Pharmazeutische Zeitung online

Pharmazieticker - Archiv

21.10.2002
Datenschutz bei der PZ

Pharmazieticker

Neuer 5-a-Reduktasehemmer

Der 5-a-Reduktasehemmer Dutasterid (Avolve®) ist in Schweden zur Therapie der benignen Prostatahyperplasie (BPH) zugelassen worden. Die Zulassung dient als Referenz für die Vermarktungsgenehmigung in anderen Ländern der EU. Das Präparat habe sich in klinischen Studien bei über 4300 Patienten bewährt, berichtet Hersteller GSK. PZ

Auffrischung ab vier Jahren

Der für eine Auffrischimpfung gegen Diptherie, Tetanus und Pertussis zugelassene Kombiimpfstoff Boostrix® darf ab sofort auch Kindern ab dem vierten Lebensjahr verabreicht werden. Bislang war die Vakzine nur Erwachsenen und Jugendlichen ab dem zehnten Lebensjahr vorbehalten. Nun könne der Pertussis-Schutz schon im Vorschulalter aufgefrischt werden, informiert Hersteller GSK. In der Schweiz, Österreich und Sachsen wird die Auffrischimpfung bereits vor der Einschulung empfohlen. PZ

Lipidsenker zugelassen

Das Pharmaunternehmen MSD hat Mitte Oktober in Deutschland als weltweit erstem Land die Zulassung für seinen neuen Cholesterolsenker Ezetimib (Ezetrol®) erhalten. Der Arzneistoff ist zur Therapie der primären Hypercholesterolämie sowie der homozygoten Sitosterinämie zugelassen. Der Vertreter einer neuen Klasse von Lipidsenkern hemmt die Resorption von Cholesterol aus dem Intestinum. PZ

Indikation erweitert

Die Behörden haben die Indikation für das nicht steroidale Antiandrogen Bicalutamid (Casodex®) erweitert. Bislang konnte das Medikament zur Kombination mit einer chirurgischen oder medikamentösen Kastration bei der Therapie eines fortgeschrittenen Prostatakarzinoms verwendet werden. Nun steht der Wirkstoff nach Angaben des Herstellers AstraZeneca auch für Männer mit lokal begrenztem Prostatakarzinom zur Verfügung, für die weder eine radikale Prostatektomie noch eine Strahlentherapie in Frage kommt. PZ Top

© 2002 GOVI-Verlag
E-Mail: redaktion@govi.de

Mehr von Avoxa