Pharmazeutische Zeitung online

Termine

Von
Bis
Ort
Oktober
Ausbildung zum Brandschutzhelfer - Vorgaben nach § 10 Arbeitsschutzgesetz und ASR A2.2 erfüllen
Mirko Döring, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Baden-Baden
14. Oktober
Montag
13.30 - 17.30
Mikrobiom und Probiotika - Beratungskompetenz in der Apotheke stärken
Dr. Goranka Jankowfsky, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Freiburg
14. Oktober
Montag
20.00 - 21.30
Pharmakotherapie chronisch - entzündlicher Darmerkrankungen
Professor Dr. Jürgen Stein, Hotel-Restaurant Bachmühle, Künzeller Straße 133, Apothekerkammer Hessen

Die Veranstaltung wird von der LAK Hessen mit 3 Fortbildungspunkten anerkannt

Fulda
14. Oktober
Montag
20.00
Professioneller Kundenservice am Telefon - So schaffen Sie eine gute Verbindung!
Marion Beuthling, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Stuttgart
14. Oktober
Montag
10.00 - 18.00
Rezepturen - schnell, sicher und fehlerfrei ausführen - Ein Leitfaden, wie Sie Sicherheit bei der He
Barbara Mayer, Dr. Ingrid Glas, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Stuttgart
14. Oktober
Montag
10.00 - 18.00
Die Notfall-Pille - kompetent beraten
Dr. Ute Koch, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Biberach
15. Oktober
Dienstag
20.00 - 21.30
Pharmazeutisches Themenpaket 2019
Claudia Peuke, Radisson Blu Hotel Fürst Leopold, Friedensplatz 1, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Dessau-Roßlau
15. Oktober
Dienstag
09.00 - 17.00
Mikrobiom und Probiotika - Beratungskompetenz in der Apotheke stärken
Dr. Goranka Jankowfsky, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Freiburg
15. Oktober
Dienstag
20.00 - 21.30
Kompetente Impfberatung in der Apotheke - Die aktuellen Empfehlungen der STIKO
Dr. Ulrich Enzel, Aula der Katholischen Akademie, Wintererstraße 1, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Freiburg
15. Oktober
Dienstag
20.00 - 21.30
Die Leichenschau - was ist das eigentlich?
Dr. Markus Schimmelpfennig, Apothekerhaus, Frankfurter Straße 229A, Apothekerkammer Hessen

Die Veranstaltung wird von der LAK Hessen mit 3 Fortbildungspunkten anerkannt

Kassel
15. Oktober
Dienstag
20.15
Medizinprodukteberater in der Apotheke - nach §31 Medizinproduktegesetz (MPG)
Monika Raiber, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Stuttgart
15. Oktober
Dienstag
10.00 - 18.00
Entgiftung des Darmtraktes und Entlastung der Leber
Robert Schmitt, Dr, Goranka Jankowfsky, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Aalen
16. Oktober
Mittwoch
19.00 - 21.45
Was kreucht und fleucht denn da?
InterCity Hotel Bremen, Bahnhofsplatz 17, Apothekerkammer Bremen, Apothekerkammer Niedersachen, Anmeldung erbeten: Apothekerkammer Niedersachsen

Gebühr 30,00 Euro

Bremen
16. Oktober
Mittwoch
15.00 - 18.30
Der demenzkranke Patient
Dr. Susanne Schiek, Radisson Blu Hotel Fürst Leopold, Friedensplatz 1, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Dessau-Roßlau
16. Oktober
Mittwoch
19.00 - 21.00
Hyperthermie-Behandlung in der Onkologie
Professor Dr. Lars Lindner, Buchner Hörsaal,Department Pharmazie,Großhadern,Butenandtstraße 5, DPhG Bayern
München
16. Oktober
Mittwoch
20.00
Apothekenpraxis am Abend: Die Selbstmedikation des grippalen Infektes
Dr. Sabine Luik, Congress-Centrum-Stadtgarten, Leutze Saal 2, Rektor-Klaus-Straße 9, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Schwäbisch Gmünd
16. Oktober
Mittwoch
20.00 - 21.30
Glasklare Organisation im Apothekenbüro - Nie wieder Stapel - mehr Effizienz - mehr Transparenz
Nicole Sehl, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Stuttgart
16. Oktober
Mittwoch
09.00 - 18.00
Sichere Versorgung rund um die Kompressionstherapie in Theorie und Praxis
Frank Müller, Thilo Zimmermann, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Stuttgart
16. Oktober
Mittwoch
13.30 - 17.30
Workshop: Säure-Basen-Haushalt & sekundäre Pflanzenstoffe - Nährstoffe gezielt einsetzen
Alina Sturm, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Stuttgart
16. Oktober
Mittwoch
10.00 - 17.00
Update Verhütung in der Apothekenpraxis
Dr. Christian Ude, IHK Ulm, Ludwig-Erhard-Saal, Olgastraße 95, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Ulm
16. Oktober
Mittwoch
20.00 - 21.30
Multiple Sklerose
Manuela Pannek, Harzer Kultur- & Kongresshotel, Pfarrstraße 41, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Wernigerode
16. Oktober
Mittwoch
14.00 - 17.30
Ausbildung zum Brandschutzhelfer - Vorgaben nach § 10 Arbeitsschutzgesetz und ASR A2.2 erfüllen
Mirko Döring, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Baden-Baden
17. Oktober
Donnerstag
09.00 - 13.00
Angststörungen - Beratung bei der Abgabe von Tranquillanzien
Prof. Dr. Martina Hahn, relexa hotel, Lurgiallee 2, Apothekerkammer Hessen

Die Veranstaltung wird von der LAK Hessen mit 3 Fortbildungspunkten anerkannt

Frankfurt/Main
17. Oktober
Donnerstag
20.00
Sachkunde nach Chemikalienverbotsverordnung - Auffrischungskurs
Dr. Christine Heinrich, Hotel Mercure Halle/Leipzig, An der Windmühle 1, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Landsberg OT Peissen
17. Oktober
Donnerstag
14.00 - 17.30
Arzneimittel-Fälschung: Neue Praxis der Risikoabwehr in der Apotheke
Dr. Ralf Goebel, Verwaltungszentrum der Heilberufe, Doctor-Eisenbart-Ring 2, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Magdeburg
17. Oktober
Donnerstag
14.00 - 17.30
Medikationsfehler vermeiden – Beratungswissen für die Apotheke
Dr. Ralf Goebel, Verwaltungszentrum der Heilberufe, Doctor-Eisenbart-Ring 2, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Magdeburg
17. Oktober
Donnerstag
09.30 - 13.00
Praxiswissen für PTA-Berufseinsteiger/Innen - von der Ausbildung in den HV
Birgit Hallmann, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Stuttgart
17. Oktober
Donnerstag
09.00 - 17.00
Pflanzliche Arzneimittel bei Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes
Dr. Christian Ude, Dr. Mario Wurglics, Best Western Parkhotel Weingarten, Abt-Hyller-Straße 37, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Weingarten bei Ravensburg
17. Oktober
Donnerstag
20.00 - 21.30
Tax-Coaching
Brigitte Fehrmann, Andrea Jansen, Sabine Linde, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Gäufelden
19. Oktober
Samstag
16.30 - 19.30
Optimierung des Arzneimitteleinsatzes: Mykosen
Andrea Litzinger, Universität Karlsruhe (KIT) Bauingenieurkollegiengebäude 10.50, Apothekerkammer Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: https://www.lak-bw.de/aus-fort-weiterbildung/fortbildung/seminarplan
Karlsruhe
19. Oktober
Samstag
15.00 - 19.00
Pilzexkursion
Carsten-Tobias Thiel, Parkplatz Naturfreundehaus Kirschheck (Abfahrt A1 zwischen Saarbrücken und Riegelsberg), Apothekerkammer des Saarlandes, Anmeldung erbeten: 11.10.2019
Kirschheck
19. Oktober
Samstag
10.00 - 13.00 Uhr
Zentrale Fortbildung
Prof. Dr. M. Hug, Prof. Dr. R. Fürst, Dr. C. Ude, Hörsaal 1, Rechtswissenschaften, Jakob-Welder-Weg 9, Apothekerkammer Rheinland-Pfalz, Anmeldung erbeten: karin.ebling@lak-rlp.de
Mainz
19. Oktober
Samstag
14.30 - 18.30
Zentrale Fortbildung
Dr. A. Kremer, Edith Bennack, Hörsaal 1, Rechtswissenschaften, Jakob-Welder-Weg 9, Apothekerkammer Rheinland-Pfalz, Anmeldung erbeten: karin.ebling@lak-rlp.de
Mainz
19. Oktober
Samstag
10.30 - 13.15
HIV
Dr. Sebastian Noe, Ingo Beer, LMU, Pharma-Hörsaal, Nußbaumstraße 26, Bayerische Landesapothekerkammer, Anmeldung erbeten: www.fortbildung-blak.de

Die Fortbildung ist für Sie kostenfrei.

