Pharmazeutische Zeitung online

Wirtschaft & Handel

10.07.2000
Datenschutz bei der PZ

-Wirtschaft & HandelGovi-Verlag

Wirtschaftsticker

Multimedia-Kiosk bei DM

dpa. Neue Maßstäbe in der Verbraucherberatung will der DM-Drogerie Markt, Karlsruhe, mit der Einführung eines Multimedia Gesundheitskiosks (MMGK) setzen. Das Beratungsterminal solle bis Ende September in 50 Filialen eingesetzt werden, nachdem es in einigen neuen Filialen erfolgreich getestet worden sei. Das Beratungsterminal für freiverkäufliche Arzneimittel erleichtere Kunden und Mitarbeitern die richtige Wahl. Es könnten Wirkstoff-, Anwendungs- und Dosierungsinformationen zu jedem Präparat eingeholt werden. Ein spezielles Lexikon erkläre Wissenswertes zu den Wirkstoffen.

 

Schering-Aktie gefragt

dpa. Bei institutionellen Anlegern stoßen die Schering-Aktien auf wachsendes Interesse. Ihr Anteil sei innerhalb von zwei Jahren von 71 auf 74 Prozent gestiegen, teilt Schering mit. Der Anteilsbesitz privater Anleger sei zugleich von 22 auf 17 Prozent gesunken. Größter Einzelaktionär sei nach wie vor die Allianz AG mit mehr als 10 Prozent. Die weiteren Aktien seien breit gestreut.

 

Memantine-Kooperation

PZ. Die Merz-Gruppe, Frankfurt am Main, will die Entwicklung innovativer ZNS-Substanzen und speziell die firmeneigenen Substanz Memantine forcieren. Sie schloss dazu jetzt einen Lizenz- und Kooperationsvertrag mit Forest Laboratories in New York. Memantine ist laut Merz in der Indikation Demenz bereits führend und in weiteren ZNS-Indikationen durch mehrere Patente geschützt.

 

Bayer verkauft Dralon

PZ. An die Fraver-Gruppe, Biella/Italien will der Bayer-Konzern das Dralon-Geschäft verkaufen. Zum Verkauf stehen zum die Dralon-Produktion in Dormagen und Anteile der Faserwerke Lingen. Top

© 2000 GOVI-Verlag
E-Mail: redaktion@govi.de

Mehr von Avoxa