Pharmazeutische Zeitung online

Termine

Von
Bis
Ort
Dezember
WB-Sem. Allgemeinph. A.2.1 Besonderheiten d. Pharmakotherapie b. Säuglingen, Kleinkindern u. Kindern
M. Schlenk, Apothekerkammer Berlin, 1. OG, Littenstraße 10, Apothekerkammer Berlin, Anmeldung erbeten: www.akberlin.de/Veranstaltungen
Berlin
6. Dezember
Freitag
09.00 - 18.00
WB-Sem. Allgemeinph. A.2.3 Besonderheiten d. Pharmakotherapie b. geriatrischen Patienten
M. Schlenk, Apothekerkammer Berlin, 1. OG, Littenstraße 10, Apothekerkammer Berlin, Anmeldung erbeten: www.akberlin.de/Veranstaltungen
Berlin
7. Dezember
Samstag
09.00 - 18.00
Optimierung des Arzneimitteleinsatzes: Mykosen
Andrea Litzinger, Haus der Wirtschaft, Willi-Bleicher-Straße 19, Apothekerkammer Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: https://www.lak-bw.de/aus-fort-weiterbildung/fortbildung/seminarplan
Stuttgart
7. Dezember
Samstag
15.00 - 19.00
Fortbildungsveranstaltung zur Aufrechterhaltung der Sachkunde nach § 11 Abs. 1 Nr. 2 ChemVerbotsV
Dr. Andrea Bihlmayer, Universität Tübingen 7E02, Auf der Morgenstelle 16, Apothekerkammer Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: https://www.lak-bw.de/aus-fort-weiterbildung/fortbildung/seminarplan
Tübingen
7. Dezember
Samstag
09.00 - 12.15 und 14.00 - 17.15
Optimierung des Arzneimitteleinsatzes: Mykosen
Dr. Wolfgang Strölin, Universität Tübingen Hörsaal N 3, Auf der Morgenstelle 16, Apothekerkammer Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: https://www.lak-bw.de/aus-fort-weiterbildung/fortbildung/seminarplan
Tübingen
7. Dezember
Samstag
15.00 - 19.00
Start Qualitätszirkel Pharmazeutische Beratung f. Pharmazeuten im Praktikum (PhiP), 5 Termine
I. Seidel, V. Wagner, Apothekerkammer Berlin, 1. OG, Littenstraße 10, Apothekerkammer Berlin, Anmeldung erbeten: www.akberlin.de/Veranstaltungen

Termine: 09.12.19; 20.01.20; 24.02.20; 23.03.20; 27.04.20

Berlin
9. Dezember-
27. April
Montag-Montag
jeweils montags 09.00 - 12.00
AMTS bei chronisch entzündlichen Darmerkrankungen
Dr. Dirk Keiner, Herz-Jesu-Kloster, Waldstraße 145, Apothekerkammer Rheinland-Pfalz, Anmeldung erbeten: meike.schug@lak-rlp.de

3 Fortbildungspunkte

Neustadt
9. Dezember
Montag
19.30 - 21.30
Neue Chancen zur Therapieoptimierung bei Kindern durch Pharmakometrie
Professor Dr. Charlotte Kloft, Großer Hörsaal, Erbertstraße 1, Jena, DPhG Thüringen, Anmeldung erbeten: https://lakt.de
Jena
10. Dezember
Dienstag
18.30 - 20.00
AMTS bei chronisch entzündlichen Darmerkrankungen
Dr. Dirk Keiner, Erbacher Hof, Grebenstraße 24, Apothekerkammer Rheinland-Pfalz, Anmeldung erbeten: meike.schug@lak-rlp.de

3 Fortbildungspunkte

Mainz
10. Dezember
Dienstag
19.30 - 21.30
Update Antidepressiva
Dr. Andreas von Ameln-Mayerhofer, City Hotel Fortuna, Am Echazufer 22, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Reutlingen
10. Dezember
Dienstag
20.15 - 21.45
Ich habe Rücken
Dr. Oliver Ploss, Ibbenbüren, Hörsaal 13 im Gebäude L der Bergischen Universität/Gesamthochschule Wuppertal, Gaußstraße 20, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!
Wuppertal
10. Dezember
Dienstag
19.45
Theodor Fontane-ein Dichter zweier Kulturen
Professor Dr. Iwan-Michelangelo D'Aprile, Akademische Buchhandlung Knodt,Textorstraße 4, DPhG Bayern
Würzburg
10. Dezember
Dienstag
20.00
Qualitätszirkel
Post Apotheke, Eberstädter Marktstraße 18, Apothekerkammer Hessen
Darmstadt
11. Dezember
Mittwoch
19.30
Biophysical investigation of protein interaction with compounds....
Professor Dr. Daumantas Matulis, Hörsaal des Instituts für Pharmazeutische Wissenschaften, Hermann-Herder-Straße 7, DPhG Baden-Württemberg

