Abruf unter der Nummer (0 64 03) 9 69 06 16 erfahren. Top

© 2001 GOVI-Verlag
E-Mail: redaktion@govi.de

Mehr von Avoxa