Pharmazeutische Zeitung online

Wirtschaftsticker - Archiv

03.06.2002  00:00 Uhr

Wirtschaftsticker

Reimporte legen zu

Gemäß IMS-Health sollen die Ausgaben für Verordnungen zu Lasten der GKV im ersten Quartal 2002 um 5,2 Prozent auf 5,7 Milliarden Euro zu Apothekenverkaufspreisen angestiegen sein. Auffällig sei die steigende Bedeutung der Reimporte. Ihr Anteil lag im März bereits bei 7,2 Prozent. PZ

Collateral-Übernahme

Die Federal Trade Commission (FTC) hat dem Kauf des Biotechnologieunternehmens Collateral Therapeutics in San Diego durch die Schering AG zugestimmt. Der Kauf soll über einen Aktienaustausch erfolgen und im dritten Quartal 2002 abgeschlossen sein. vwd

GSK verlor Patentschutz

GlaxoSmithKline (GSK) hat den Patentschutz für ihr führendes Antibiotikum Augmentin verloren, das einen Jahresumsatz von 1,4 Milliarden Pfund beisteuerte. Das Unternehmen wird Prognosen zum Vorsteuer-Gewinn senken, sollten 2002 Generikaversionen auf den Markt kommen. vwd

Hoher Gewinn bei Geratherm

Die Geratherm Medical AG, Geschwenda/Ilmkreis, hat ihren Vorsteuer-Gewinn im ersten Quartal 2002 um 77 Prozent auf 248.000 Euro gesteigert. Der Umsatz stieg um 6 Prozent auf 1,7 Millionen Euro. Im Kernbereich Fieberthermometer lag das Ergebnis bei 282.000 Euro (plus 42 Prozent). Ein Fünftel der Produkte wurde in die USA exportiert. Viel verspricht sich Geraterm von einem neuen patentierten Diagnosemonitor zur Früherkennung von Vorhofflimmern und Schlaganfällen. dpa

Science-live-Mobil

Das Science-Live-Mobil, Kernstück der Informationskampagne des Bundesforschungsministeriums, ist am 9. Juni auf der NAROSSA-Messe in Magdeburg, vom 11. bis 13. Juni während der Jahrestagung der DECHEMA Fachsektion Biotechnologie vor der Rhein-Main-Halle in Wiesbaden und vom 29. Juni bis 3. Juli auf der bayerischen Landesgartenschau in Kronach präsent. PZ

Top

© 2002 GOVI-Verlag
E-Mail: redaktion@govi.de

Mehr von Avoxa