München
19. Oktober
Samstag
15.00 - 18.00
9. PKA-Kongress
diverse, Haus der Wirtschaft, Willi-Bleicher-Straße 19, Apothekerkammer Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: https://www.lak-bw.de/aus-fort-weiterbildung/fortbildung/seminarplan
Stuttgart
19. Oktober
Samstag
14.00 - 18.00
Optimierung des Arzneimitteleinsatzes: Mykosen
Dr. Wolfgang Strölin, Best Western Plus Atrium-Hotel, Eberhard-Finckh-Straße 17, Apothekerkammer Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: https://www.lak-bw.de/aus-fort-weiterbildung/fortbildung/seminarplan
Ulm
19. Oktober
Samstag
15.00 - 19.00
Arterielle Hypertonie
Professor Dr. Helga Frank, Elisabeth Pfister, Uni Würzburg, Geb. Chemie HS A, Am Hubland, Apothekerkammer Bayern, Anmeldung erbeten: www.fortbildung-blak.de

Die Fortbildung ist kostenfrei.

Würzburg
20. Oktober
Sonntag
9.30 - 12.45
Anticholinerge Last
Dr. Verena Stahl, Seidenweberhaus Krefeld, Theaterplatz 1, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Krefeld
21. Oktober
Montag
20.00
Einsatz und Therapien des Säure-Basen-Haushaltes im OTC-Bereich
Dr. Oliver Ploss, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Mannheim
21. Oktober
Montag
20.00 - 21.30
Onkologische Hautberatungs-Apotheke - Wertvolle Tipps für Krebspatienten in Sachen Prävention und Ge
Kerstin Schmid-Siklic, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Tübingen
21. Oktober
Montag
10.00 - 18.00
Sichere Rezepturpraxis: Ursachen für Fehldosierungen in der Rezeptur
Dr. Julia Potschadel, Apothekerkammer Nordrhein

Anmeldung: www.aknr.de > Mitgliederbereich > Fortbildungskalender
Webinar
21. Oktober
Montag
20.00 - 21.30
Förderung der Therapietreue bei Kindern, alten Menschen oder in Spezialfällen
InterCity Hotel Bremen, Bahnhofsplatz 17, Apothekerkammer Bremen, Apothekerkammer Niedersachen, Anmeldung erbeten: Apothekerkammer Niedersachsen

Gebühr 30,00 Euro

Bremen
22. Oktober
Dienstag
15:00 - 18:30
Krätze, Läuse, Flöhe: Richtiges Vorgehen in der Praxis bei parasitären Hauterkrankungen
Dr. Dominik Vogt, Biozentrum Niederursel, Max-von-Laue Straße 9, LAK Hessen, DPhG Landesgruppe Hessen, Goethe-Universität

Die Veranstaltung wird von der LAK Hessen mit 3 Fortbildungspunkten anerkannt

Frankfurt/Main
22. Oktober
Dienstag
20.15
Sind Sie gefasst auf den Testkäufer- Interaktionsschulung mit Rezeptbeispielen
Sabine Haul, AlsterCity, Weidestraße 122b, Apothekerkammer Hamburg
Hamburg
22. Oktober
Dienstag
20.00 - 21.30
Sportlerberatung in der Apotheke
Dr. Meike Welz, Peter-Bruckmann-Schule, Alfred-Finkbeiner-Straße 2, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Heilbronn
22. Oktober
Dienstag
19.30 - 21.00
Asthma und COPD
Dr. Eric Martin, Verwaltungszentrum der Heilberufe, Doctor-Eisenbart-Ring 2, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Magdeburg
22. Oktober
Dienstag
14.00 - 18.00
Arzneimittel für Kinder im Apothekenalltag - (k)ein Kinderspiel?
Christine Bender-Leitzig, Haus am Dom, Liebfrauenplatz 8, Apothekerkammer Rheinland-Pfalz, Anmeldung erbeten: meike.schug@lak-rlp.de

3 Fortbildungspunkte

Mainz
22. Oktober
Dienstag
19.30 - 21.30
Datenschutz in der Apotheke - Ein Leitfaden für eine hohe Rechtssicherheit
Referent aus dem Hause Deltamed, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Stuttgart
22. Oktober
Dienstag
10.00 - 18.00
Atopische Dermatitis
Professor Dr. Armir Yazdi, Kleiner Hörsaal 1, Neues Klinikum Aachen, Pauwelsstraße 30, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Aachen
23. Oktober
Mittwoch
20.00
Teamfortbildung Passt denn das? - Plausibilität, Konservierung und Haltbarkeit
S. Ellsässer, Apothekerkammer Berlin, 1. OG, Littenstraße 10, Apothekerkammer Berlin, Anmeldung erbeten: www.akberlin.de/Veranstaltungen
Berlin
23. Oktober
Mittwoch
14.30 - 19.00
Da bleibt kein Auge trocken
Courtyard by Marriott, Theodor-Heuss-Allee 2, Apothekerkammer Bremen, Apothekerkammer Niedersachen, Anmeldung erbeten: Apothekerkammer Niedersachsen

Gebühr 30,00 Euro

Bremen
23. Oktober
Mittwoch
15.00 - 18.30
Newcomer auf dem Arzneimittelmarkt
J. Sebastian Heinrich, Radisson Blu Hotel Fürst Leopold, Friedensplatz 1, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Dessau-Roßlau
23. Oktober
Mittwoch
19.00 - 21.00
12 Jahre Rabattverträge - Erfahrungen aus der Praxis und pharmazeutische Bedenken
Dr. Michael Eckstein, Professor Dr. Rolf Daniels, Bürgerhaus in der Bahnstadt, Großer Saal, Gadamerplatz, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Heidelberg
23. Oktober
Mittwoch
20.00 - 22.00
Schmerzfrei durch Opioide? nur, wenn díe Beratung stimmt!
Grit Spading, Apothekerkammer Schleswig-Holstein, Anmeldung erbeten: Online unter: aksh-service.de

VA-Nr.: 19-226, Pharmazeutisches Personal, 45,- €, 6 Pkt. in Kategorie 1A

Kiel
23. Oktober
Mittwoch
14.00 - 18.45
Diabetes Update
Dr. Eric Martin, Hotel Mercure Halle/Leipzig, An der Windmühle 1, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Landsberg OT Peissen
23. Oktober
Mittwoch
09.00 - 17.00
Teilbarkeit und Sondengängigkeit von Arzneimitteln
Professor Dr. Regina Scherließ, Elke Knop-Schneickert, Apothekerkammer Schleswig-Holstein, Anmeldung erbeten: Online unter. aksh-service.de

VA-Nr.: 19-228, Apotheker und Ärzte, 10,- €, 3 Pkt. in Kategorie 3

Lübeck
23. Oktober
Mittwoch
20.00 - 22.00
Kassenführung in der Apotheke
Elmar Lipp, Christian Freischlader, Apothekerhaus, Zähringerstraße 5, SAVG Saarländischer Apothekerverein e.V. & Co. GmbH, Anmeldung erbeten: 16.10.2019
Saarbrücken
23. Oktober
Mittwoch
14.00 - 17.30 Uhr
Anmessen von Kompressionsstrümpfen bzw.- strumpfhosen
Frank Müller, Thilo Zimmermann, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Stuttgart
23. Oktober
Mittwoch
09.00 - 18.00
Sichere Rezepturpraxis: Zügig und sicher niedrigdosierte Kapseln gravimetrisch herstellen
Dr. Julia Potschadel, Apothekerkammer Nordrhein

Anmeldung: www.aknr.de > Mitgliederbereich > Fortbildungskalender
Webinar
23. Oktober
Mittwoch
20.00 - 21.30
50 Jahre nach Apollo 11 – Weltraumpharmazie einst und jetzt
Dr. Christiane Staiger, Großer Hörsaal des Botanischen Museums, Königin-Luise-Str. 6-8, DPhG Berlin-Brandenburg
Berlin
24. Oktober
Donnerstag
20.15
Geschlechtsspezifische Pharmakotherapie: Kleiner Unterschied mit großer Wirkung
Professor Dr. Oliver Werz, Hörsaal MS 1.1, Pharmazie-Zentrum, Mendelssohnstraße 1, DPhG Niedersachsen/ Untergruppe Braunschweig
Braunschweig
24. Oktober
Donnerstag
19.30
Mikronährstoffe im Zuckerstoffwechsel. Chrom, Zink & Co. und ihr Einfluss auf die Glucoseverwertung
Ansgar Eich, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Donaueschingen
24. Oktober
Donnerstag
20.00 - 21.45
Das Yin u. Yang des RhoGTPase Signalings in der Tumorprogression
Professor Dr. Monilola Olayioye, Hörsaal C, Chemikum Uni Erlangen/Nürnberg, Nikolaus-Fiebiger-Straße 10, DPhG Bayern
Erlangen/Nürnberg
24. Oktober
Donnerstag
20.00
Die großen Herausforderungen der Kapselherstellung für die Kleinen
Professor Dr. Mona Tawab, Hörsaal des ehemaligen Apothekengebäudes, der Tierärztlichen Hochschule, Bischofsholer Damm 15, DPhG Niedersachsen
Hannover
24. Oktober
Donnerstag
20.00
Die großen Herausforderungen der Kapselherstellung für die Kleinen
Professor Dr. Mona Tawab, Hörsaal des ehemaligen Apothekengebäudes, der Tierärztlichen Hochschule, Bischofsholer Damm 15, DPhG Niedersachsen
Hannover
24. Oktober
Donnerstag
20.00
Osteoporose - nicht auf die Fraktur warten
Dr. Dirk Keiner, H+ Hotel, Casteller Straße 106, Apothekerkammer Hessen