...for anticancer drug development"

Freiburg
11. Dezember
Mittwoch
17.15
Mitgliederversammlung
DPhG e.V. Landesgruppe Ba-Wü / RG Südbaden, Hörsaal des Instituts für Pharmazeutische Wissenschaften, Hermann-Herder-Straße 7, DPhG Baden-Württemberg
Freiburg
11. Dezember
Mittwoch
16.30 - 17.15
Arzt-Apotheker-Vortrag: Aktuelle Themen und interessante Verdachtsfälle und Arzneimittelsicherheit
Dr. Said und Dr. Thomas Stammschulte, Kaiserin-Friedrich-Stiftung, Hörsaal, Robert-Koch-Platz 7, Apothekerkammer Berlin

Es ist keine Anmeldung erforderlich, da ausreichend Plätze vorhanden.

Berlin
12. Dezember
Donnerstag
19.30 - 21.00
Ganzheitliche Behandlung von funktionellen Erkrankungen
Dr. Oliver Ploss, Sport- und Tagungshotel 'De Poort', Jahnstraße 6, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Goch
12. Dezember
Donnerstag
20.00
Theodor Fontane und die Pharmazie
Professor Dr. Christoph Friedrich, Hörsaal 1, Pharmazeutisches Institut der Universität Bonn, Gerhard-Domagk-Straße 3, DPhG Regionalgruppe Rheinland
Bonn
13. Dezember
Freitag
17.00
Liposomen - von den ersten zu Beginn des Lebens auf der Erde bis zur Anwendung am Menschen heute
Professor Dr. Alfred Fahr, Hoher Weg 8, DPhG Halle/Saale
Halle
18. Dezember
Mittwoch
19.00
Januar
Workshop: Diabetes und Metabolisches Syndrom Ein Wegweiser durch den Gerätedschungel
Hartmuth Brandt, InterCity Hotel, Bahnhofsplatz 17, Apothekerkammer Bremen / Apothekerkammer Niedersachen, Anmeldung erbeten: Apothekerkammer Niedersachsen

Gebühr 30,00 Euro

Bremen
8. Januar
Mittwoch
Cyclic antimicrobial peptides: Structure-activity relationship and mode of action
Professor Dr. Alfred Blume, Hörsaal des Instituts für Pharmazeutische Wissenschaften, Hermann-Herder-Straße, DPhG Baden-Württemberg
Freiburg
8. Januar
Mittwoch
17.15
Neue Arzneistoffe 2019 - Therapie, Pharmakologie, Bewertung
Sven Siebenand, ALCATRAZ Hotel, Morlauterer Straße 1, Apothekerkammer Rheinland-Pfalz, Anmeldung erbeten: meike.schug@lak-rlp.de

3 Fortbildungspunkte

Kaiserslautern
8. Januar
Mittwoch
19.30 - 21.30
Die Haut: Dermatologische Versorgung mit Glukokortikoiden
Gesche Ratfeld, Apothekerkammer Nordrhein

Informationen und Anmeldung (erforderlich): www.aknr.de/fortbildungskalender
Webinar
8. Januar
Mittwoch
20.00 - 21.30
„Stationen im Leben der Frau“- Wechseljahre
Dr. Axel Gerick, Kleiner Hörsaal 1, Neues Klinikum Aachen, Pauwelsstraße 30, DPhG Regionalgruppe Rheinland
Aachen
9. Januar
Donnerstag
20.00
Stationen im Leben der Frau, darin werden die Wechseljahre sehr ausführlich besprochen
Dr. Axel Gerick, Kleiner Hörsaal 1, Neues Klinikum Aachen, Pauwelsstraße 30, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Aachen
9. Januar
Donnerstag
20.00
Genom-basierte Suche nach neuen Wirkstoffen in Bakterien: Goldene Aussichten oder leere Versprechung
JProfessor Dr. Leonhard Kaysser, Hörsaal MS 1.1, Pharmazie-Zentrum, Mendelssohnstraße 1, DPhG Niedersachsen/ Untergruppe Braunschweig
Braunschweig
9. Januar
Donnerstag
19.30
Neue Arzneistoffe 2019 - Therapie, Pharmakologie, Bewertung
Sven Siebenand, Bezirksärztekammer, Balduinstraße 10, Apothekerkammer Rheinland-Pfalz, Anmeldung erbeten: meike.schug@lak-rlp.de

