Pharmazeutische Zeitung online

Wirtschaftsticker - Archiv

25.11.2002
Datenschutz bei der PZ

Wirtschaftsticker

Cybio schreibt schwarze Zahlen

Die Cybio AG, Jena, verringert ihren Verlust. Nach Firmenangaben erzielte der Hersteller von Laboranlagen im dritten Quartal 3,9 Millionen Euro Umsatz, rund 30 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Für die ersten neun Monate ergebe sich ein Verlust vor Steuern und Zinsen (EBIT) von 3,3 Millionen Euro. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres seien es noch 12,1 Millionen gewesen. Für das vierte Quartal erwartet Cybio erneut ein positives Ergebnis. Im dritten Quartal hatte es bei 130.000 Euro gelegen. PZ

Medica kerngesund

Die weltgrößte Medizinmesse Medica in Düsseldorf hat der schlechten wirtschaftlichen Stimmung getrotzt und einen Besucherrekord verzeichnet. Zur viertägigen Ausstellung rund um die ambulante und stationäre Versorgung kamen mehr als 132.000 Fachbesucher (Vorjahr: 127.500), teilte die Messe mit. Die Medica sei „kerngesund“ und habe ihre Position im Messemarkt weiter ausgebaut. Fast jeder dritte Besucher kam dabei aus dem Ausland, vor allem vom amerikanischen Kontinent und aus Asien. dpa

Bayer hat Lust auf Asien

Der Chemie- und Pharmakonzern Bayer will sein Engagement in der asiatisch-pazifischen Region weiter ausbauen. Eines der wichtigsten Entwicklungsziele für Bayer sei es, das Potenzial dieser Märkte in Zukunft noch besser auszuschöpfen, sagte der Vorstandsvorsitzende der Bayer AG, Werner Wenning, in Tokio. Trotz Rückführung der Investitionsausgaben insgesamt halte Bayer an den Investitionsplänen für den wichtigen Zukunftsmarkt im Großraum China einschließlich Hongkong und Taiwan fest, hieß es. dpa Top

© 2002 GOVI-Verlag
E-Mail: redaktion@govi.de

Mehr von Avoxa