Die Veranstaltung wird von der LAK Hessen mit 3 Fortbildungspunkten anerkannt

Hofheim-Diedenbergen
24. Oktober
Donnerstag
20.00
Asthma und COPD
Dr. Eric Martin, Hotel Mercure Halle/Leipzig, An der Windmühle 1, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Landsberg OT Peissen
24. Oktober
Donnerstag
09.00 -13.00
Pharmazeutisches Themenpaket 2019
Claudia Peuke, Hotel Schwarzer Adler, Kornmarkt 5, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Stendal
24. Oktober
Donnerstag
09.00 - 17.00
Fit für die Kapselherstellung – neue Erkenntnisse aus dem ZL
Annette Plettenberg-Höhr, Zentrallaboratorium Deutscher Apotheker, Anmeldung erbeten: www.zentrallabor.com
Webinar
24. Oktober
Donnerstag
20.00 - 21.15
Das Beratungsgespräch am Beispiel Sonnenschutz für PKA
Dr. Dagmar Oster, Apothekerkammer Nordrhein

Anmeldung: www.aknr.de > Mitgliederbereich > Fortbildungskalender
Webinar
24. Oktober
Donnerstag
20.00 - 21.30
Update Depressionen - Medikationsfehler erkennen und lösen
Dr. A. Laven, Apothekerkammer Berlin, 1. OG, Littenstraße 10, Apothekerkammer Berlin, Anmeldung erbeten: www.akberlin.de/Veranstaltungen
Berlin
25. Oktober
Freitag
09.00 - 18.00
Schmerzfrei durch Opioide? Nur, wenn die Beratung stimmt!
Grit Spading, Apothekerkammer Schleswig-Holstein, Anmeldung erbeten: Online unter: aksh-service.de

VA-Nr.: 19-206, Pharmazeutisches Personal, 45,- €, 6 Pkt. in Kategorie 1A

Kiel
26. Oktober
Samstag
14.00 - 18.45
HIV
Dr. Sebastian Noe, Ingo Beer, Technische Hochschule, Raum BL005, Bahnhofstraße 87, Bayerische Landesapothekerkammer, Anmeldung erbeten: www.fortbildung-blak.de

Diese Fortbildung ist für Sie kostenfrei.

Nürnberg
26. Oktober
Samstag
15.00-18.00
Fortbildungsveranstaltung zur Aufrechterhaltung der Sachkunde nach § 11 Abs. 1 Nr. 2 ChemVerbotsV
Dr. Andrea Bihlmayer, Jaz Hotel Stuttgart, Wolframstraße 41, Apothekerkammer Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: https://www.lak-bw.de/aus-fort-weiterbildung/fortbildung/seminarplan
Stuttgart
26. Oktober
Samstag
09.00 - 12.15 und 14.00 - 17.15
Optimierung des Arzneimitteleinsatzes: Mykosen
Dr. Wolfgang Strölin, Haus der Wirtschaft, Willi-Bleicher-Straße 19, Apothekerkammer Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: https://www.lak-bw.de/aus-fort-weiterbildung/fortbildung/seminarplan
Stuttgart
26. Oktober
Samstag
15.00 - 19.00
WB-Sem. AM-Info Sem. 6 Arzneimittelrisiken und Pharmakovigilanz (16h)
Dr. R. Goebel, Apothekerkammer Berlin, 1. OG, Littenstraße 10, Apothekerkammer Berlin, Anmeldung erbeten: www.akberlin.de/Veranstaltungen
Berlin
28.-29. Oktober
Montag-Dienstag
jeweils 09.00 - 18.30
Englisch in der Apotheke
Professor Dr. Heiko Schiffter-Weinle, Apothekerkammer Nordrhein

Anmeldung erforderlich: www.aknr.de > Mitgliederbereich > Fortbildungskalender

Düsseldorf
28. Oktober
Montag
15.00 - 19.15
Prüfung von Ausgangsstoffen: Mikro-DC
Dr. Birgit Weide, Apothekerkammer Schleswig-Holstein, Anmeldung erbeten: Online unter: aksh-service.de

VA-Nr.: 19-218, Pharmazeutisches Personal, 10,-, 3 Pkt. in Kategorie 3

Flensburg
28. Oktober
Montag
20.00 - 22.00
Orale Tumortherapeutika - nicht nur für den Mund, sondern auch für den Verstand
Jürgen Barth, Kongresshalle Gießen, Berliner Platz 2, Apothekerkammer Hessen

Die Veranstaltung wird von der LAK Hessen mit 3 Fortbildungspunkten anerkannt

Gießen
28. Oktober
Montag
20.00
Arzneimittel für Kinder im Apothekenalltag - (k)ein Kinderspiel?
Christine Bender-Leitzig, Bezirksärztekammer, Balduinstraße 10, Apothekerkammer Rheinland-Pfalz, Anmeldung erbeten: meike.schug@lak-rlp.de

3 Fortbildungspunkte

Trier
28. Oktober
Montag
19.30 - 21.30
Sichere Rezepturpraxis: Halbfeste Zubereitungen – Probleme erkennen und lösen
Dr. Julia Potschadel, Apothekerkammer Nordrhein

Anmeldung: www.aknr.de > Mitgliederbereich > Fortbildungskalender
Webinar
28. Oktober
Montag
20.00 - 21.30
TBC
Professor Dr. Georg Kojda, Kleiner Hörsaal 1, Neues Klinikum Aachen, Pauwelsstraße 30, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Gummersbach
29. Oktober
Dienstag
20.15
Arzneimittel für Kinder im Apothekenalltag - (k)ein Kinderspiel?
Christine Bender-Leitzig, Hochschule, Neubau, Bereich II, Konrad-Zuse-Straße 1, Apothekerkammer Rheinland-Pfalz, Anmeldung erbeten: meike.schug@lak-rlp.de

3 Fortbildungspunkte

Koblenz
29. Oktober
Dienstag
19.30 - 21.30
Auch der kranke Mensch muss essen – nur was und wann?
Dr. Silke Bauer, Verwaltungszentrum der Heilberufe, Doctor-Eisenbart-Ring 2, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Magdeburg
29. Oktober
Dienstag
14.00 - 18.00
HIV-Selbsttests
Dr. Verena Stahl, Kollegienwall 12c, DPhG Niedersachsen, Anmeldung erbeten: matthias.wendland@voelker-schule.net
Osnabrück
29. Oktober
Dienstag
19.45
Migräne – Was ist zu tun gegen das Feuerwerk im Kopf?
Dr. Katja Renner-Herzhoff, Apothekerkammer Nordrhein

Anmeldung: www.aknr.de > Mitgliederbereich > Fortbildungskalender
Webinar
29. Oktober
Dienstag
20.00 - 21.30
Doping im Sport: Zu Risiken ...fragen Sie Ihren Apotheker
Professor Dr. Maria Kristina Parr, Hörsaalgebäude Chemie u. Pharmazie, Hörsaal C, Am Hubland, DPhG Bayern
Würzburg
29. Oktober
Dienstag
20.15
Praxistraining Pharmazie: Teamfortbildung Grundkurs -Rezeptur Teil 3- Zweiphasensysteme
S. Ellsässer, I. Bittner, Lette-Verein Berlin, Viktoria-Luise-Platz 6, Apothekerkammer Berlin, Anmeldung erbeten: www.akberlin.de/Veranstaltungen
Berlin
30. Oktober
Mittwoch
15.30 - 19.45
Schmerzfrei durch Opioide? Nur, wenn die Beratung stimmt!
Grit Spading, Apothekerkammer Schleswig-Holstein, Anmeldung erbeten: Online unter: aksh-service.de

VA-Nr.: 19-230, Pharmazeutisches Personal, 45,- €, 6 Pkt. in Kategorie 1A

Flensburg
30. Oktober
Mittwoch
14.00 -18.45
Ernährung in Schwangerschaft und Stillzeit sowie Säuglingsnahrung
Dr. Silke Bauer, Hotel Mercure Halle/Leipzig, An der Windmühle 1, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Landsberg OT Peissen
30. Oktober
Mittwoch
09.30 - 13.30
Arzneimittel für Kinder im Apothekenalltag - (k)ein Kinderspiel?
Christine Bender-Leitzig, Herz-Jesu-Kloster, Waldstraße 145, Apothekerkammer Rheinland-Pfalz, Anmeldung erbeten: meike.schug@lak-rlp.de

3 Fortbildungspunkte

Neustadt
30. Oktober
Mittwoch
19.30 - 21.30
Retaxationen vermeiden - Die Tücken des Taxierens
Carsten Wohlfeil, Apothekerhaus, Zähringerstraße 5, SAVG Saarländischer Apothekerverein e. V. & Co. GmbH, Anmeldung erbeten: 23.10.2019
Saarbrücken
30. Oktober
Mittwoch
09.00 - 16.30
Arbeitskreis Pharmaceutical Care
Apothekerhaus, Frankfurter Straße 229A, Apothekerkammer Hessen
Kassel
31. Oktober
Donnerstag
20.15
November
Update Chronische Schmerzen - Medikationsfehler erkennen und lösen
Dr. A. Laven, Apothekerkammer Berlin, 1. OG, Littenstraße 10, Apothekerkammer Berlin, Anmeldung erbeten: www.akberlin.de/Veranstaltungen
Berlin
1. November
Freitag
09.00 - 18.00
Osteoporose - nicht auf die Fraktur warten
Dr. Dirk Keiner, H+ Hotel, Eschollbrücker Straße 16, Apothekerkammer Hessen

Die Veranstaltung wird von der LAK Hessen mit 3 Fortbildungspunkten anerkannt

Darmstadt
1. November
Freitag
20.00
Wenn Alkohol zum Problem wird
Sabine Cordes, Apothekerkammer Schleswig-Holstein, Anmeldung erbeten: Online unter. aksh-service.de

VA-Nr.: 19-220, Pharmazeutisches Personal, 35,- €, 4 Pkt. in Kategorie 1A

Kiel
2. November
Samstag
15.00 - 18.30
Antibiotika-Abgabe – Pharmazeutische Beratung bei der Abgabe in der öffentlichen Apotheke
Daniel Finke, Kleiner Hörsaal 1, Neues Klinikum Aachen, Pauwelsstraße 30, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Aachen
4. November
Montag
20.00
Vortrag Apfel oder Pille - Nahrungsergänzung - megahype oder notwendig?!
J. Ch. Buro, Kaiserin-Friedrich-Stiftung, Hörsaal, , Robert-Koch-Platz 7, Apothekerkammer Berlin

Diese Veranstaltung kann ohne Voranmeldung besucht werden!

Berlin
4. November
Montag
20.00 - 21.30
Verbesserung der Rezepturqualität - 10 Maßnahmen kompakt
Sandra Müller, H+ Hotel, Casteller Straße 106, Apothekerkammer Hessen

Die Veranstaltung wird von der LAK Hessen mit 3 Fortbildungspunkten anerkannt

Hofheim-Diedenbergen
4. November
Montag
20.00
Apothekenpraxis am Abend: Die Selbstmedikation des grippalen Infektes
Almuth Buchgeister-Volk, Steigenberger Hotel Stadt Lörrach, Belchenstraße 19a, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Lörrach
4. November
Montag
20.00 - 21.30
Tatort Ohr: Von A wie Antibiotika bis Z wie Zuhören
Christian Schulz, Erbacher Hof, Grebenstraße 24, Apothekerkammer Rheinland-Pfalz, Anmeldung erbeten: meike.schug@lak-rlp.de

3 Fortbildungspunkte

Mainz
4. November
Montag
19.30 - 21.30
Sichere Rezepturpraxis: Herstellung von Augentropfen in der Apotheke
Professor Dr. Mona Tawab, Apothekerkammer Nordrhein

Anmeldung: www.aknr.de > Mitgliederbereich > Fortbildungskalender

Webinar
4. November
Montag
20.00 - 21.30
So gehen Sie richtig mit Kundenreklamationen um
Klaus Holling, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Webinar
4. November
Montag
13.15 - 14.00
Antimykotika
Sebastian Jankow, Radisson Blu Hotel Fürst Leopold, Friedensplatz 1, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Dessau-Roßlau
5. November
Dienstag
14.00 - 17.30
Onkologische Hautberatungs-Apotheke - Wertvolle Tipps für Krebspatienten in Sachen Prävention und Ge
Kerstin Schmid-Siklic, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Freiburg
5. November
Dienstag
10.00 - 18.00
CRISPR/Cas-Systeme: Nur Chancen oder auch Risiken?
Professor Dr. Thomas Winckler, Großer Hörsaal, Erbertstraße 1, Jena, DPhG Thüringen, Anmeldung erbeten: https://lakt.de
Jena
5. November
Dienstag
18.30 - 20.00
Tatort Ohr: Von A wie Antibiotika bis Z wie Zuhören
Christian Schulz, Heinrich-Pesch-Haus, Frankenthaler Straße 229, Apothekerkammer Rheinland-Pfalz, Anmeldung erbeten: meike.schug@lak-rlp.de

3 Fortbildungspunkte

Ludwigshafen
5. November
Dienstag
19.30 - 21.30
Richtig taxieren - Geben Sie Retaxationen keine Chance
Sabine Linde, Brigitte Fehrman, Andrea Jansen, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Stuttgart
5. November
Dienstag
10.00 - 18.00
Auffrischungskurs f. Apotheker unter Aufsicht, Wiedereinsteiger, Berufsanfänger: Recht f. die Praxis
Wolfgang Komma, Apothekerkammer Nordrhein

Anmeldung: www.aknr.de > Mitgliederbereich > Fortbildungskalender
Webinar
5. November
Dienstag
20.00 - 21.30
Pharmazeutisches Themenpaket 2019
Claudia Peuke, Harzer Kultur- & Kongresshotel, Pfarrstraße 41, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Wernigerode
5. November
Dienstag
09.00 - 17.00
Zytostatika
Apothekerin Dr. Steffi Künne, Hörsaal 13 im Gebäude L der Bergischen Universität/Gesamthochschule Wuppertal, Gaußstraße 20, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!
Wuppertal
5. November
Dienstag
19.45
Teamfortbildung JobRefresher - Recht für die Apothekenpraxis Teil 2
M. Düwel, Apothekerkammer Berlin, 1. OG, Littenstraße 10, Apothekerkammer Berlin, Anmeldung erbeten: www.akberlin.de/Veranstaltungen
Berlin
6. November
Mittwoch
16.00 - 19.00
Sichere Versorgung rund um die Kompressionstherapie in Theorie und Praxis
Frank Müller, Thilo Zimmermann, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Freiburg
6. November
Mittwoch
13.30 -17.30
Plausibel oder nicht? Informationsquellen für die Rezepturherstellung - Recherche leicht gemacht!
Annette Plettenberg-Höhr, Universität Heidelberg, Hörsaal Med Klinik (Krehl-Klinik), Im Neuenheimer Feld 410, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Heidelberg
6. November
Mittwoch
20.00 - 21.30
Arzneimittel kurz vor der Marktreife
Professor Dr. Manfred Schubert-Zsilavecz, Gebäude E13, Hörsaal 002 der Universität, Im Stadtwald, Apothekerkammer des Saarlandes
Saarbrücken
6. November
Mittwoch
20.00 - 21.30
Wenn die Haut verrücktspielt - Ekzeme, Atopische Dermatitis und Psoriasis
Christine Bender-Leitzig, Congress-Centrum-Stadtgarten, Leutze Saal 2, Rektor-Klaus-Straße 9, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Schwäbisch Gmünd
6. November
Mittwoch
20.00 - 21.30
Englisch in der Apotheke
Claudia Mapolie, Hotel Schwarzer Adler, Kornmarkt 5, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Stendal
6. November
Mittwoch
14.30 - 18.00
Laborparameter für den Apothekenalltag
Dr. Ralf Lüpken, Apothekerkammer Nordrhein

Anmeldung: www.aknr.de > Mitgliederbereich > Fortbildungskalender
Webinar
6. November
Mittwoch
20.00 - 21.30
Apothekenpraxis am Abend: Die Selbstmedikation des grippalen Infektes
Philipp Böhmer, Hotel Post Faber, Lange Straße 2, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Crailsheim
7. November
Donnerstag
20.00 - 21.30
Richtig taxieren - Geben Sie Retaxationen keine Chance
Sabine Linde, Brigitte Fehrman, Andrea Jansen, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Freiburg
7. November
Donnerstag
10.00 - 18.00
Multiple Sklerose
Manuela Pannek, Hotel Mercure Halle/Leipzig, An der Windmühle 1, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Landsberg OT Peissen
7. November
Donnerstag
14.00 - 17.30
Gelenke in Not – AMTS bei Rheumatoider Arthritis
Nadine Hoffmann, Verwaltungszentrum der Heilberufe, Doctor-Eisenbart-Ring 2, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Magdeburg
7. November
Donnerstag
14.00 - 18.30
Aktuelle Ernährungstrends: Vegetarische Ernährungsformen und Co.
Dr. Silke Bauer, Klinikum Mannheim, Haus 6, Hörsaal H01, Ebene 4, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Mannheim
7. November
Donnerstag
20.00 - 21.30
WB-Sem. AM-Info Sem. 4 Bewertung klinischer und epidemiologischer Studien
Dr. A. Schäftlein, Apothekerkammer Berlin, 1. OG, Littenstraße 10, Apothekerkammer Berlin, Anmeldung erbeten: www.akberlin.de/Veranstaltungen
Berlin
8.-9. November
Freitag-Samstag
siehe Programm
Sichere Rezepturpraxis: Cannabis in Labor und Rezeptur – von Sorgen, Fragen und Problemen
Dr. Christian Ude, Apothekerkammer Nordrhein

Anmeldung: www.aknr.de > Mitgliederbereich > Fortbildungskalender
Webinar
8. November
Freitag
20.00 - 21.30
Englisch in der Apotheke
InterCity Hotel Bremen, Bahnhofsplatz 17, Apothekerkammer Bremen, Apothekerkammer Niedersachen, Anmeldung erbeten: Apothekerkammer Niedersachsen

Gebühr 30,00 Euro

Bremen
9. November
Samstag
9.30 - 13.30
101. Zentrale Fortbildungsveranstaltung
diverse Referenten, Kongresshalle, Berliner Platz 2, Apothekerkammer Hessen
Gießen
9.-10. November
Samstag-Sonntag
09.11. - 15.00 und 10.11. - 13.00
Workshop für Pharmazeuten im Praktikum und ihre Ausbilder
Johanna Hauser, Dr. Pamela Reißner, Kongresshalle Gießen, Versailles-Zimmer, Berliner Platz 2, Apothekerkammer Hessen, Anmeldung erbeten: www.apothekerkammer.de

