Pharmazeutische Zeitung online

Politikticker - Archiv

03.02.2003
Datenschutz bei der PZ

Politikticker

Rebscher wechselt

Herbert Rebscher, Vorstandsvorsitzender des Verbandes der Angestellten-Krankenkassen (VdAK), wird voraussichtlich als Vorstandsmitglied zur Deutschen Angestellten-Krankenkasse (DAK) wechseln. Am 26. Februar entscheidet der Verwaltungsrat der Kasse. Wie zu erfahren ist, dürfte der gesamte Vorstand der DAK neu formiert werden. Das heißt, die Ressorteinteilung für die Vorstandsmitglieder wird neu aufgeteilt. PZ

Patientenschutz

Der Arbeitsbeginn des neuen Patientenschutzbeauftragten der Bundesregierung verzögert sich. Ursprünglich hatte Rot-Grün den 1. Januar im Visier. Grund sind interne Abstimmungsprobleme im Bundesgesundheitsministerium. Nun will Gesundheitsministerin Ulla Schmidt (SPD) das Amt mit der Gesundheitsstrukturreform verbinden. Patientenschutzbeauftragter soll ein Parlamentarier werden. Interesse am Amt wird dem Behindertenbeauftragten der Regierung und Bundestagsabgeordneten Karl Hermann Haack (SPD) nachgesagt. PZ

Mangelhafte Prüfung

Schwerwiegende Mängel bei den Plausibilitäts- und Wirtschaftlichkeitsberechnungen der 23 Kassenärztlichen Vereinigungen haben die Prüfdienste aller Länderaufsichtsbehörden festgestellt. Bei den Abrechnungen über Richtgrößen für die Arzneiverordnungen der Ärzte gab es schwere Kritik. In einer Kurzfassung des Prüfberichtes heißt es: Eine praktische Umsetzung der Richtgrößenvereinbarungen zwischen Krankenkassen und Ärzten erfolgte nur in acht KVen; Prüfergebnisse lagen nur in fünf KV-Bereichen vor. Zufälligkeitsprüfungen haben nach vorliegendem Datenmaterial lediglich zwei KVen vorgenommen. Angaben über etwaige Prüfergebnisse wurden nicht geliefert. Dieses Verhalten der Vertragspartner sei nicht nachvollziehbar. PZ ´Top

© 2003 GOVI-Verlag
E-Mail: redaktion@govi.de

Mehr von Avoxa