3 Fortbildungspunkte

Trier
9. Januar
Donnerstag
20.00 - 22.00
Englisch in der Apotheke
Professor Dr. Heiko Schiffter-Weinle, Apothekerkammer Nordrhein

Informationen und Anmeldung (erforderlich): www.aknr.de/fortbildungskalender
Düsseldorf
11. Januar
Samstag
9.00 - 13.15
Wenn das Herz schwächelt - Pharmakotherapie der Herzinsuffizienz
Professor Dr. Thomas Herdegen, Aula der Katholischen Akademie, Wintererstraße 1, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Freiburg
13. Januar
Montag
20.00 - 21.30
Eau de Cologne – mit Farina beginnt vor 300 Jahren die moderne Parfumerie
J.M. Farina, Rheinkaserne - Sanitätsdienst der Bundeswehr Koblenz, Gebäude 13, Andernacher Straße 100, DPhG Regionalgruppe Rheinland
Koblenz
13. Januar
Montag
20.15
Ganzheitliche Therapiebeispiele bei Erkrankungen der Haut und Schleimhäute
Dr. Oliver Ploss, Seidenweberhaus Krefeld, Theaterplatz 1, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Krefeld
13. Januar
Montag
20.00
Das Fremde in uns: die menschliche Mikrobiota
Petra Brüggen-Schäfer, Apothekerkammer Nordrhein

Informationen und Anmeldung (erforderlich): www.aknr.de/fortbildungskalender
Webinar
13. Januar
Montag
20.00 - 21.30
Bettwanzen - der Feind im Bett und Reisegepäck
Dr. Bartosz Malisiewicz, Biozentrum Niederursel, Max-von-Laue-Straße 9, LAK Hessen, DPhG Landesgruppe Hessen, Goethe Universiät

Die Veranstaltung wird von der LAK Hessen mit 3 Fortbildungspunkten anerkannt

Frankfurt/Main
14. Januar
Dienstag
20.15
Neue innovative Arzneistoffe 2020
Dr. Mario Wurglics, Großer Hörsaal Zoologie, Erbertstraße 1, DPhG Thüringen, Anmeldung erbeten: https://lakt.de
Jena
14. Januar
Dienstag
18.30 - 20.00
The Power of Cross-linking/Mass Spectrometry for Structural Proteomics
Professor Dr. Andrea Sinz, großer Hörsaal der Pharmazeutischen Institute, Corrensstraße 48, DPhG Westfalen-Lippe
Münster
14. Januar
Dienstag
18.15
Was man wissen sollte ... transdermale therapeutische Systeme
Dr. Björn Schurad, Hörsaalgebäude Chemie u. Pharmazie, Hörsaal C, Am Hubland, DPhG Bayern
Würzburg
14. Januar
Dienstag
20.15
Neue Arzneistoffe 2019 - Therapie, Pharmakologie, Bewertung
Sven Siebenand, Hotel Glockenspitze, Zum Sportzentrum 2, Apothekerkammer Rheinland-Pfalz, Anmeldung erbeten: meike.schug@lak-rlp.de

3 Fortbildungspunkte

Altenkirchen
15. Januar
Mittwoch
19.30 - 21.30
Start Qualitätszirkel Rezeptur für Pharmazeuten im Praktikum (PhiP), 4 Termine
S. Ellsässer, Apothekerkammer Berlin, Littenstr. 10, 10179 Berlin, Apothekerkammer Berlin, Anmeldung erbeten: www.akberlin.de/Veranstaltungen