Arzneimitteltherapie in Fallbeispielen: Schmerztherapie

Gießen
9. November
Samstag
11.00 - 13.30
Naturheilkundliche Fortbildung - Sinnvolle Begleittherapie von Krebserkrankungen
Hans-Peter Eppler, Leonardo Hotel Karlsruhe, Ettlinger Straße 23, Apothekerkammer Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: https://www.lak-bw.de/aus-fort-weiterbildung/fortbildung/seminarplan
Karlsruhe
9. November
Samstag
15.00 - 19.00
Der Diabetiker in der Apotheke: Pharmakotherapie/Verlaufskontrolle/Insulinpens/Blutzuckermessgeräte
Dr. Jürgen Hoß, Willi Lehwald, Dr. Marion Wühr-Romansky, Apothekerkammer Nordrhein

Anmeldung erforderlich: www.aknr.de > Mitgliederbereich > Fortbildungskalender

Köln
9. November
Samstag
09.00 - 18.00
WB-Sem. AM-Info Sem. 5 Meta-Analysen, system. Reviews, Leitlinien
Dr. C. Muche-Borowski, C. Bollig, Apothekerkammer Berlin, 1. OG, Littenstraße 10, Apothekerkammer Berlin, Anmeldung erbeten: www.akberlin.de/Veranstaltungen
Berlin
10. November
Sonntag
09.00 - 18.00
Tatort Ohr: Von A wie Antibiotika bis Z wie Zuhören
Christian Schulz, Hotel Glockenspitze, Zum Sportzentrum 2, Apothekerkammer Rheinland-Pfalz, Anmeldung erbeten: meike.schug@lak-rlp.de

3 Fortbildungspunkte

Altenkirchen
11. November
Montag
19.30 - 21.30
WB-Sem. Projektmanagement - Allgemeinph./AM-Info/Klin. Pharm.
A. Lederer, Apothekerkammer Berlin, 1. OG, Littenstraße 10, Apothekerkammer Berlin, Anmeldung erbeten: www.akberlin.de/Veranstaltungen
Berlin
11. November
Montag
09.00 - 18.00
Die Zukunft der Biosimilars - Von der Entwicklung bis zur Abgabe in Ihrer Apotheke
Professor Dr. Theodor Dingermann, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Freiburg
11. November
Montag
20.00 - 21.30
Prüfung von Ausgangsstoffen: Mikro-DC
Dr. Birgit Weide, Apothekerkammer Schleswig-Holstein, Anmeldung erbeten: Online unter: aksh-service.de

VA-Nr.: 19-221, Pharmazeutisches Personal, 10,- €, 3 Pkt. in Kategorie 3

Lübeck
11. November
Montag
20.00 - 22.00
Datenschutz in der Apotheke - Ein Leitfaden für eine hohe Rechtssicherheit
Referent aus dem Hause Deltamed, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Stuttgart
11. November
Montag
10.00 - 18.00
BWL für engagiertes Apotheken-Personal: Beispiele für ein gelungenes Zusammenspiel zwischen Back-Off
Marcella Jung, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Webinar
11. November
Montag
13.15 - 14.00
Malaria & Co. - Parasitosen als Urlaubsmitbringsel
Professor Dr. August Stich, Biozentrum Niederursel, Max-von-Laue Straße 9, LAK Hessen, DPhG Landesgruppe Hessen, Goethe-Universität

Die Veranstaltung wird von der LAK Hessen mit 3 Fortbildungspunkten anerkannt

Frankfurt/Main
12. November
Dienstag
20.15
Wundversorgung in der Apotheke
Dr. Anette Vasel-Biergans, Aula der Katholischen Akademie, Wintererstraße 1, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Freiburg
12. November
Dienstag
20.00 - 21.30
Tatort Ohr: Von A wie Antibiotika bis Z wie Zuhören
Christian Schulz, Bezirksärztekammer, Balduinstraße 10, Apothekerkammer Rheinland-Pfalz, Anmeldung erbeten: meike.schug@lak-rlp.de

3 Fortbildungspunkte

Trier
12. November
Dienstag
19.30 - 21.30
Brustkrebs-Prävention
Dr. Susanne Maurer, GoToWebinar-Plattform, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Webinar
12. November
Dienstag
20.15 - 21.45
Arzt-Apotheker-Vortrag: Aktuelle Aspekte einer sicheren Pharmakotherapie
Jürgen Barth, Dr. Thomas Stammschulte, Kaiserin-Friedrich-Stiftung, Hörsaal, Robert-Koch-Platz 7, Apothekerkammer Berlin

Keine Anmeldung erforderlich!!

Berlin
13. November
Mittwoch
19.30 - 21.00
Supportivmaßnahmen bei der Therapie mit Oralen Zytostatika
Dr. Steffi Künne, Hörsaal des Pharmazeutischen Instituts der Universität Bonn, Gerhard-Domagk-Straße 3, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Bonn
13. November
Mittwoch
20.00
Qualitätszirkel
Post Apotheke, Eberstädter Marktstraße 18, Apothekerkammer Hessen
Darmstadt
13. November
Mittwoch
19.30
Sexuell übertragbare Erkrankungen
Dr. Saskia Plüger-Stegemann, Sport- und Tagungshotel 'De Poort', Jahnstraße 6, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Goch
13. November
Mittwoch
20.00
Kapselherstellung
Professor Dr. Regina Scherließ, Apothekerkammer Schleswig-Holstein, Anmeldung erbeten: Online unter: aksh-service.de

VA-Nr.: 19-231, Apotheker und PTA, 10,- €, 3 Pkt. in Kategorie 3

Kiel
13. November
Mittwoch
20.00 - 22.00
Fetale Programmierung/Mikronährstoffe bei Kinderwunsch u.in der Schwangerschaft
Professor Dr. Kai Bühling, Buchner Hörsaal,Department Pharmazie, Großhadern, Butenandtstraße 5, DPhG Bayern
München
13. November
Mittwoch
20.00
In-vivo-Visualisierung von biologischen Prozessen mittels SPECT u. PET
Dr. Martin Béhé, H53,Universität Regensburg,Westliche Naturwissenschaften, Neubau Biologie, DPhG Bayern
Regensburg
13. November
Mittwoch
18.30
Gefahrstoffe in der Apotheke - wir machen Sie fit für den Alltag!
Dr. Ingrid Glas, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Stuttgart
13. November
Mittwoch
10.00 - 18.00
Arzneimittel und Wasserqualität
Wolfgang Komma, Apothekerkammer Nordrhein

Anmeldung: www.aknr.de > Mitgliederbereich > Fortbildungskalender
Webinar
13. November
Mittwoch
20.00 - 21.30
Beratung und Betreuung onkologischer Patienten - ein Update für das Apothekenpersonal
Dr. Werner Haußmann, Siloah St. Trudpert Klinikum, 4. OG, Wilferdinger Straße 67, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Heilbronn
14. November
Donnerstag
20.00 - 21.30
Pharmazeutisches Themenpaket 2019
Claudia Peuke, Verwaltungszentrum der Heilberufe, Doctor-Eisenbart-Ring 2, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Magdeburg
14. November
Donnerstag
09.00 - 17.00
Multiple Sklerose
Dr. Clemens Warnke, Max-Planck-Institut für Kohlenforschung, Eingang Lembkestraße 7, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Mülheim an der Ruhr
14. November
Donnerstag
20.00
Der Weg zur Diagnose von seltenen Erkrankungen
Dr. Holm Graeßner, Haus der Wirtschaft, Willy-Bleicher-Straße 19, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Stuttgart
14. November
Donnerstag
20.00 - 21.30
AMTS-Kompetenz-Seminar: Thromboembolische Erkrankungen und Antikoagulanzien (14h)
Dr. R. Goebel, Apothekerkammer Berlin, 1. OG, Littenstraße 10, Apothekerkammer Berlin, Anmeldung erbeten: www.akberlin.de/Veranstaltungen

1. Tag: 9.00-18.00 Uhr, 2. Tag: 9.00-16.00 Uhr

Berlin
15.-16. November
Freitag-Samstag
siehe Programm
Evidenzbasierte Selbstmedikation – Arzneimittelwerbung unter der Lupe
InterCity Hotel Bremen, Bahnhofsplatz 17, Apothekerkammer Bremen, Apothekerkammer Niedersachen, Anmeldung erbeten: Apothekerkammer Niedersachsen

Gebühr 30,00 Euro

Bremen
15. November
Freitag
15.00 - 18.30
Arterielle Hypertonie
Professor Dr. Helga Frank, Elisabeth Pfister, Ludwig-Maximilians-Uni, Pharma-Hörsaal, Nußbaumstraße 26, Apothekerkammer Bayern, Anmeldung erbeten: www.fortbildung-blak.de

Die Fortbildung ist kostenferei

München
16. November
Samstag
15.00 -18.15
Arterielle Hypertonie
Professor Dr. Helga Frank, Elisabeth Pfister, Haus St. Ulrich, Kappelberg 1, Apothekerkammer Bayern, Anmeldung erbeten: www.fortbildung-blak.de

