Pharmazeutische Zeitung online

Termine

Von
Bis
Ort
November
Arzt-Apotheker-Vortrag: Aktuelle Aspekte einer sicheren Pharmakotherapie
Jürgen Barth, Dr. Thomas Stammschulte, Kaiserin-Friedrich-Stiftung, Hörsaal, Robert-Koch-Platz 7, Apothekerkammer Berlin

Keine Anmeldung erforderlich!!

Berlin
13. November
Mittwoch
19.30 - 21.00
Supportivmaßnahmen bei der Therapie mit Oralen Zytostatika
Dr. Steffi Künne, Hörsaal des Pharmazeutischen Instituts der Universität Bonn, Gerhard-Domagk-Straße 3, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Bonn
13. November
Mittwoch
20.00
Qualitätszirkel
Post Apotheke, Eberstädter Marktstraße 18, Apothekerkammer Hessen
Darmstadt
13. November
Mittwoch
19.30
Die Entdeckung von Tegretal® und Trileptal® – Meilensteine der Epilepsietherapie
Dr. Markus Kiefer, Hörsaal des Instituts für Pharmazeutische Wissenschaften, Hermann-Herder-Straße 7, DPhG Baden-Württemberg
Freiburg
13. November
Mittwoch
17 .15
Sexuell übertragbare Erkrankungen
Dr. Saskia Plüger-Stegemann, Sport- und Tagungshotel 'De Poort', Jahnstraße 6, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Goch
13. November
Mittwoch
20.00
Kapselherstellung
Professor Dr. Regina Scherließ, Apothekerkammer Schleswig-Holstein, Anmeldung erbeten: Online unter: aksh-service.de

VA-Nr.: 19-231, Apotheker und PTA, 10,- €, 3 Pkt. in Kategorie 3

Kiel
13. November
Mittwoch
20.00 - 22.00
Fetale Programmierung/Mikronährstoffe bei Kinderwunsch u.in der Schwangerschaft
Professor Dr. Kai Bühling, Buchner Hörsaal,Department Pharmazie, Großhadern, Butenandtstraße 5, DPhG Bayern
München
13. November
Mittwoch
20.00
In-vivo-Visualisierung von biologischen Prozessen mittels SPECT u. PET
Dr. Martin Béhé, H53,Universität Regensburg,Westliche Naturwissenschaften, Neubau Biologie, DPhG Bayern
Regensburg
13. November
Mittwoch
18.30
Gefahrstoffe in der Apotheke - wir machen Sie fit für den Alltag!
Dr. Ingrid Glas, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Stuttgart
13. November
Mittwoch
10.00 - 18.00
Arzneimittel und Wasserqualität
Wolfgang Komma, Apothekerkammer Nordrhein

Informationen und Anmeldung (erforderlich): www.aknr.de/fortbildungskalender
Webinar
13. November
Mittwoch
20.00 - 21.30
Beratung und Betreuung onkologischer Patienten - ein Update für das Apothekenpersonal
Dr. Werner Haußmann, Siloah St. Trudpert Klinikum, 4. OG, Wilferdinger Straße 67, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Heilbronn
14. November
Donnerstag
20.00 - 21.30
Pharmazeutisches Themenpaket 2019
Claudia Peuke, Verwaltungszentrum der Heilberufe, Doctor-Eisenbart-Ring 2, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Magdeburg
14. November
Donnerstag
09.00 - 17.00
Multiple Sklerose
Dr. Clemens Warnke, Max-Planck-Institut für Kohlenforschung, Eingang Lembkestraße 7, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Mülheim an der Ruhr
14. November
Donnerstag
20.00
Der Weg zur Diagnose von seltenen Erkrankungen
Dr. Holm Graeßner, Haus der Wirtschaft, Willy-Bleicher-Straße 19, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Stuttgart
14. November
Donnerstag
20.00 - 21.30
AMTS-Kompetenz-Seminar: Thromboembolische Erkrankungen und Antikoagulanzien (14h)
Dr. R. Goebel, Apothekerkammer Berlin, 1. OG, Littenstraße 10, Apothekerkammer Berlin, Anmeldung erbeten: www.akberlin.de/Veranstaltungen

1. Tag: 9.00-18.00 Uhr, 2. Tag: 9.00-16.00 Uhr

Berlin
15.-16. November
Freitag-Samstag
siehe Programm
Evidenzbasierte Selbstmedikation – Arzneimittelwerbung unter der Lupe
InterCity Hotel Bremen, Bahnhofsplatz 17, Apothekerkammer Bremen, Apothekerkammer Niedersachen, Anmeldung erbeten: Apothekerkammer Niedersachsen

Gebühr 30,00 Euro

Bremen
15. November
Freitag
15.00 - 18.30
Schmerz lass nach! Rund um den Schmerzpatienten und seine Therapie
Dr. Katja Renner, Dr. Ulf Schutter, Apothekerkammer Nordrhein