4 Termine: 15.01.20; 12.02.20; 18.03.20; 22.04.20
Berlin
15. Januar
Mittwoch
jeweils mittwochs 16.00 - 19.00
Immuntherapie für Blutkrebserkrankungen
Professor Dr. Marion Subklewe, Buchner Hörsaal, Department Pharmazie, Großhadern, Butenandtstraße 5, DPhG Bayern
München
15. Januar
Mittwoch
20.00
Von der einzelnen gestreuten Tumorzelle zur tödlichen Krebserkrankung
Professor Dr. Christoph Klein, Universität Regensburg, H53, Westliche Naturwissenschaften,Neubau Biologie, DPhG Bayern
Regensburg
15. Januar
Mittwoch
18.30
Diagnose und Therapie von Schwindelsyndromen
Professor Dr. Michael Strupp, Großer Hörsaal des Botanischen Museums, Königin-Luise-Straße 6, DPhG Berlin-Brandenburg
Berlin
16. Januar
Donnerstag
20.15
Phytopharmaka für Männer-gibt es Evidenz bei Prostataleiden, Potenzsteigerung,
Dr. Christian Ude, Dr. Mario Wurglics, Tagungs- und Kulturzentrum Milchwerk, Werner-Messmer-Straße 14,, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Radolfzell
16. Januar
Donnerstag
20.00 - 21.30
Rund um Herzerkrankungen (Ergänzung Große Fortbildung 2019)
Ina Richling, Apothekerkammer Nordrhein

Informationen und Anmeldung (erforderlich): www.aknr.de/fortbildungskalender
Webinar
16. Januar
Donnerstag
20.00 - 21.30
Demenz und Delir: Diagnostik, Therapie und Prävention aus neurologischer und pharmazeutischer Sicht
Mathias Freitag, Dr. Thomas Rädisch, Apothekerkammer Nordrhein

Informationen und Anmeldung (erforderlich): www.aknr.de/fortbildungskalender
Köln
18. Januar
Samstag
9.00 - 16.30
Katastrophenpharmazie: Arzneimittelabgabe an Menschen in Katastrophengebieten
Dr. Petra Lange, Hörsaal des Operativen Zentrums II, Universitätsklinikum Essen, Hufelandstraße 55, DPhG Regionalgruppe Rheinland
Essen
20. Januar
Montag
20.15
Aktuelles zur Ernährung für Schwangere, Stillende und Kinder
Dr. Silke Bauer, Steigenberger Hotel Stadt Lörrach, Belchenstr. 19a, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Lörrach
20. Januar
Montag
20.00 - 21.30
fünftägiger Kompaktkurs Fachsprache Pharmazie zur Vorbereitung auf die C1-Fachsprachenprüfung
diverse, Villastraße 1, Apothekerkammer Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten

Infos: www.lak-bw.de/aus-fort-weiterbildung/fortbildung/seminarplan
Stuttgart
20. Januar
Montag
Sichere Rezepturpraxis: Herstellung von Augentropfen in der Apotheke
Professor Dr. Mona Tawab, Apothekerkammer Nordrhein

Anmeldung: www.aknr.de > Mitgliederbereich > Fortbildungskalender

Webinar
20. Januar
Montag
20.00 - 21.30
ADHS – Ein Problem auch bei Erwachsenen
Margit Schlenk, InterCity Hotel, Bahnhofsplatz 17, Apothekerkammer Bremen / Apothekerkammer Niedersachen, Anmeldung erbeten: Apothekerkammer Niedersachsen

Gebühr 30,00 Euro

Bremen
21. Januar
Dienstag
9.00 - 12.30
Proteinkinase-Inhibitoren – Ein Wirkprinzip setzt sich durch
Professor Dr. Conrad Kunick, großer Hörsaal der Pharmazeutischen Institute, Corrensstraße 48, DPhG Westfalen-Lippe
Münster
21. Januar
Dienstag
18.15
Herausforderung Krebs - psychosoziale Nebenwirkungen von Diagnose und Therapie
Anette Finke, Kollegienwall 12c, DPhG Niedersachsen, Anmeldung erbeten: matthias.wendland@voelker-schule.net
Osnabrück
21. Januar
Dienstag
19.45
Schlaf und Schlaf-Mittel dafür und dagegen
Professor Dr. Hans Förstl, Gr. Hörsaal Botanisches Museum FU Berlin, Königin-Luise-Straße 6, Kooperation AKB und DPhG
Berlin
22. Januar
Mittwoch
19.30 - 21.00
Biochemistry and biotechnology of natural product formation
Professor Dr. Dieter Jahn, Hörsaal des Instituts für Pharmazeutische Wissenschaften, Hermann-Herder-Straße 7, DPhG Baden-Württemberg
Freiburg
22. Januar
Mittwoch
17.15
Update Antidepressiva
Dr. Andreas von Ameln-Mayerhofer, Universität Heidelberg, Hörsaal Med Klinik (Krehl-Klinik), Im Neuenheimer Feld 410, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Heidelberg
22. Januar
Mittwoch
20.00 - 21.30
Moderne Wundversorgung
Hartmuth Brandt, Apothekerhaus, Zähringerstraße 5, SAVG Saarländischer Apothekerverein e.V. & Co. GmbH, Anmeldung erbeten: 15.01.2019
Saarbrücken
22. Januar
Mittwoch
9.00 - 17.00
Auffrischungskurs für Apotheker unter Aufsicht, Wiedereinsteiger, Berufsanfänger: Selbstmediaktion
Henning Denkler, Apothekerkammer Nordrhein

