Pharmazeutische Zeitung Online
AMK

Termine

Von
Bis
Ort
Oktober
WB-Sem. Allgemeinph. B.2 Qualitätsmanagement in der Apotheke
Th. Ertner, Apothekerkammer Berlin, 1. OG, Littenstraße 10, Apothekerkammer Berlin, Anmeldung erbeten: www.akberlin.de/Veranstaltungen
Berlin
19. Oktober
Freitag
09.00 - 16.30
Fortbildungstag
Dr. Christian Ude, Claudia Peuke, Professor Dr. Gabriele Stangl, MLU Halle, Hörsaal (1. OG) Am Institut für Pharmazie, Wolfgang-Langenbeck-Straße 4, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Halle
20. Oktober
Samstag
09.30 - 16.30
Optimierung des Arzneimitteleinsatzes: Entzündungen
Andrea Litzinger, Universität Karlsruhe, Bauingenieurkollegiengebäude 10.50, Apothekerkammer Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: https://www.lak-bw.de/aus-fort-weiterbildung/fortbildung/seminarplan
Karlsruhe
20. Oktober
Samstag
15.00 - 19.00
Hautkrebs
Dr. Tilman Schöning, Dr. Lutz-Uwe Wölfer, LMU Liebig-HS, Butenandstraße 5, Bayerische Landesapothekerkammer, Anmeldung erbeten: www.blak.de
München
20. Oktober
Samstag
15.00 - 18.00
Dokumentation in der Apotheke - das bürokratische Pflichtprogramm
Matthias Bauer, Strahlenberger Straße 112 (HAV / Alpha-Haus), Apothekerverband Hessen, Anmeldung erbeten: https://ssl.kundenserver.de/gkd-adminnet.de/hav/form/form.php?akt=OKT099

für Apotheker/-innen und PTA

Offenbach
20. Oktober
Samstag
10.00 - 13.00
Chronische Wunden - Ursachen, Prädilektion und Problemlösungen
Dr. Cornelia Erfurt-Berge, Robert Zimmer, Universität HS H 18, Universitätsstraße 31, Bayerische Landesapothekerkammer, Anmeldung erbeten: www.blak.de
Regensburg
20. Oktober
Samstag
15.00 - 18.15
8. PKA-Fortbildungskongress
diverse, Haus der Wirtschaft, Willi-Bleicher-Straße 19, Apothekerkammer Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lak-bw.de/aus-fort-weiterbildung/fortbildung/seminarplan
Stuttgart
20. Oktober
Samstag
14.00 - 18.00
Pharmakologie - Arzneimittelwirkungen der häufigsten Wirkstoffgruppen
Dr. Dr. Ulrich Grass, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Stuttgart
20. Oktober
Samstag
09.00-17.00
Chronische Wunden - Ursachen, Prädilektion und Problemlösungen
Dr. Cornelia Erfurt-Berge, Robert Zimmer, Uni Geb. Chemie HS A, Am Hubland, Bayerische Landesapothekerkammer, Anmeldung erbeten: www.blak.de
Würzburg
21. Oktober
Sonntag
09.30 - 12.45
Kompetente Beratung bei Kopflausbefall
Dr. Franz Bossle, Arvena Kongress Hotel, Eduard-Bayerlein-Straße 5a, Bayerische Landesapothekerkammer, Anmeldung erbeten: www.blak.de
Bayreuth
22. Oktober
Montag
20.00 - 22.00
Wie und wann sage ich Nebenwirkungen meinem Kunden?
Dr. Inga Leo-Gröning, Kongresshalle Gießen, Raum: Kerkrade-Zimmer, Berliner Platz 2, Apothekerkammer Hessen

Die Veranstaltung wird von der LAK Hessen mit 3 Fortbildungspunkten anerkannt.

Gießen
22. Oktober
Montag
20.00
Entgiftung des Darmtraktes und Entgiftung der Leber
M.Sc.Wieland Schwarz, Dr. Gerlinde Blümel, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Heidelberg
22. Oktober
Montag
20.00 - 21.45
Valerius Cordus (1515-1544) als Naturforscher
Professor Dr. Wolf-Dieter Müller-Jahncke, Institut für Pharmazeutische Chemie, Marbacher Weg 6, DPhG Hessen
Marburg
22. Oktober
Montag
17.00
Professioneller Kundenservice am Telefon - So schaffen Sie eine gute Verbindung!
Marion Beuthling, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Stuttgart
22. Oktober
Montag
10.00 - 18.00
Filialleitung: Führen im Auftrag - Unternehmens- und Teamführung für Filialleiter/Innen
Klaus Holling, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Stuttgart
22. Oktober
Montag
09.00 - 17.00
Rationale Phytopharmaka – Interaktionen und Verträglichkeit pflanzlicher Arzneimittel
Dr. Christian Ude, Dr. Mario Wurglics, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender
Webinar
22. Oktober
Montag
20.00 - 21.30
Kompetente Beratung bei Kopflausbefall
Andreas Wolf, ibb Hotel City Centre, Bahnhofstraße 24, Bayerische Landesapothekerkammer, Anmeldung erbeten: www.blak.de
aßePassau
23. Oktober
Dienstag
20.00 - 22.00
Fit für das Beratungsgespräch bei Erkältungskrankheiten
Eva Küper, Harald Küper, Courtyard by Mariott, Theodor-Heuss-Allee 2, Apothekerkammer Bremen / Niedersachsen, Anmeldung erbeten: Apothekerkammer Niedersachsen