Die Fortbildung ist kostenfrei

Augsburg
17. November
Sonntag
9.30 - 12.45
Zentrale Fortbildung - Herbst 2019
InterCity Hotel Bremen, Bahnhofsplatz 17, Apothekerkammer Bremen, Apothekerkammer Niedersachen, Anmeldung erbeten: Apothekerkammer Niedersachsen

Gebühr 10,00 Euro

Bremen
17. November
Sonntag
10.00 - 14.00
Teamfortbildung Beratungswerkstatt
Dr. A. Friese, A. Lederer, Apothekerkammer Berlin, 1. OG, Littenstraße 10, Apothekerkammer Berlin, Anmeldung erbeten: www.akberlin.de/Veranstaltungen
Berlin
18. November
Montag
15.00 - 19.30
Psychopharmaka kompakt – Ein Update zur optimalen Beratung der Patienten
Professor Dr. Martina Hahn, Dr. Katja Renner-Herzhoff, Apothekerkammer Nordrhein

Anmeldung erforderlich: www.aknr.de > Mitgliederbereich > Fortbildungskalender

Düsseldorf
18. November
Montag
09.00 - 16.30
Englisch in der Apotheke
Professor Dr. Heiko Schiffter-Weinle, Apothekerkammer Nordrhein

Anmeldung erforderlich: www.aknr.de > Mitgliederbereich > Fortbildungskalender

Köln
18. November
Montag
15.00 - 19.15
Sichere Rezepturpraxis: Umgang mit Rezepturliteratur – Rezepturportal von DAC-NRF
Dr. Julia Potschadel, Apothekerkammer Nordrhein

Anmeldung: www.aknr.de > Mitgliederbereich > Fortbildungskalender
Webinar
18. November
Montag
20.00 - 21.30
Endometriose
Professor Dr. Christoph Keck, AlsterCity, Weidestraße 122b, Apothekerkammer Hamburg
Hamburg
19. November
Dienstag
20.00 - 21.30
Umgang mit dem Sterben - Tod und Trauer in der Apotheke
Pfarrerin Kathrin Jahns, Apothekerhaus Kassel, Frankfurter Straße 229A, Apothekerkammer Hessen

Die Veranstaltung wird von der LAK Hessen mit 3 Fortbildungspunkten anerkannt

Kassel
19. November
Dienstag
20.15
Datenschutz für Fortgeschrittene - Aufbauseminar mit Neuerungen der gesetzlichen Vorgaben
Referent aus dem Hause Deltamed, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Stuttgart
19. November
Dienstag
15.00 - 19.00
Blut ist ein ganz besonderer Saft …
Dr. Yvonne Urbach, Apothekerkammer Nordrhein

Anmeldung: www.aknr.de > Mitgliederbereich > Fortbildungskalender
Webinar
19. November
Dienstag
20.00 - 21.30
Arzneimittelinteraktionen2.0-das komplexe Zusammenspiel v. Arzneimitteln,Genetik,Nahrung u. Hilsstof
Professor Dr. Thorsten Lehr, Hörsaalgebäude Chemie u. Pharmazie, Hörsaal C, Am Hubland, DPhG Bayern
Würzburg
19. November
Dienstag
20.15
Frauengesundheit
Alexander Grimme, Radisson Blu Hotel Fürst Leopold, Friedensplatz 1, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Dessau-Roßlau
20. November
Mittwoch
14.30 - 18.00
Apothekenpraxis am Abend: Die Selbstmedikation des grippalen Infektes
Dr. Nicola Hackmann-Schlichter, Universität Karlsruhe (KIT), Bauingenieurkollegiengebäude 10.50 (Hochhaus am Durlacher Tor), Apothekerkammer Baden-Württemberg
Karlsruhe
20. November
Mittwoch
20.15 - 21.45
Auffrischung des Sachkundenachweises nach der Chemikalienverbotsverordnung - Aktualisieren Sie Ihr W
Dr. Ingrid Glas, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Stuttgart
20. November
Mittwoch
10.00 - 18.00
Theodor Fontane
Professor Dr. Christoph Friedrich, Großer Hörsaal des Botanischen Museums, Königin-Luise-Straße 6, DPhG Berlin-Brandenburg
Berlin
21. November
Donnerstag
20.15
Neue Ansätze zur Dosisfindung von Antiinfektiva mittels Pharmakometrie
JProf. Dr. Sebastian Wicha, Hörsaal MS 1.1, Pharmazie-Zentrum, Mendelssohnstraße 1, DPhG Niedersachsen/ Untergruppe Braunschweig
Braunschweig
21. November
Donnerstag
19.30
Arzneimittel und Fahrtüchtigkeit
Dr. Sebastian Baum, Hörsaal 13B, Gebäude 13.55 der MNR-Klinik der Heinrich-Heine-Universität, Moorenstraße 5, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Düsseldorf
21. November
Donnerstag
20.00
Wirbel im Kopf – der von Schwindel geplagte Patient
Dr. Torsten Kraya, MLU Halle, Hörsaal, Am Institut für Pharmazie, Hoher Weg 8, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Halle
21. November
Donnerstag
19.00 - 21.00
Arzneimittel-Fälschung: Neue Praxis der Risikoabwehr in der Apotheke
Dr. Ralf Goebel, Hotel Mercure Halle/Leipzig, An der Windmühle 1, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Landsberg OT Peissen
21. November
Donnerstag
09.30 - 13.00
Medikationsfehler vermeiden – Beratungswissen für die Apotheke
Dr. Ralf Goebel, Hotel Mercure Halle/Leipzig, An der Windmühle 1, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Landsberg OT Peissen
21. November
Donnerstag
14.00 - 17.30
Sachkunde nach Chemikalienverbotsverordnung - Auffrischungskurs
Dr. Christine Heinrich, Verwaltungszentrum der Heilberufe, Doctor-Eisenbart-Ring 2, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Magdeburg
21. November
Donnerstag
14.00 - 17.30
Sichere Rezepturpraxis: Orale pädiatrische Suspensionen
Dr. Julia Potschadel, Apothekerkammer Nordrhein

Anmeldung: www.aknr.de > Mitgliederbereich > Fortbildungskalender
Webinar
21. November
Donnerstag
20.00 - 21.30
Ernährungstherapie bei Übergewicht und Adipositas - Viele Wege können zum Ziel führen
Dr. Silke Bauer, Best Western Parkhotel Weingarten, Abt-Hyller-Straße 37, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Weingarten bei Ravensburg
21. November
Donnerstag
20.00 - 21.30
Schreibworkshop – Treffend formulieren, professionell schreiben
Annette van Gessel, Apothekerkammer Nordrhein

Anmeldung erforderlich: www.aknr.de > Mitgliederbereich > Fortbildungskalender
Köln
23. November
Samstag
09.00 - 16.30
Arterielle Hypertonie
Professor Dr. Helga Frank, Elisabeth Pfister, Universität Regensburg, HS H 18, Universitätsstraße 31, Apothekerkammer Bayern, Anmeldung erbeten: www.fortbildung-blak.de

Die Fortbildung ist kostenfrei

Regensburg
23. November
Samstag
15.00 -18.15
Pharmakologie für die Apothekenpraxis Teil X
Dr. Alexander Ravati, Verwaltungszentrum der Heilberufe, Doctor-Eisenbart-Ring 2, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Magdeburg
24. November
Sonntag
09.00 - 18.00
Arterielle Hypertonie
Professor Dr. Helga Frank, Elisabeth Pfister, Georg-Simon-Ohm FH, Raum BL005, Bahnhofstraße 87, Apothekerkammer Bayern, Anmeldung erbeten: www.fortbildung-blak.de

Die Fortbildung ist kostenfrei

Nürnberg
24. November
Sonntag
9.30 - 12.45
Teamfortbildung Pharmakotherapie-Update: Koronare Herzkrankheit
Dr. R. Goebel, Apothekerkammer Berlin, 1. OG, Littenstraße 10, Apothekerkammer Berlin, Anmeldung erbeten: www.akberlin.de/Veranstaltungen
Berlin
25. November
Montag
13.00 - 18.00
Ausbildung zum Brandschutzhelfer - Vorgaben nach § 10 Arbeitsschutzgesetz und ASR A2.2 erfüllen
Dieter Horer, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Biberach
25. November
Montag
09.00 - 13.00
Ausbildung zum Brandschutzhelfer - Vorgaben nach § 10 Arbeitsschutzgesetz und ASR A2.2 erfüllen
Dieter Horer, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Biberach
25. November
Montag
13.30 - 17.30
Pharmakologie für die Apothekenpraxis Teil IX
Dr. Alexander Ravati, Verwaltungszentrum der Heilberufe, Doctor-Eisenbart-Ring 2, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Magdeburg
25. November
Montag
09.00 - 18.00
Autoimmunerkrankungen - Verstehen und kompetent beraten
Dr. Simone Wieners, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Stuttgart
25. November
Montag
09.30-17.30
Kosmetika in der Rezeptur – was gibt es zu beachten?
Professor Dr. Mona Tawab, Zentrallaboratorium Deutscher Apotheker, Anmeldung erbeten: www.zentrallabor.com
Webinar
25. November
Montag
20.00 - 21.15
Peinlich?! – Tabuthemen in der Selbstmedikation
Daniel Finke, Aula des Gertrud-Bäumer-Berufskollegs, Klöcknerstraße 48, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Duisburg
26. November
Dienstag
19.30
Gelenke in Not – AMTS bei Rheumatoider Arthritis
Nadine Hoffmann, Hotel Mercure Halle/Leipzig, An der Windmühle 1, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Landsberg OT Peissen
26. November
Dienstag
14.00 - 18.30
Pharmakologie für die Apothekenpraxis - Interaktionen
Dr. Alexander Ravati, Verwaltungszentrum der Heilberufe, Doctor-Eisenbart-Ring 2, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Magdeburg
26. November
Dienstag
09.00 - 18.00
Apothekenpraxis am Abend: Die Selbstmedikation des grippalen Infektes
Dr. Sabine Wolff, Tagungs- und Kulturzentrum Milchwerk, Werner-Messmer-Straße 14, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Radolfzell
26. November
Dienstag
20.00 - 21.30
Verträgt sich das? Die wichtigsten Arzneimittel-Nahrungsmittel-Interaktionen
Dr. Verena Stahl, Apothekerkammer Nordrhein