Anmeldung erforderlich: www.aknr.de > Mitgliederbereich > Fortbildungskalender
Düsseldorf
23. Januar
Donnerstag
15.00 - 19.15
Onkogene Ras-Proteine und Tumorgenese
Professor Dr. Klaudia Giehl, Hörsaal C2, Chemikum Uni Erlangen/Nürnberg, Nikolaus-Fiebiger-Straße 10, DPhG Bayern
Erlangen-Nürnberg
23. Januar
Donnerstag
20.00
Die geriatrische Versorgung im Spannungsfeld von demographischer Entwicklung und Kostendruck
Ludwig Cramer, Hochschule Offenburg, Hörsaal E411, Badstraße 24, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Offenburg
23. Januar
Donnerstag
19.30 - 21.00
WB-Sem. Allgemeinph. A.1 Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Dr. D. Keiner, Apothekerkammer Berlin, Littenstr. 10, 10179 Berlin, Apothekerkammer Berlin, Anmeldung erbeten: www.akberlin.de/Veranstaltungen
Berlin
25. Januar
Samstag
9.00 - 18.00
Koblenzer Gespräche: COPD: Diagnostik, Therapie und Medikationsmanagement
apl. Professor Dr. Dr. M. Schmidt, Dr. S. Plüger-Stegemann, Dr. K. Menke, Hochschule Koblenz, Konrad-Zuse-Straße 1, Apothekerkammer Rheinland-Pfalz, Anmeldung erbeten: karin.ebling@lak-rlp.de
Koblenz
25. Januar
Samstag
14.30 - 18.45
Englisch in der Apotheke
Professor Dr. Heiko Schiffter-Weinle, Apothekerkammer Nordrhein

Anmeldung erforderlich: www.aknr.de > Mitgliederbereich > Fortbildungskalender

Köln
25. Januar
Samstag
9.00 - 16.30
Naturheilkundliche Fortbildung - Sinnvolle Begleittherapie von Krebserkrankungen
Hans-Peter Eppler, Jaz Hotel Stuttgart, Wolframstraße 41, Apothekerkammer Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: ps://www.lak-bw.de/aus-fort-weiterbildung/fortbildung/seminarplan
Stuttgart
25. Januar
Samstag
15.00 - 19.00
Sichere Rezepturpraxis: Umgang mit Rezepturliteratur – Rezepturportal von DAC-NRF
Dr. Julia Potschadel, Apothekerkammer Nordrhein

Anmeldung: www.aknr.de > Mitgliederbereich > Fortbildungskalender
Webinar
27. Januar
Montag
20.00 - 21.30
Update: Die „Pille danach“
Marion Sparenberg, Comfort Hotel, Am Schaufenster 7, Apothekerkammer Bremen / Apothekerkammer Niedersachen, Anmeldung erbeten: Apothekerkammer Niedersachsen

Gebühr 20,00 Euro

Bremerhaven
28. Januar
Dienstag
15.00 - 18.30
Wechseljahre bei Mann und Frau
Margit Schlenk, Peter-Bruckmann-Schule, Alfred-Finkbeiner-Straße 2, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Heilbronn
28. Januar
Dienstag
19.30 - 21.00
Neue Arzneistoffe 2019 - Therapie, Pharmakologie, Bewertung
Sven Siebenand, Erbacher Hof, Grebenstraße 24, Apothekerkammer Rheinland-Pfalz, Anmeldung erbeten: meike.schug@lak-rlp.de