Informationen und Anmeldung (erforderlich): www.aknr.de/fortbildungskalender

Düsseldorf
15. November
Freitag
9.00 - 16.30
Arterielle Hypertonie
Professor Dr. Helga Frank, Elisabeth Pfister, Ludwig-Maximilians-Uni, Pharma-Hörsaal, Nußbaumstraße 26, Apothekerkammer Bayern, Anmeldung erbeten: www.fortbildung-blak.de

Die Fortbildung ist kostenferei

München
16. November
Samstag
15.00 -18.15
Arterielle Hypertonie
Professor Dr. Helga Frank, Elisabeth Pfister, Haus St. Ulrich, Kappelberg 1, Apothekerkammer Bayern, Anmeldung erbeten: www.fortbildung-blak.de

Die Fortbildung ist kostenfrei

Augsburg
17. November
Sonntag
9.30 - 12.45
Zentrale Fortbildung - Herbst 2019
InterCity Hotel Bremen, Bahnhofsplatz 17, Apothekerkammer Bremen, Apothekerkammer Niedersachen, Anmeldung erbeten: Apothekerkammer Niedersachsen

Gebühr 10,00 Euro

Bremen
17. November
Sonntag
10.00 - 14.00
Teamfortbildung Beratungswerkstatt
Dr. A. Friese, A. Lederer, Apothekerkammer Berlin, 1. OG, Littenstraße 10, Apothekerkammer Berlin, Anmeldung erbeten: www.akberlin.de/Veranstaltungen
Berlin
18. November
Montag
15.00 - 19.30
Psychopharmaka kompakt – Ein Update zur optimalen Beratung der Patienten
Professor Dr. Martina Hahn, Dr. Katja Renner, Apothekerkammer Nordrhein

Informationen und Anmeldung (erforderlich): www.aknr.de/fortbildungskalender
Düsseldorf
18. November
Montag
09.00 - 16.30
Englisch in der Apotheke
Professor Dr. Heiko Schiffter-Weinle, Apothekerkammer Nordrhein

Informationen und Anmeldung (erforderlich): www.aknr.de/fortbildungskalender
Köln
18. November
Montag
15.00 - 19.15
Sichere Rezepturpraxis: Umgang mit Rezepturliteratur – Rezepturportal von DAC-NRF
Dr. Julia Potschadel, Apothekerkammer Nordrhein

Informationen und Anmeldung (erforderlich): www.aknr.de/fortbildungskalender
Webinar
18. November
Montag
20.00 - 21.30
Endometriose
Professor Dr. Christoph Keck, AlsterCity, Weidestraße 122b, Apothekerkammer Hamburg
Hamburg
19. November
Dienstag
20.00 - 21.30
Umgang mit dem Sterben - Tod und Trauer in der Apotheke
Pfarrerin Kathrin Jahns, Apothekerhaus Kassel, Frankfurter Straße 229A, Apothekerkammer Hessen

Die Veranstaltung wird von der LAK Hessen mit 3 Fortbildungspunkten anerkannt

Kassel
19. November
Dienstag
20.15
Reportergene und Maschinenlernen: Von isolierten Targets zu komplexen Systemen
Professor Dr. Christian Klein, großer Hörsaal der Pharmazeutischen Institute, Corrensstraße 48, DPhG Westfalen-Lippe
Münster
19. November
Dienstag
18.15
Datenschutz für Fortgeschrittene - Aufbauseminar mit Neuerungen der gesetzlichen Vorgaben
Referent aus dem Hause Deltamed, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Stuttgart
19. November
Dienstag
15.00 - 19.00
Blut ist ein ganz besonderer Saft …
Dr. Yvonne Urbach, Apothekerkammer Nordrhein

