Pharmazeutische Zeitung online

Medizin

21.08.2000
Datenschutz bei der PZ

-MedizinGovi-Verlag

Medizinticker

Alzheimer-Gen entdeckt

PZ. Isländischen Wissenschaftlern ist die Kartierung eines Gens gelungen, das am Auftreten einer häufigen Form von Morbus Alzheimer beteiligt ist. Das meldet das Pharmaunternehmen Roche gemeinsam mit deCODE genetics, Reykjavik. Die Lokalisation des Gens ist das Ergebnis einer Studie, an der 1100 isländische Alzheimer-Patienten und ihre gesunden Verwandten teilgenommen hatten. Es ist an der spät einsetzenden Alzheimer-Krankheit beteiligt. Im März hatte Roche bekanntgegeben, dass Forschern von deCODE die Kartierunge eines für Schlaganfälle relevanten Gens gelungen war.

Krokodile mit Zähnen im Herzen

PZ. Stellen Sie sich vor, Sie müssten auch noch darüber nachdenken, in welche Richtung Ihr Blut fließt. Für Menschen kein Thema, denn das Säugetierherz hat passive Gewebelaschen als Herzklappen, die das Blut daran hindern, in die falsche Richtung zu fließen. Krokodile müssen sich da schon mehr anstrengen, sie können aktiv den Blutfluss regulieren. Das meldet ein Team aus australischen und schwedischen Wissenschaftlern in der aktuellen Ausgabe von Nature vom 24. August. Die Tiere verhindern dadurch, dass sauerstoffarmes Blut zurück in die Lungen fließt und leiten es stattdessen zurück in den Körper. Die Forscher vermuten, dass die Tiere dadurch ihre Tauchzeiten verlängern können. Den Blutfluss regulieren sie durch spezielle Strukturen, die dem Zahn eines Zahnrads ähneln und als zusätzliches Ventil funktionieren.

Enzephalitis in Nepal

dpa. In Nepal geht die Angst vor einer Epidemie um, nachdem 53 Menschen an einer ansteckenden Gehirnentzündung gestorben sind. Das Gesundheitsministerium warnte am Dienstag davor, dass sich die Japanische Enzephalitis in den nächsten Wochen ausbreiten könne. Im vergangenen Jahr waren in dem Himalaya-Königreich mehr als 200 Menschen durch die Krankheit ums Leben gekommen. Sie wird durch Viren ausgelöst und von Mücken übertragen.

Top

© 2000 GOVI-Verlag
E-Mail: redaktion@govi.de

Mehr von Avoxa