3 Fortbildungspunkte

Mainz
28. Januar
Dienstag
19.30 - 21.30
Die Haut: Akne – Nur ein Problem der Jugend?
Dr. Dagmar Oster, Apothekerkammer Nordrhein

Anmeldung: www.aknr.de > Mitgliederbereich > Fortbildungskalender
Webinar
28. Januar
Dienstag
20.00 - 21.30
Teamfortbildung Wissen was drin ist - mehr Sicherheit bei der Auswahl topischer Dermatika
Dr. K. Büke, Apothekerkammer Berlin, Littenstr. 10, 10179 Berlin, Apothekerkammer Berlin, Anmeldung erbeten: www.akberlin.de/Veranstaltungen
Berlin
29. Januar
Mittwoch
9.00 - 18.00
Genom-Editierung: CRISPR/Cas9-vermittelte Modifizierung von T-Zellen für Immuntherapie
Dr. Kilian Schober, Hörsaal 1, Pharmazeutisches Institut der Universität Bonn, Gerhard-Domagk-Straße 3,, DPhG Regionalgruppe Rheinland
Bonn
29. Januar
Mittwoch
18.00
Innovationen 2019
Sven Siebenand, Hörsaal des Pharmazeutischen Instituts der Universität Bonn, Gerhard-Domagk-Straße 3, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Bonn
29. Januar
Mittwoch
20.00
Phytopharmaka für Frauen und Männer
Dr. Christian Ude, InterCity Hotel, Bahnhofsplatz 17, Apothekerkammer Bremen, Anmeldung erbeten: Apothekerkammer Niedersachsen

Gebühr 30,00 Euro

Bremen
29. Januar
Mittwoch
17.00 - 20.30
Schmerz lass nach! – Rund um den Schmerzpatienten und seine Therapie
Dr. Katja Renner und Dr. Ulf Schutter, Apothekerkammer Nordrhein

Anmeldung erforderlich: www.aknr.de > Mitgliederbereich > Fortbildungskalender
Köln
29. Januar
Mittwoch
9.00 - 16.30
Auffrischungskurs für Apotheker unter Aufsicht, Wiedereinsteiger, Berufsanfänger: Rezeptur kompakt
Dr. Julia Potschadel, Apothekerkammer Nordrhein

Anmeldung: www.aknr.de > Mitgliederbereich > Fortbildungskalender
Webinar
29. Januar
Mittwoch
20.00 - 21.30
Impfen gegen Allergien und Autoimmunerkrankungen – Induktion immunologischer Toleranz
Professor Dr. Theo Dingermann, Großer Hörsaal des Botanischen Museums, Königin-Luise-Straße 6, DPhG Berlin-Brandenburg
Berlin
30. Januar
Donnerstag
20.15
Neuerscheinungen auf dem Arzneimittelmarkt
Sven Siebenand, Hörsaal 13B, Gebäude 13.55 der MNR-Klinik der Heinrich-Heine-Universität, Moorenstraße 5, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Düsseldorf
30. Januar
Donnerstag
20.00
Offizinrelevante Arzneimittel-Innovationen
Professor Dr. Georg Kojda, Max-Planck-Institut für Kohlenforschung, Eingang Lembkestraße 7, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Mülheim an der Ruhr
30. Januar
Donnerstag
20.00
Rund um Herzerkrankungen (Ergänzung Große Fortbildung 2019)
Ina Richling, Apothekerkammer Nordrhein

Anmeldung: www.aknr.de > Mitgliederbereich > Fortbildungskalender

Webinar
30. Januar
Donnerstag
20.00 - 21.30
Fortbildung für Weitergebildete (HNK) - Ausleiten und Entgiften
Dr. Markus Wiesenauer, Jaz Hotel Stuttgart, Wolframstraße 41, Apothekerkammer Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: https://www.lak-bw.de/aus-fort-weiterbildung/fortbildung/seminarplan
Stuttgart
31. Januar
Freitag
9.00 - 18.30
Februar
Psychopharmaka kompakt – Ein Update zur optimalen Beratung d. Patienten mit psychischen Erkran
Professor Dr. Martina Hahn, Dr. Katja Renner-Herzhoff, Apothekerkammer Nordrhein

Anmeldung erforderlich: www.aknr.de/fortbildungskalender

Düsseldorf
1. Februar
Samstag
9.00 - 16.30
Psychopharmaka kompakt – Ein Update zur optimalen Beratung der Patienten
Professor Dr. Martina Hahn und Dr. Katja Renner, Apothekerkammer Nordrhein