Informationen und Anmeldung (erforderlich): www.aknr.de/fortbildungskalender
Webinar
19. November
Dienstag
20.00 - 21.30
Arzneimittelinteraktionen2.0-das komplexe Zusammenspiel v. Arzneimitteln,Genetik,Nahrung u. Hilsstof
Professor Dr. Thorsten Lehr, Hörsaalgebäude Chemie u. Pharmazie, Hörsaal C, Am Hubland, DPhG Bayern
Würzburg
19. November
Dienstag
20.15
Beeinflussung der Immunfunktion durch Lebensmittel
Professor Dr. Christopher Beermann, Hörsaal 1, Pharmazeutisches Institut der Universität Bonn, Gerhard-Domagk-Straße 3, DPhG Regionalgruppe Rheinland
Bonn
20. November
Mittwoch
20.15
Frauengesundheit
Alexander Grimme, Radisson Blu Hotel Fürst Leopold, Friedensplatz 1, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Dessau-Roßlau
20. November
Mittwoch
14.30 - 18.00
Apothekenpraxis am Abend: Die Selbstmedikation des grippalen Infektes
Dr. Nicola Hackmann-Schlichter, Universität Karlsruhe (KIT), Bauingenieurkollegiengebäude 10.50 (Hochhaus am Durlacher Tor), Apothekerkammer Baden-Württemberg
Karlsruhe
20. November
Mittwoch
20.15 - 21.45
Auffrischung des Sachkundenachweises nach der Chemikalienverbotsverordnung - Aktualisieren Sie Ihr W
Dr. Ingrid Glas, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Stuttgart
20. November
Mittwoch
10.00 - 18.00
Theodor Fontane
Professor Dr. Christoph Friedrich, Großer Hörsaal des Botanischen Museums, Königin-Luise-Straße 6, DPhG Berlin-Brandenburg
Berlin
21. November
Donnerstag
20.15
Neue Ansätze zur Dosisfindung von Antiinfektiva mittels Pharmakometrie
JProf. Dr. Sebastian Wicha, Hörsaal MS 1.1, Pharmazie-Zentrum, Mendelssohnstraße 1, DPhG Niedersachsen/ Untergruppe Braunschweig
Braunschweig
21. November
Donnerstag
19.30
Arzneimittel und Fahrtüchtigkeit
Dr. Sebastian Baum, Hörsaal 13B, Gebäude 13.55 der MNR-Klinik der Heinrich-Heine-Universität, Moorenstraße 5, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Düsseldorf
21. November
Donnerstag
20.00
Wirbel im Kopf – der von Schwindel geplagte Patient
Dr. Torsten Kraya, MLU Halle, Hörsaal, Am Institut für Pharmazie, Hoher Weg 8, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Halle
21. November
Donnerstag
19.00 - 21.00
Arzneimittel-Fälschung: Neue Praxis der Risikoabwehr in der Apotheke
Dr. Ralf Goebel, Hotel Mercure Halle/Leipzig, An der Windmühle 1, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Landsberg OT Peissen
21. November
Donnerstag
09.30 - 13.00
Medikationsfehler vermeiden – Beratungswissen für die Apotheke
Dr. Ralf Goebel, Hotel Mercure Halle/Leipzig, An der Windmühle 1, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Landsberg OT Peissen
21. November
Donnerstag
14.00 - 17.30
Sachkunde nach Chemikalienverbotsverordnung - Auffrischungskurs
Dr. Christine Heinrich, Verwaltungszentrum der Heilberufe, Doctor-Eisenbart-Ring 2, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Magdeburg
21. November
Donnerstag
14.00 - 17.30
Sichere Rezepturpraxis: Orale pädiatrische Suspensionen
Dr. Julia Potschadel, Apothekerkammer Nordrhein

Informationen und Anmeldung (erforderlich): www.aknr.de/fortbildungskalender
Webinar
21. November
Donnerstag
20.00 - 21.30
Ernährungstherapie bei Übergewicht und Adipositas - Viele Wege können zum Ziel führen
Dr. Silke Bauer, Best Western Parkhotel Weingarten, Abt-Hyller-Straße 37, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Weingarten bei Ravensburg
21. November
Donnerstag
20.00 - 21.30
Schreibworkshop – Treffend formulieren, professionell schreiben
Annette van Gessel, Apothekerkammer Nordrhein

Die Veranstaltung fällt aus!
Köln
23. November
Samstag
09.00 - 16.30
Arterielle Hypertonie
Professor Dr. Helga Frank, Elisabeth Pfister, Universität Regensburg, HS H 18, Universitätsstraße 31, Apothekerkammer Bayern, Anmeldung erbeten: www.fortbildung-blak.de

Die Fortbildung ist kostenfrei

Regensburg
23. November
Samstag
15.00 -18.15
Pharmakologie für die Apothekenpraxis Teil X
Dr. Alexander Ravati, Verwaltungszentrum der Heilberufe, Doctor-Eisenbart-Ring 2, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Magdeburg
24. November
Sonntag
09.00 - 18.00
Arterielle Hypertonie
Professor Dr. Helga Frank, Elisabeth Pfister, Georg-Simon-Ohm FH, Raum BL005, Bahnhofstraße 87, Apothekerkammer Bayern, Anmeldung erbeten: www.fortbildung-blak.de

