Pharmazeutische Zeitung online

Fit für die Praxis

18.02.2002  00:00 Uhr

PHARMACON MERAN

Fit für die Praxis

PZ  Neben aktuellen Vorträgen zum Schwerpunktthema Fettstoffwechselstörungen und interessanten botanisch-wissenschaftlichen Exkursionen auf den Monte Creino bei Torbole oder die Seiser Alm erwartet Sie auf dem 40. Internationalen Fortbildungskurs für praktische und wissenschaftliche Pharmazie der Bundesapothekerkammer in Meran auch wieder eine Vielzahl von Seminaren zu praxisrelevanten Themen.

In dem Seminar "Transdermale Systeme - was der Apotheker zur Beratung wissen sollte" wird die komplette Palette der im Handel befindlichen transdermalen Systeme vorgestellt. Durch praktische Übungen zur Applikation werden Sie mit den Besonderheiten der einzelnen Systeme vertraut gemacht und darüber informiert, wie Sie Ihre Kunden und Patienten auch bei dieser galenisch besonderen Applikationsform optimal beraten können.

Ein weiteres Seminar wird sich, angelehnt an das Schwerpunktthema des Kongresses, mit der "Pharmazeutischen Betreuung von Patienten mit Fettstoffwechselstörungen" beschäftigen. Sie erhalten Einblicke in die Möglichkeiten der Pharmazeutischen Betreuung dieser Patientengruppe. Es werden Voraussetzungen und Möglichkeiten aufgezeigt, wie die praktische Umsetzung in der Apotheke aussehen kann und anhand von Fallbeispielen werden Probleme und Lösungsstrategien diskutiert.

Umfassende Information und Beratung rund um das Arzneimittel sind wesentliche Voraussetzungen dafür, dass die Patienten sich mit ihren Problemen bei Ihnen in guten Händen wissen. Auf welchen Wegen Sie an die neuesten Informationen gelangen, erfahren Sie in dem Seminar "Praxis der Arzneimittelinformation".

Es erwartet Sie also ein vielseitiges Programm zum vierzigjährigen Jubiläum des Pharmacons vom 26. bis 31. Mai 2002 in Meran. Nutzen Sie dieses Angebot zur Fortbildung. Ein Faxformular für Ihre Anmeldung finden Sie im Serviceteil der Druck-Ausgabe der Pharmazeutischen Zeitung. Senden Sie dieses bitte an:

Werbe- und Vertriebsgesellschaft
Deutscher Apotheker mbH
Postfach 5722
65732 Eschborn

Oder schicken sie uns Ihre Anmeldung einfach per E-Mail an wuv@wuv.aponet.de. Der Kongress ist in einigen Bundesländern als Bildungsurlaub anerkannt. Besuchen Sie uns im Internet. Aktuelle Informationen erhalten Sie unter www.wuv-gmbh.de. Top

© 2002 GOVI-Verlag
E-Mail: redaktion@govi.de

Mehr von Avoxa