Pharmazeutische Zeitung online

Wirtschaftsticker - Archiv

01.07.2002
Datenschutz bei der PZ

Wirtschaftsticker

Noch ein Bundesverband

Acht deutsche Apothekerinnen und Apotheker haben die Diskussion um den Arzneimittelversandhandel zum Anlass genommen, in Stuttgart den Bundesverband zur Förderung der innovativen inhabergeführten Serviceapotheken Deutschlands (ISA) zu gründen. Jetzt ging der Verband, der vom Gehe Pharmahandel unterstützt wird, an die Öffentlichkeit. Verbandssprecher Apotheker Dr. Werner Gajewski sagte, man wolle auf die Meinungsbildung Einfluss nehmen, "eine konkrete Vision für die Zukunft der Apotheken entwerfen und diese öffentlich vertreten". PZ

Pharmagroßhandel bestreikt

Die Gewerkschaft Ver.di hat am 1. Juli rund 500 Beschäftigte im Pharmagroßhandel zu Warnstreiks aufgerufen. Betroffen waren Betriebe in Hannover, Göttingen und Delmenhorst. Ver.di will Druck auf die vierte Verhandlungsrunde für den Groß- und Außenhandel in Niedersachsen am 5. Juli ausüben und fordert für die 6,5 Prozent mehr Geld. dpa

Stada verhandelt mit Rösch

Die Stada beabsichtigt, das von Rösch entwickelte Einmalsystem zur Applikation von niedermolekularem Heparin zur Thrombosevorbeugung in Lizenz zu vertreiben. Der Gesamtmarkt wird weltweit auf 2 Milliarden Euro geschätzt. dpa

Neue Bayer-Struktur

Der Bayer-Konzern arbeitet seit dem 1. Juli in einer neuen Struktur. Unter dem Dach der AG agieren vier Tochterunternehmen Gesundheit, Pflanzenschutz, Chemie und Kunststoffe für das operative Geschäft sowie drei Servicegesellschaften. PZ

Roche-Chugai-Allianz

Die Aktionäre von Chugai haben am 27. Juni in Tokio mit einer Mehrheit von über 90 Prozent der Allianz mit Roche zugestimmt. Damit kann die japanische Roche-Tochtergesellschaft zusammen mit Chugai zum fünftgrößten Pharmaunternehmen in Japan avancieren. PZ

Top

© 2002 GOVI-Verlag
E-Mail: redaktion@govi.de

Mehr von Avoxa