Die Fortbildung ist kostenfrei

Nürnberg
24. November
Sonntag
9.30 - 12.45
Teamfortbildung Pharmakotherapie-Update: Koronare Herzkrankheit
Dr. R. Goebel, Apothekerkammer Berlin, 1. OG, Littenstraße 10, Apothekerkammer Berlin, Anmeldung erbeten: www.akberlin.de/Veranstaltungen
Berlin
25. November
Montag
13.00 - 18.00
Ausbildung zum Brandschutzhelfer - Vorgaben nach § 10 Arbeitsschutzgesetz und ASR A2.2 erfüllen
Dieter Horer, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Biberach
25. November
Montag
09.00 - 13.00
Ausbildung zum Brandschutzhelfer - Vorgaben nach § 10 Arbeitsschutzgesetz und ASR A2.2 erfüllen
Dieter Horer, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Biberach
25. November
Montag
13.30 - 17.30
Pharmakologie für die Apothekenpraxis Teil IX
Dr. Alexander Ravati, Verwaltungszentrum der Heilberufe, Doctor-Eisenbart-Ring 2, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Magdeburg
25. November
Montag
09.00 - 18.00
Autoimmunerkrankungen - Verstehen und kompetent beraten
Dr. Simone Wieners, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Stuttgart
25. November
Montag
09.30-17.30
Kosmetika in der Rezeptur – was gibt es zu beachten?
Professor Dr. Mona Tawab, Zentrallaboratorium Deutscher Apotheker, Anmeldung erbeten: www.zentrallabor.com
Webinar
25. November
Montag
20.00 - 21.15
Peinlich?! – Tabuthemen in der Selbstmedikation
Daniel Finke, Aula des Gertrud-Bäumer-Berufskollegs, Klöcknerstraße 48, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Duisburg
26. November
Dienstag
19.30
Gelenke in Not – AMTS bei Rheumatoider Arthritis
Nadine Hoffmann, Hotel Mercure Halle/Leipzig, An der Windmühle 1, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Landsberg OT Peissen
26. November
Dienstag
14.00 - 18.30
Pharmakologie für die Apothekenpraxis - Interaktionen
Dr. Alexander Ravati, Verwaltungszentrum der Heilberufe, Doctor-Eisenbart-Ring 2, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Magdeburg
26. November
Dienstag
09.00 - 18.00
Apothekenpraxis am Abend: Die Selbstmedikation des grippalen Infektes
Dr. Sabine Wolff, Tagungs- und Kulturzentrum Milchwerk, Werner-Messmer-Straße 14, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Radolfzell
26. November
Dienstag
20.00 - 21.30
Verträgt sich das? Die wichtigsten Arzneimittel-Nahrungsmittel-Interaktionen
Dr. Verena Stahl, Apothekerkammer Nordrhein

Informationen und Anmeldung (erforderlich): www.aknr.de/fortbildungskalender
Webinar
26. November
Dienstag
20.00 - 21.30
Zytostatika: Supportivmaßnahmen bei der Therapie mit oralen Zytostatika
Apothekerin Dr. Steffi Künne, Hörsaal 13 im Gebäude L der Bergischen Universität/Gesamthochschule Wuppertal, Gaußstraße 20, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!
Wuppertal
26. November
Dienstag
19.45
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen - med. Therapie bei Morbus Crohn und Colitis ulcerosa
Professor Dr. Britta Siegmund, Gr. Hörsaal Botanisches Museum FU Berlin, Königin-Luise-Straße 6, Kooperation AKB und DPhG
Berlin
27. November
Mittwoch
19.30 - 21.00
Gelenke in Not – AMTS bei Rheumatoider Arthritis
InterCity Hotel Bremen, Bahnhofsplatz 17, Apothekerkammer Bremen, Apothekerkammer Niedersachen, Anmeldung erbeten: Apothekerkammer Niedersachsen

Gebühr 30,00 Euro

Bremen
27. November
Mittwoch
15.00 - 18.30
Nierenerkrankungen - ein Update
Professor Dr. Werner Riegel, H+ Hotel, Eschollbrücker Straße 16, Apothekerkammer Hessen

Die Veranstaltung wird von der LAK Hessen mit 3 Fortbildungspunkten anerkannt

Darmstadt
27. November
Mittwoch
20.00
„From signals to chromatin: How cell identities are defined during development...
Professor Dr. Sebastian Arnold, Hörsaal des Instituts für Pharmazeutische Wissenschaften, Hermann-Herder-Straße 7, DPhG Baden-Württemberg

...and maintained during a lifetime”

Freiburg
27. November
Mittwoch
17.15
Der demenzkranke Patient
Dr. Susanne Schiek, MLU Halle, Hörsaal, Am Institut für Pharmazie, Hoher Weg 8, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Halle
27. November
Mittwoch
19.00 - 21.00
59. Große Fortbildung: Herz-Kreislauf-Erkrankungen
Professor Dr. Martin Middeke; Dr. Friedhelm Späh; Dr. Ralf Goebel; Ina Richling, Apothekerkammer Nordrhein

Informationen und Anmeldung (erforderlich): www.aknr.de/fortbildungskalender
Köln
27. November
Mittwoch
16.00 - 21.00
Retaxationen vermeiden - Die Tücken des Taxierens
Carsten Wohlfeil, Apothekerhaus, Zähringerstraße 5, SAVG Saarländischer Apothekerverein e. V. & Co. GmbH, Anmeldung erbeten: 20.11.2019
Saarbrücken
27. November
Mittwoch
09.00 - 16.30
Medizinische Kompressionstherapie (Modul 1) - Basis-Seminar
Anke Küchler, Heike Reusch, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Stuttgart
27. November
Mittwoch
09.00 - 18.00
AMTS bei chronisch entzündlichen Darmerkrankungen
Dr. Dirk Keiner, Bezirksärztekammer, Balduinstraße 10, Apothekerkammer Rheinland-Pfalz, Anmeldung erbeten: meike.schug@lak-rlp.de