Anmeldung: www.aknr.de > Mitgliederbereich > Fortbildungskalender
Webinar
26. November
Dienstag
20.00 - 21.30
Zytostatika: Supportivmaßnahmen bei der Therapie mit oralen Zytostatika
Apothekerin Dr. Steffi Künne, Hörsaal 13 im Gebäude L der Bergischen Universität/Gesamthochschule Wuppertal, Gaußstraße 20, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!
Wuppertal
26. November
Dienstag
19.45
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen - med. Therapie bei Morbus Crohn und Colitis ulcerosa
Professor Dr. Britta Siegmund, Gr. Hörsaal Botanisches Museum FU Berlin, Königin-Luise-Straße 6, Kooperation AKB und DPhG
Berlin
27. November
Mittwoch
19.30 - 21.00
Gelenke in Not – AMTS bei Rheumatoider Arthritis
InterCity Hotel Bremen, Bahnhofsplatz 17, Apothekerkammer Bremen, Apothekerkammer Niedersachen, Anmeldung erbeten: Apothekerkammer Niedersachsen

Gebühr 30,00 Euro

Bremen
27. November
Mittwoch
15.00 - 18.30
Nierenerkrankungen - ein Update
Professor Dr. Werner Riegel, H+ Hotel, Eschollbrücker Straße 16, Apothekerkammer Hessen

Die Veranstaltung wird von der LAK Hessen mit 3 Fortbildungspunkten anerkannt

Darmstadt
27. November
Mittwoch
20.00
Der demenzkranke Patient
Dr. Susanne Schiek, MLU Halle, Hörsaal, Am Institut für Pharmazie, Hoher Weg 8, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Halle
27. November
Mittwoch
19.00 - 21.00
Retaxationen vermeiden - Die Tücken des Taxierens
Carsten Wohlfeil, Apothekerhaus, Zähringerstraße 5, SAVG Saarländischer Apothekerverein e. V. & Co. GmbH, Anmeldung erbeten: 20.11.2019
Saarbrücken
27. November
Mittwoch
09.00 - 16.30
Medizinische Kompressionstherapie (Modul 1) - Basis-Seminar
Anke Küchler, Heike Reusch, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Stuttgart
27. November
Mittwoch
09.00 - 18.00
AMTS bei chronisch entzündlichen Darmerkrankungen
Dr. Dirk Keiner, Bezirksärztekammer, Balduinstraße 10, Apothekerkammer Rheinland-Pfalz, Anmeldung erbeten: meike.schug@lak-rlp.de

3 Fortbildungspunkte

Trier
27. November
Mittwoch
19.30 - 21.30
Wundversorgung in der Apotheke
Dr. Wiltrud Probst, IHK Ulm, Ludwig-Erhard-Saal, Olgastraße 95, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Ulm
27. November
Mittwoch
20.00 - 21.30
Regulation u. Funktion der MRTF-Transkriptionsfaktoren
Professor Dr. Guido Posern, Hörsaal C, Chemikum Uni Erlangen/Nürnberg, Nikolaus-Fiebiger-Straße 10, DPhG Bayern
Erlangen/ Nürnberrg
28. November
Donnerstag
20.00
Arbeitskreis Pharmaceutical Care
Apothekerhaus, Frankfurter Straße 229A, Apothekerkammer Hessen
Kassel
28. November
Donnerstag
20.15
AMTS bei chronisch entzündlichen Darmerkrankungen
Dr. Dirk Keiner, Hochschule, Neubau, Bereich II, Konrad-Zuse-Straße 1, Apothekerkammer Rheinland-Pfalz, Anmeldung erbeten: meike.schug@lak-rlp.de

3 Fortbildungspunkte

Koblenz
28. November
Donnerstag
19.30 - 21.30
Intensivschulung zur angewandten Kompressionstherapie (Modul 2) - Fortgeschrittenen Seminar
Anke Küchler, Heike Reusch, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Stuttgart
28. November
Donnerstag
09.00 - 17.00
Therapietreue in Gefahr: Psychiatrische und neurologische Erkrankungen
Dr. Verena Stahl, Apothekerkammer Nordrhein

Anmeldung: www.aknr.de > Mitgliederbereich > Fortbildungskalender
Webinar
28. November
Donnerstag
20.00 - 21.30
Zöliakie: Glutenfrei - Hype oder medizinische Notwendigkeit
Hanna Ritter, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Webinar
28. November
Donnerstag
13.15 - 14.00
ATHINA - Arzneimitteltherapiesicherheit in Apotheken
Dr. K. Renner, I. Richling, Apothekerkammer Berlin, 1. OG, Littenstraße 10, Apothekerkammer Berlin, Anmeldung erbeten: www.akberlin.de/Veranstaltungen
Berlin
29.-30. November
Freitag-Samstag
jeweils 09.00 - 18.00
Moderne Wundversorgung
Hotel Munte am Stadtwald, Parkallee 299, Apothekerkammer Bremen, Apothekerkammer Niedersachen, Anmeldung erbeten: Apothekerkammer Niedersachsen

Gebühr 30,00 Euro

Bremen
29. November
Freitag
14.00 - 17.30
Osteoporose - nicht auf die Fraktur warten
Dr. Dirk Keiner, relexa Hotel, Lurgiallee 2, Apothekerkammer Hessen

Die Veranstaltung wird von der LAK Hessen mit 3 Fortbildungspunkten anerkannt

Frankfurt/Main
29. November
Freitag
20.00
Demenz verändert den Alltag
Anne Brandt, Isabel Waltering, Apothekerkammer Schleswig-Holstein, Anmeldung erbeten: Online unter: aksh-service.de

VA-Nr.: 19-202, Apotheker, 150,- €, 14 Pkt. in Kategorie 1A

Norderstedt
30. November-
1. Dezember
Samstag-Sonntag
14.00 - 19.00 und 10.00 - 17.00
Naturheilkundliche Fortbildung - Sinnvolle Begleittherapie von Krebserkrankungen
Hans-Peter Eppler, Neue Tonhalle, Bertholdstraße 7, Apothekerkammer Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: https://www.lak-bw.de/aus-fort-weiterbildung/fortbildung/seminarplan
Villingen-Schwenningen
30. November
Samstag
15.00 - 19.00
Dezember
Neue Arzneistoffe 2019 - Therapie, Pharmakologie, Bewertung
Sven Siebenand, Hotel-Restaurant Bachmühle, Künzeller Straße 133, Apothekerkammer Hessen

Die Veranstaltung wird von der LAK Hessen mit 3 Fortbildungspunkten anerkannt

Fulda
2. Dezember
Montag
20.00
Pharmakovigilanz
Dr. Udo Puteanus, Torsten Wessel, Apothekerkammer Nordrhein

Anmeldung: www.aknr.de > Mitgliederbereich > Fortbildungskalender

Webinar
2. Dezember
Montag
20.00 - 21.30
Intensivkurs Pharmakologie für die Apothekenpraxis – Impfungen intensiv
Hotel Munte am Stadtwald, Parkallee 299, Apothekerkammer Bremen, Apothekerkammer Niedersachen, Anmeldung erbeten: Apothekerkammer Niedersachsen

Gebühr 250,00 Euro

Bremen
3. Dezember
Dienstag
9.30 - 17.30
Durch Zecken übertragene Krankheiten: FSME und Borreliose
Professor Dr. Peter Kraiczy, Biozentrum Niederursel, Max-von-Laue Straße 9, LAK Hessen, DPhG Landesgruppe Hessen, Goethe-Universität

Die Veranstaltung wird von der LAK Hessen mit 3 Fortbildungspunkten anerkannt

Frankfurt/Main
3. Dezember
Dienstag
20.15
Malcom Young: Demenz - wenn dem Gehirn der Strom ausgeht
Professor Dr. Theodor Dingermann, Professor Dr. Dieter Steinhilber, Apothekerhaus Kassel, Frankfurter Straße 229A, Apothekerkammer Hessen

Die Veranstaltung wird von der LAK Hessen mit 3 Fortbildungspunkten anerkannt

Kassel
3. Dezember
Dienstag
20.00
Rezeptursubstanzen von A – Z
InterCity Hotel Bremen, Bahnhofsplatz 17, Apothekerkammer Bremen, Apothekerkammer Niedersachen, Anmeldung erbeten: Apothekerkammer Niedersachsen

Gebühr 30,00 Euro

Bremen
4. Dezember
Mittwoch
15.00 - 18.30
Neue Arzneimittel vor der Zulassung; was kommt in den nächsten Monaten
Professor Dr. Manfred Schubert-Zsilavecz, Aula der Katholischen Akademie, Wintererstraße 1, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Freiburg
4. Dezember
Mittwoch
20.00 - 21.30
Pharmazeutischer Abend des RAIZ Heidenheim - Notfälle in der Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde
Dr. Inga Waninger, Kliniken Landkreis Heidenheim gGmbH, Hörssal, Schloßhaustraße 100, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Heidenheim
4. Dezember
Mittwoch
20.00 - 21.30
Neuartige Gentherapie für erbliche Erblindung
Dr. Stylianos Michalakis, Buchner Hörsaal,Department Pharmazie, Großhadern, Butenandtstraße 5, DPhG Bayern
München
4. Dezember
Mittwoch
20.00
Pharmakotherapie neuropathischer Schmerzen
Professor Dr. Dr. Achim Schmidtko, H53, Universität Regensburg ,Westliche Naturwissenschaften, Neubau Biologie, DPhG Bayern
Regensburg
4. Dezember
Mittwoch
18.30
Pharmakovigilanz
Dr. Udo Puteanus, Torsten Wessel, Apothekerkammer Nordrhein

Anmeldung: www.aknr.de > Mitgliederbereich > Fortbildungskalender

Webinar
4. Dezember
Mittwoch
20.00 - 21.30
Darf’s ein bisschen mehr sein? Von den Problemen der stationären
Edith Bennack, Großer Hörsaal des Botanischen Museums, Königin-Luise-Straße 6, DPhG Berlin-Brandenburg
Berlin
5. Dezember
Donnerstag
20.15
Dysphagie - wenn PatientInnen nicht mehr schlucken können
Dr. Stephanie Pfeuffer, Kerstin Kaufmann, H+ Hotel, Eschollbrücker Straße 16, Apothekerkammer Hessen

Die Veranstaltung wird von der LAK Hessen mit 3 Fortbildungspunkten anerkannt

Darmstadt
5. Dezember
Donnerstag
20.00
Ganzheitliche Therapiekonzepte bei dementiellen Zellerkrankungen z.B. Alzheimer
Dr. Oliver Ploss, Hörsaal 13B, Gebäude 13.55 der MNR-Klinik der Heinrich-Heine-Universität, Moorenstraße 5, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Düsseldorf
5. Dezember
Donnerstag
20.00
Neue Arzneimittel 2019 - Therapie, Pogie, Bewertungharmakol
Sven Siebenand, Hörsaal des ehemaligen Apothekengebäudes, der Tierärztlichen Hochschule, Bischofsholer Damm 15, DPhG Niedersachsen
Hannover
5. Dezember
Donnerstag
20.00
Neue Arzneimittel 2019 - Therapie, Pogie, Bewertungharmakol
Sven Siebenand, Hörsaal des ehemaligen Apothekengebäudes, der Tierärztlichen Hochschule, Bischofsholer Damm 15, DPhG Niedersachsen
Hannover
5. Dezember
Donnerstag
20.00
Apothekenpraxis am Abend: Die Selbstmedikation des grippalen Infektes
Philipp Böhmer, Siloah St. Trudpert Klinikum, 4. OG, Wilferdinger Straße 67, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Pforzheim
5. Dezember
Donnerstag
20.00 - 21.30
Ausbildung zum Brandschutzhelfer - Vorgaben nach § 10 Arbeitsschutzgesetz und ASR A2.2 erfüllen
Dieter Horer, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Stuttgart
5. Dezember
Donnerstag
09.00 - 13.30
Ausbildung zum Brandschutzhelfer - Vorgaben nach § 10 Arbeitsschutzgesetz und ASR A2.2 erfüllen
Dieter Horer, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Stuttgart
5. Dezember
Donnerstag
13.30 - 17.30
Dünnschichtchromatographie in der Apotheke – Wissen, Praxis und Problemlösung
Andrea Roth, Zentrallaboratorium Deutscher Apotheker, Anmeldung erbeten: www.zentrallabor.com
Webinar
5. Dezember
Donnerstag
20.00 - 21.15
WB-Sem. Allgemeinph. A.2.1 Besonderheiten d. Pharmakotherapie b. Säuglingen, Kleinkindern u. Kindern
M. Schlenk, Apothekerkammer Berlin, 1. OG, Littenstraße 10, Apothekerkammer Berlin, Anmeldung erbeten: www.akberlin.de/Veranstaltungen
Berlin
6. Dezember
Freitag
09.00 - 18.00
Psychopharmaka kompakt – Ein Update zur optimalen Beratung der Patienten
Professor Dr. Martina Hahn, Dr. Katja Renner-Herzhoff, Apothekerkammer Nordrhein

Anmeldung erforderlich: www.aknr.de > Mitgliederbereich > Fortbildungskalender

Köln
6. Dezember
Freitag
09.00 - 16.30
WB-Sem. Allgemeinph. A.2.3 Besonderheiten d. Pharmakotherapie b. geriatrischen Patienten
M. Schlenk, Apothekerkammer Berlin, 1. OG, Littenstraße 10, Apothekerkammer Berlin, Anmeldung erbeten: www.akberlin.de/Veranstaltungen
Berlin
7. Dezember
Samstag
09.00 - 18.00
Optimierung des Arzneimitteleinsatzes: Mykosen
Andrea Litzinger, Haus der Wirtschaft, Willi-Bleicher-Straße 19, Apothekerkammer Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: https://www.lak-bw.de/aus-fort-weiterbildung/fortbildung/seminarplan
Stuttgart
7. Dezember
Samstag
15.00 - 19.00
Fortbildungsveranstaltung zur Aufrechterhaltung der Sachkunde nach § 11 Abs. 1 Nr. 2 ChemVerbotsV
Dr. Andrea Bihlmayer, Universität Tübingen 7E02, Auf der Morgenstelle 16, Apothekerkammer Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: https://www.lak-bw.de/aus-fort-weiterbildung/fortbildung/seminarplan
Tübingen
7. Dezember
Samstag
09.00 - 12.15 und 14.00 - 17.15
Optimierung des Arzneimitteleinsatzes: Mykosen
Dr. Wolfgang Strölin, Universität Tübingen Hörsaal N 3, Auf der Morgenstelle 16, Apothekerkammer Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: https://www.lak-bw.de/aus-fort-weiterbildung/fortbildung/seminarplan
Tübingen
7. Dezember
Samstag
15.00 - 19.00
Start Qualitätszirkel Pharmazeutische Beratung f. Pharmazeuten im Praktikum (PhiP), 5 Termine
I. Seidel, V. Wagner, Apothekerkammer Berlin, 1. OG, Littenstraße 10, Apothekerkammer Berlin, Anmeldung erbeten: www.akberlin.de/Veranstaltungen

Termine: 09.12.19; 20.01.20; 24.02.20; 23.03.20; 27.04.20

Berlin
9. Dezember-
27. April
Montag-Montag
jeweils montags 09.00 - 12.00
AMTS bei chronisch entzündlichen Darmerkrankungen
Dr. Dirk Keiner, Herz-Jesu-Kloster, Waldstraße 145, Apothekerkammer Rheinland-Pfalz, Anmeldung erbeten: meike.schug@lak-rlp.de

3 Fortbildungspunkte

Neustadt
9. Dezember
Montag
19.30 - 21.30
Neue Chancen zur Therapieoptimierung bei Kindern durch Pharmakometrie
Professor Dr. Charlotte Kloft, Großer Hörsaal, Erbertstraße 1, Jena, DPhG Thüringen, Anmeldung erbeten: https://lakt.de
Jena
10. Dezember
Dienstag
18.30 - 20.00
AMTS bei chronisch entzündlichen Darmerkrankungen
Dr. Dirk Keiner, Erbacher Hof, Grebenstraße 24, Apothekerkammer Rheinland-Pfalz, Anmeldung erbeten: meike.schug@lak-rlp.de

3 Fortbildungspunkte

Mainz
10. Dezember
Dienstag
19.30 - 21.30
Ich habe Rücken
Dr. Oliver Ploss, Ibbenbüren, Hörsaal 13 im Gebäude L der Bergischen Universität/Gesamthochschule Wuppertal, Gaußstraße 20, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!
Wuppertal
10. Dezember
Dienstag
19.45
Theodor Fontane-ein Dichter zweier Kulturen
Professor Dr. Iwan-Michelangelo D'Aprile, Akademische Buchhandlung Knodt,Textorstraße 4, DPhG Bayern
Würzburg
10. Dezember
Dienstag
20.00
Qualitätszirkel
Post Apotheke, Eberstädter Marktstraße 18, Apothekerkammer Hessen
Darmstadt
11. Dezember
Mittwoch
19.30
Arzt-Apotheker-Vortrag: Aktuelle Themen und interessante Verdachtsfälle und Arzneimittelsicherheit
Dr. Said und Dr. Thomas Stammschulte, Kaiserin-Friedrich-Stiftung, Hörsaal, Robert-Koch-Platz 7, Apothekerkammer Berlin

Es ist keine Anmeldung erforderlich, da ausreichend Plätze vorhanden.

Berlin
12. Dezember
Donnerstag
19.30 - 21.00
Ganzheitliche Behandlung von funktionellen Erkrankungen
Dr. Oliver Ploss, Sport- und Tagungshotel 'De Poort', Jahnstraße 6, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Goch
12. Dezember
Donnerstag
20.00