Anmeldung erforderlich: www.aknr.de > Mitgliederbereich > Fortbildungskalender
Köln
1. Februar
Samstag
9.00 - 16.30
Opioide-Schmerz und Sucht - 3 Vorträge
Dr.Dr.Thomas Richter, Professor Dr. Heike Rittner. Dr. Wofgang Schiedermair, Hörsaalgeb.Chemie u. Pharmazie (HS A), Am Hubland, DPhG Bayern
Würzburg
1. Februar
Samstag
15.00
Sichere Rezepturpraxis: Kapseln – Eine Revolution der Herstellungstechnik?
Dr. Julia Potschadel, Apothekerkammer Nordrhein

Anmeldung erforderlich: www.aknr.de/fortbildungskalender

Webinar
3. Februar
Montag
20.00 -21.30
Die Haut: Dermatologische Versorgung mit Glukokortikoiden
Dörte Schröder-Dumke, Apothekerkammer Nordrhein

Anmeldung erforderlich: www.aknr.de/fortbildungskalender

Webinar
4. Februar
Dienstag
20.00 - 21.30
Biosynthesis and ecological role of fungal secondary metabolites
Professor Dr. Eckhard Thines, Hörsaal des Instituts für Pharmazeutische Wissenschaften, Hermann-Herder-Straße 7, DPhG Baden-Württemberg
Freiburg
5. Februar
Mittwoch
17.15
Forttschritte in der Arzneimitteltherapie mit Biologicals 1993-2019
Professor Dr. Theo Dingermann, Hörsaal des ehemaligen Apothekengebäudes, der Tierärztlichen Hochschule, Bischofsholer Damm 15, DPhG Niedersachsen
Hannover
5. Februar
Mittwoch
20.00
Neue Arzneistoffe 2019 - Therapie, Pharmakologie, Bewertung
Sven Siebenand, Heinrich-Pesch-Haus, Frankenthaler Straße 229, Apothekerkammer Rheinland-Pfalz, Anmeldung erbeten: meike.schug@lak-rlp.de

3 Fortbildungspunkte

Ludwigshafen
5. Februar
Mittwoch
19.30 - 21.30
Therapiestrategien des hormonsensitiven fortgeschrittenen Prostatakarzinoms
Professor Dr. Arnulf Stenzl, Buchner-Hörsaal, Department Pharmazie, Zentrum für Pharmaforschung, Großhadern,,Butenandtstraße5, DPhG Bayern
München
5. Februar
Mittwoch
20.00
Sichere Rezepturpraxis: Halbfeste Zubereitungen – Probleme erkennen und lösen
Dr. Julia Potschadel, Apothekerkammer Nordrhein

Anmeldung erforderlich: www.aknr.de/fortbildungskalender
Webinar
5. Februar
Mittwoch
20.00 - 21.30
Rationale Phytotherapie: Atemwegserkrankungen - Was können Phytopharmaka leisten?
Dr. Christian Ude, Dr. Mario Wurglics, Kreisberufsschulzentrum Ellwangen, PTA-Schule, Berliner Straße 19, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Ellwangen
6. Februar
Donnerstag
19.30 - 21.00
Forttschritte in der Arzneimitteltherapie mit Biologicals 1993-2019
Professor Dr. Theo Dingermann, Hörsaal des ehemaligen Apothekengebäudes, der Tierärztlichen Hochschule, Bischofsholer Damm 15, DPhG Niedersachsen
Hannover
6. Februar
Donnerstag
20.00
Aktuelles vom Amtsapotheker – Qualitätssicherung in der Apotheke
Torsten Wessel, Seidenweberhaus Krefeld, Theaterplatz 1, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Krefeld
6. Februar
Donnerstag
20.00
Neue Arzneistoffe 2019 - Therapie, Pharmakologie und Bewertung
Sven Siebenand, Klinikum Mannheim, Haus 6, Hörsaal H01, Ebene 4, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Mannheim
6. Februar
Donnerstag
20.00 - 21.30
Rezeptur-Update - FAQs zum Thema Rezeptur
Dr. Sandra Barisch, Haus der Wirtschaft, Willy-Bleicher-Straße 19, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Stuttgart
6. Februar
Donnerstag
20.00 - 21.30