3 Fortbildungspunkte

Trier
27. November
Mittwoch
19.30 - 21.30
Wundversorgung in der Apotheke
Dr. Wiltrud Probst, IHK Ulm, Ludwig-Erhard-Saal, Olgastraße 95, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Ulm
27. November
Mittwoch
20.00 - 21.30
Regulation u. Funktion der MRTF-Transkriptionsfaktoren
Professor Dr. Guido Posern, Hörsaal C, Chemikum Uni Erlangen/Nürnberg, Nikolaus-Fiebiger-Straße 10, DPhG Bayern
Erlangen/ Nürnberrg
28. November
Donnerstag
20.00
Arbeitskreis Pharmaceutical Care
Apothekerhaus, Frankfurter Straße 229A, Apothekerkammer Hessen
Kassel
28. November
Donnerstag
20.15
AMTS bei chronisch entzündlichen Darmerkrankungen
Dr. Dirk Keiner, Hochschule, Neubau, Bereich II, Konrad-Zuse-Straße 1, Apothekerkammer Rheinland-Pfalz, Anmeldung erbeten: meike.schug@lak-rlp.de

3 Fortbildungspunkte

Koblenz
28. November
Donnerstag
19.30 - 21.30
Intensivschulung zur angewandten Kompressionstherapie (Modul 2) - Fortgeschrittenen Seminar
Anke Küchler, Heike Reusch, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Stuttgart
28. November
Donnerstag
09.00 - 17.00
Therapietreue in Gefahr: Psychiatrische und neurologische Erkrankungen
Dr. Verena Stahl, Apothekerkammer Nordrhein

Informationen und Anmeldung (erforderlich): www.aknr.de/fortbildungskalender
Webinar
28. November
Donnerstag
20.00 - 21.30
Zöliakie: Glutenfrei - Hype oder medizinische Notwendigkeit
Hanna Ritter, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Webinar
28. November
Donnerstag
13.15 - 14.00
ATHINA - Arzneimitteltherapiesicherheit in Apotheken
Dr. K. Renner, I. Richling, Apothekerkammer Berlin, 1. OG, Littenstraße 10, Apothekerkammer Berlin, Anmeldung erbeten: www.akberlin.de/Veranstaltungen
Berlin
29.-30. November
Freitag-Samstag
jeweils 09.00 - 18.00
Moderne Wundversorgung
Hotel Munte am Stadtwald, Parkallee 299, Apothekerkammer Bremen, Apothekerkammer Niedersachen, Anmeldung erbeten: Apothekerkammer Niedersachsen

Gebühr 30,00 Euro

Bremen
29. November
Freitag
14.00 - 17.30
Osteoporose - nicht auf die Fraktur warten
Dr. Dirk Keiner, relexa Hotel, Lurgiallee 2, Apothekerkammer Hessen

Die Veranstaltung wird von der LAK Hessen mit 3 Fortbildungspunkten anerkannt

Frankfurt/Main
29. November
Freitag
20.00
Demenz verändert den Alltag
Anne Brandt, Isabel Waltering, Apothekerkammer Schleswig-Holstein, Anmeldung erbeten: Online unter: aksh-service.de

VA-Nr.: 19-202, Apotheker, 150,- €, 14 Pkt. in Kategorie 1A

Norderstedt
30. November-
1. Dezember
Samstag-Sonntag
14.00 - 19.00 und 10.00 - 17.00
Naturheilkundliche Fortbildung - Sinnvolle Begleittherapie von Krebserkrankungen
Hans-Peter Eppler, Neue Tonhalle, Bertholdstraße 7, Apothekerkammer Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: https://www.lak-bw.de/aus-fort-weiterbildung/fortbildung/seminarplan
Villingen-Schwenningen
30. November
Samstag
15.00 - 19.00
Dezember
Neue Arzneistoffe 2019 - Therapie, Pharmakologie, Bewertung
Sven Siebenand, Hotel-Restaurant Bachmühle, Künzeller Straße 133, Apothekerkammer Hessen

Die Veranstaltung wird von der LAK Hessen mit 3 Fortbildungspunkten anerkannt

Fulda
2. Dezember
Montag
20.00
Pharmakovigilanz
Dr. Udo Puteanus und Torsten Wessel, Apothekerkammer Nordrhein

Informationen und Anmeldung (erforderlich): www.aknr.de/fortbildungskalender
Webinar
2. Dezember
Montag
20.00 - 21.30
Intensivkurs Pharmakologie für die Apothekenpraxis – Impfungen intensiv
Hotel Munte am Stadtwald, Parkallee 299, Apothekerkammer Bremen, Apothekerkammer Niedersachen, Anmeldung erbeten: Apothekerkammer Niedersachsen

Gebühr 250,00 Euro

Bremen
3. Dezember
Dienstag
9.30 - 17.30
Durch Zecken übertragene Krankheiten: FSME und Borreliose
Professor Dr. Peter Kraiczy, Biozentrum Niederursel, Max-von-Laue Straße 9, LAK Hessen, DPhG Landesgruppe Hessen, Goethe-Universität

Die Veranstaltung wird von der LAK Hessen mit 3 Fortbildungspunkten anerkannt

Frankfurt/Main
3. Dezember
Dienstag
20.15
Malcom Young: Demenz - wenn dem Gehirn der Strom ausgeht
Professor Dr. Theodor Dingermann, Professor Dr. Dieter Steinhilber, Apothekerhaus Kassel, Frankfurter Straße 229A, Apothekerkammer Hessen

Die Veranstaltung wird von der LAK Hessen mit 3 Fortbildungspunkten anerkannt

Kassel
3. Dezember
Dienstag
20.00
Rezeptursubstanzen von A – Z
InterCity Hotel Bremen, Bahnhofsplatz 17, Apothekerkammer Bremen, Apothekerkammer Niedersachen, Anmeldung erbeten: Apothekerkammer Niedersachsen

Gebühr 30,00 Euro

Bremen
4. Dezember
Mittwoch
15.00 - 18.30
Neue Arzneimittel vor der Zulassung; was kommt in den nächsten Monaten
Professor Dr. Manfred Schubert-Zsilavecz, Aula der Katholischen Akademie, Wintererstraße 1, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Freiburg
4. Dezember
Mittwoch
20.00 - 21.30
Pharmazeutischer Abend des RAIZ Heidenheim - Notfälle in der Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde
Dr. Inga Waninger, Kliniken Landkreis Heidenheim gGmbH, Hörssal, Schloßhaustraße 100, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Heidenheim
4. Dezember
Mittwoch
20.00 - 21.30
Neuartige Gentherapie für erbliche Erblindung
Dr. Stylianos Michalakis, Buchner Hörsaal,Department Pharmazie, Großhadern, Butenandtstraße 5, DPhG Bayern
München
4. Dezember
Mittwoch
20.00
Pharmakotherapie neuropathischer Schmerzen
Professor Dr. Dr. Achim Schmidtko, H53, Universität Regensburg ,Westliche Naturwissenschaften, Neubau Biologie, DPhG Bayern
Regensburg
4. Dezember
Mittwoch
18.30
Pharmakovigilanz
Dr. Udo Puteanus und Torsten Wessel, Apothekerkammer Nordrhein

Informationen und Anmeldung (erforderlich): www.aknr.de/fortbildungskalender
Webinar
4. Dezember
Mittwoch
20.00 - 21.30
Darf’s ein bisschen mehr sein? Von den Problemen der stationären
Edith Bennack, Großer Hörsaal des Botanischen Museums, Königin-Luise-Straße 6, DPhG Berlin-Brandenburg
Berlin
5. Dezember
Donnerstag
20.15
Dysphagie - wenn PatientInnen nicht mehr schlucken können
Dr. Stephanie Pfeuffer, Kerstin Kaufmann, H+ Hotel, Eschollbrücker Straße 16, Apothekerkammer Hessen

Die Veranstaltung wird von der LAK Hessen mit 3 Fortbildungspunkten anerkannt

Darmstadt
5. Dezember
Donnerstag
20.00
Ganzheitliche Therapiekonzepte bei dementiellen Zellerkrankungen z.B. Alzheimer
Dr. Oliver Ploss, Hörsaal 13B, Gebäude 13.55 der MNR-Klinik der Heinrich-Heine-Universität, Moorenstraße 5, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Düsseldorf
5. Dezember
Donnerstag
20.00
Neue Arzneimittel 2019 - Therapie, Pogie, Bewertungharmakol
Sven Siebenand, Hörsaal des ehemaligen Apothekengebäudes, der Tierärztlichen Hochschule, Bischofsholer Damm 15, DPhG Niedersachsen
Hannover
5. Dezember
Donnerstag
20.00
Neue Arzneimittel 2019 - Therapie, Pogie, Bewertungharmakol
Sven Siebenand, Hörsaal des ehemaligen Apothekengebäudes, der Tierärztlichen Hochschule, Bischofsholer Damm 15, DPhG Niedersachsen
Hannover
5. Dezember
Donnerstag
20.00
Apothekenpraxis am Abend: Die Selbstmedikation des grippalen Infektes
Philipp Böhmer, Siloah St. Trudpert Klinikum, 4. OG, Wilferdinger Straße 67, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Pforzheim
5. Dezember
Donnerstag
20.00 - 21.30
Ausbildung zum Brandschutzhelfer - Vorgaben nach § 10 Arbeitsschutzgesetz und ASR A2.2 erfüllen
Dieter Horer, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Stuttgart
5. Dezember
Donnerstag
09.00 - 13.30
Ausbildung zum Brandschutzhelfer - Vorgaben nach § 10 Arbeitsschutzgesetz und ASR A2.2 erfüllen
Dieter Horer, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Stuttgart
5. Dezember
Donnerstag
13.30 - 17.30
Dünnschichtchromatographie in der Apotheke – Wissen, Praxis und Problemlösung
Andrea Roth, Zentrallaboratorium Deutscher Apotheker, Anmeldung erbeten: www.zentrallabor.com
Webinar
5. Dezember
Donnerstag
20.00 - 21.15
WB-Sem. Allgemeinph. A.2.1 Besonderheiten d. Pharmakotherapie b. Säuglingen, Kleinkindern u. Kindern
M. Schlenk, Apothekerkammer Berlin, 1. OG, Littenstraße 10, Apothekerkammer Berlin, Anmeldung erbeten: www.akberlin.de/Veranstaltungen
Berlin
6. Dezember
Freitag
09.00 - 18.00
WB-Sem. Allgemeinph. A.2.3 Besonderheiten d. Pharmakotherapie b. geriatrischen Patienten
M. Schlenk, Apothekerkammer Berlin, 1. OG, Littenstraße 10, Apothekerkammer Berlin, Anmeldung erbeten: www.akberlin.de/Veranstaltungen
Berlin
7. Dezember
Samstag
09.00 - 18.00
Optimierung des Arzneimitteleinsatzes: Mykosen
Andrea Litzinger, Haus der Wirtschaft, Willi-Bleicher-Straße 19, Apothekerkammer Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: https://www.lak-bw.de/aus-fort-weiterbildung/fortbildung/seminarplan
Stuttgart
7. Dezember
Samstag
15.00 - 19.00
Fortbildungsveranstaltung zur Aufrechterhaltung der Sachkunde nach § 11 Abs. 1 Nr. 2 ChemVerbotsV
Dr. Andrea Bihlmayer, Universität Tübingen 7E02, Auf der Morgenstelle 16, Apothekerkammer Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: https://www.lak-bw.de/aus-fort-weiterbildung/fortbildung/seminarplan
Tübingen
7. Dezember
Samstag
09.00 - 12.15 und 14.00 - 17.15
Optimierung des Arzneimitteleinsatzes: Mykosen
Dr. Wolfgang Strölin, Universität Tübingen Hörsaal N 3, Auf der Morgenstelle 16, Apothekerkammer Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: https://www.lak-bw.de/aus-fort-weiterbildung/fortbildung/seminarplan
Tübingen
7. Dezember
Samstag
15.00 - 19.00
Start Qualitätszirkel Pharmazeutische Beratung f. Pharmazeuten im Praktikum (PhiP), 5 Termine
I. Seidel, V. Wagner, Apothekerkammer Berlin, 1. OG, Littenstraße 10, Apothekerkammer Berlin, Anmeldung erbeten: www.akberlin.de/Veranstaltungen

Termine: 09.12.19; 20.01.20; 24.02.20; 23.03.20; 27.04.20

Berlin
9. Dezember-
27. April
Montag-Montag
jeweils montags 09.00 - 12.00
AMTS bei chronisch entzündlichen Darmerkrankungen
Dr. Dirk Keiner, Herz-Jesu-Kloster, Waldstraße 145, Apothekerkammer Rheinland-Pfalz, Anmeldung erbeten: meike.schug@lak-rlp.de

3 Fortbildungspunkte

Neustadt
9. Dezember
Montag
19.30 - 21.30
Neue Chancen zur Therapieoptimierung bei Kindern durch Pharmakometrie
Professor Dr. Charlotte Kloft, Großer Hörsaal, Erbertstraße 1, Jena, DPhG Thüringen, Anmeldung erbeten: https://lakt.de
Jena
10. Dezember
Dienstag
18.30 - 20.00
AMTS bei chronisch entzündlichen Darmerkrankungen
Dr. Dirk Keiner, Erbacher Hof, Grebenstraße 24, Apothekerkammer Rheinland-Pfalz, Anmeldung erbeten: meike.schug@lak-rlp.de

3 Fortbildungspunkte

Mainz
10. Dezember
Dienstag
19.30 - 21.30
Ich habe Rücken
Dr. Oliver Ploss, Ibbenbüren, Hörsaal 13 im Gebäude L der Bergischen Universität/Gesamthochschule Wuppertal, Gaußstraße 20, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!
Wuppertal
10. Dezember
Dienstag
19.45
Theodor Fontane-ein Dichter zweier Kulturen
Professor Dr. Iwan-Michelangelo D'Aprile, Akademische Buchhandlung Knodt,Textorstraße 4, DPhG Bayern
Würzburg
10. Dezember
Dienstag
20.00
Qualitätszirkel
Post Apotheke, Eberstädter Marktstraße 18, Apothekerkammer Hessen
Darmstadt
11. Dezember
Mittwoch
19.30
Biophysical investigation of protein interaction with compounds....
Professor Dr. Daumantas Matulis, Hörsaal des Instituts für Pharmazeutische Wissenschaften, Hermann-Herder-Straße 7, DPhG Baden-Württemberg

