Pharmazeutische Zeitung online
Nachhaltigkeit

Weleda ausgezeichnet

Zum fünften Mal seit 2013 gewinnt Weleda den sogenannten Sustainable Beauty Award von Ecovia und belegt damit den ersten Platz in der Kategorie Sustainable Pioneer. Die Jury zeichnet damit Unternehmen aus, die in der Beautybranche eine Pionierrolle in nachhaltigem Wirtschaften einnehmen, etwa durch neue Produktionsmethoden, innovative Rohstoffe oder eine neue Herangehensweise an soziale Aspekte. Weleda überzeugte die Jury durch zwei neue Formate zum Schutz von Böden und zur Stärkung der Resilienz von Menschen, die mit dem oder für den Boden arbeiten. Das Unternehmen macht mit seiner Kampagne »Save Earth’s Skin« auf die Bedeutung der Bodengesundheit aufmerksam, stellt die Verbindung zwischen dem Boden und der Gesundheit des Planeten her und trägt dazu bei, die jahrzehntelange Bodenerosion rückgängig zu machen. Weitere Informationen:

http://www.sustainablebeautyawards.com/