Gebühr 30,00 Euro

Bremen
23. Oktober
Dienstag
9.00 - 12.30
Morbus Parkinson - neue Therapiemöglichkeiten
Professor Dr. Christa Müller, Biozentrum Niederursel, Gebäude N100, Hörsaal B1, Max-von-Laue-Straße 9, Apothekerkammer Hessen

Die Veranstaltung wird von der LAK Hessen mit 3 Fortbildungspunkten anerkannt.

Frankfurt am Main
23. Oktober
Dienstag
20.00
Medizinische Kompressionstherapie (Modul 1) - Basis-Seminar
Anke Küchler, Heike Reusch, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Konstanz
23. Oktober
Dienstag
09.00 - 18.00
Beratungswissen für die Apotheke:
Dr. Kathrin Büke, Haus des Buches, Gerichtsweg 28, Apothekerkammer Sachsen, Anmeldung erbeten: www.slak.de/fortbildung/fortbildungskalender/
Leipzig
23. Oktober
Dienstag
9.00 - 17.00
Pflichtfortbildung für
Rolf Engel, Frank Tessner, Verwaltungszentrum der Heilberufe, Doctor-Eisenbart-Ring 2, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Magdeburg
23. Oktober
Dienstag
09.00 - 13.30
Endokrine Therapie bei Brustkrebs: Ein Update der Theorie und Praxis
Dr. Dirk Theile, Klinikum Mannheim, Haus 6, Hörsaal H01, Ebene 4, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Mannheim
23. Oktober
Dienstag
20.00 - 21.30
BWL-Grundlagen für Mitarbeiter - Von Einkauf bis Verkauf – Stellschrauben für engagiertes Apot
Jens Psczolla, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Stuttgart
23. Oktober
Dienstag
10.00 - 18.00
Einkaufsmanagement 2018 - im ganzen Einkaufsprozess Gewinnpotential identifizieren - Den Einkaufspro
Jens Psczolla, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Stuttgart
23. Oktober
Dienstag
19.00 - 22.00
Die Notfall-Pille - kompetent beraten
Dr. Ute Koch, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Stuttgart
23. Oktober
Dienstag
20.00 - 21.30
Das geht ans Herz - QT-Zeitverlängerung und Maßnahmen im Medikationsmanagement
Dr. Dirk Keiner, Bezirksärztekammer, Balduinstraße 10, Apothekerkammer Rheinland-Pfalz, Anmeldung erbeten: meike.schug@lak-rlp.de

3 Fortbildungspunkte

Trier
23. Oktober
Dienstag
19.30 - 21.30
Die Haut: Herpes simplex und Herpes Zoster
Gesche Kober, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender
Webinar
23. Oktober
Dienstag
20.00 - 21.30
Pharmazie u. falscher Schlaf-Risiken, Nebenwirkungen u. guter Rat
Herr Prof.Dr. Hans Förstl, Hörsaalgebäude der Chemie u. Pharmazie, Hörsaal C, Am Hubland, DPhG Bayern
Würzburg
23. Oktober
Dienstag
20.15
Antibiotika – Grundlagen und Beratung
Dr. Hannes Müller, Hotel Munte am Stadtwald, Parkallee 299, Apothekerkammer Bremen / Niedersachsen, Anmeldung erbeten: Apothekerkammer Niedersachsen

Gebühr 10,00 Euro

Bremen
24. Oktober
Mittwoch
16.00 - 18.30
Antibiotika in der Apothekenpraxis
Dr. Christian Augsten, Radisson Blu Hotel Fürst Leopold, Friedensplatz 1, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Dessau-Roßlau
24. Oktober
Mittwoch
19.00 - 21.00
AMTS bei chronisch entzündlichen Darmerkrankungen (CED)
Dr. Dirk Keiner, H+ Hotel Frankfurt Airport West, Casteller Straße 106, Apothekerkammer Hessen

Die Veranstaltung wird von der LAK Hessen mit 3 Fortbildungspunkten anerkannt.

Hofheim-Diedenbergen
24. Oktober
Mittwoch
20.00 - 21.30
Ableitende Inkontinenzversorgung
Thomas Krohm, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Karlsruhe
24. Oktober
Mittwoch
18.00 - 22.00
Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Geriater und Apotheker: Nierenfunktion im Alter
diverse, DRK-Kliniken Nordhessen, Standort Kaufungen, