Pharmazeutische Zeitung online

Medizinticker - Archiv

22.10.2001  00:00 Uhr

Medizinticker

Fachbegriffe der Krebsmedizin

Das Deutsche Krebsforschungszentrum Heidelberg hat eine neue Informationsbroschüre "A-B-C der Fachbegriffe und Fremdwörter in der Krebsmedizin" herausgegeben. Sie ist für Krebspatienten und deren Angehörige sowie andere interessierte Personen gedacht. Die Broschüre ist kostenlos erhältlich beim Krebsinformationsdienst im Deutschen Krebsforschungszentrum, Im Neuenheimer Feld 280, 69120 Heidelberg. PZ

Osteoporose unterschätzt

Nur 15 Prozent aller Osteoporose-Patienten erhalten überhaupt eine Therapie. Darauf hat die Deutsche Gesellschaft für Endokrinologie anlässlich des Weltosteoporosetags aufmerksam gemacht. In Deutschland leiden mindestens 3 Millionen Menschen an der Erkrankung, 10 Millionen sind gefährdet. Inzwischen steht eine Reihe hoch potenter Substanzen für die Behandlung zur Verfügung. Die oft teuren Medikamente würden allerdings zu selten eingesetzt, heißt es in der Pressemitteilung der Gesellschaft. Offensichtlich werde die gesellschaftliche Bedeutung der Osteoporose in Deutschland unterschätzt. PZ

Milzbrand-Toxin erforscht

Zwei verschiedene Wissenschaftler-Teams haben Details zur Wirkung des Milzbrandtoxins entdeckt, die neue Ansatzpunkte für die Entwicklung von Wirkstoffen gegen Bacillus anthracis liefern. Das Bakterien-Gift besteht aus drei Bestandteilen. Eines der Eiweißmoleküle dockt an die Wirtszelle an und injiziert zwei weitere Faktoren. John A. T. Young von der Universität Wisconsin in Madison und seine Kollegen haben den Rezeptor entdeckt, an den das Anthrax-Protein bindet. In vitro blockierte eine lösliche Form des Rezeptors das Toxin und schützte dadurch die Zellen. Robert Liddington vom Burham Insitute in La Jolla, Kalifornien und seine Mitarbeiter haben die Struktur eines der beiden anderen Proteine aufgeklärt, das für die Pathogenese der Erkrankung verantwortlich ist. Beide Arbeiten sollen in der Nature-Ausgabe vom 8. November erscheinen. PZ Top

© 2001 GOVI-Verlag
E-Mail: redaktion@govi.de

Mehr von Avoxa