...for anticancer drug development"

Freiburg
11. Dezember
Mittwoch
17.15
Mitgliederversammlung
DPhG e.V. Landesgruppe Ba-Wü / RG Südbaden, Hörsaal des Instituts für Pharmazeutische Wissenschaften, Hermann-Herder-Straße 7, DPhG Baden-Württemberg
Freiburg
11. Dezember
Mittwoch
16.30 - 17.15
Arzt-Apotheker-Vortrag: Aktuelle Themen und interessante Verdachtsfälle und Arzneimittelsicherheit
Dr. Said und Dr. Thomas Stammschulte, Kaiserin-Friedrich-Stiftung, Hörsaal, Robert-Koch-Platz 7, Apothekerkammer Berlin

Es ist keine Anmeldung erforderlich, da ausreichend Plätze vorhanden.

Berlin
12. Dezember
Donnerstag
19.30 - 21.00
Ganzheitliche Behandlung von funktionellen Erkrankungen
Dr. Oliver Ploss, Sport- und Tagungshotel 'De Poort', Jahnstraße 6, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Goch
12. Dezember
Donnerstag
20.00
Liposomen - von den ersten zu Beginn des Lebens auf der Erde bis zur Anwendung am Menschen heute
Professor Dr. Alfred Fahr, Hoher Weg 8, DPhG Halle/Saale
Halle
18. Dezember
Mittwoch
19.00
Januar
Cyclic antimicrobial peptides: Structure-activity relationship and mode of action
Professor Dr. Alfred Blume, Hörsaal des Instituts für Pharmazeutische Wissenschaften, Hermann-Herder-Straße, DPhG Baden-Württemberg
Freiburg
8. Januar
Mittwoch
17.15
Neue Arzneistoffe 2019 - Therapie, Pharmakologie, Bewertung
Sven Siebenand, ALCATRAZ Hotel, Morlauterer Straße 1, Apothekerkammer Rheinland-Pfalz, Anmeldung erbeten: meike.schug@lak-rlp.de

3 Fortbildungspunkte

Kaiserslautern
8. Januar
Mittwoch
19.30 - 21.30
Die Haut: Dermatologische Versorgung mit Glukokortikoiden
Gesche Ratfeld, Apothekerkammer Nordrhein

Informationen und Anmeldung (erforderlich): www.aknr.de/fortbildungskalender
Webinar
8. Januar
Mittwoch
20.00 - 21.30
„Stationen im Leben der Frau“- Wechseljahre
Dr. Axel Gerick, Kleiner Hörsaal 1, Neues Klinikum Aachen, Pauwelsstraße 30, DPhG Regionalgruppe Rheinland
Aachen
9. Januar
Donnerstag
20.00
Stationen im Leben der Frau, darin werden die Wechseljahre sehr ausführlich besprochen
Dr. Axel Gerick, Kleiner Hörsaal 1, Neues Klinikum Aachen, Pauwelsstraße 30, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Aachen
9. Januar
Donnerstag
20.00
Genom-basierte Suche nach neuen Wirkstoffen in Bakterien: Goldene Aussichten oder leere Versprechung
JProfessor Dr. Leonhard Kaysser, Hörsaal MS 1.1, Pharmazie-Zentrum, Mendelssohnstraße 1, DPhG Niedersachsen/ Untergruppe Braunschweig
Braunschweig
9. Januar
Donnerstag
19.30
Neue Arzneistoffe 2019 - Therapie, Pharmakologie, Bewertung
Sven Siebenand, Bezirksärztekammer, Balduinstraße 10, Apothekerkammer Rheinland-Pfalz, Anmeldung erbeten: meike.schug@lak-rlp.de

3 Fortbildungspunkte

Trier
9. Januar
Donnerstag
20.00 - 22.00
Englisch in der Apotheke
Professor Dr. Heiko Schiffter-Weinle, Apothekerkammer Nordrhein

Informationen und Anmeldung (erforderlich): www.aknr.de/fortbildungskalender
Düsseldorf
11. Januar
Samstag
9.00 - 13.15
Eau de Cologne – mit Farina beginnt vor 300 Jahren die moderne Parfumerie
J.M. Farina, Rheinkaserne - Sanitätsdienst der Bundeswehr Koblenz, Gebäude 13, Andernacher Straße 100, DPhG Regionalgruppe Rheinland
Koblenz
13. Januar
Montag
20.15
Ganzheitliche Therapiebeispiele bei Erkrankungen der Haut und Schleimhäute
Dr. Oliver Ploss, Seidenweberhaus Krefeld, Theaterplatz 1, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Krefeld
13. Januar
Montag
20.00
Das Fremde in uns: die menschliche Mikrobiota
Petra Brüggen-Schäfer, Apothekerkammer Nordrhein

Informationen und Anmeldung (erforderlich): www.aknr.de/fortbildungskalender
Webinar
13. Januar
Montag
20.00 - 21.30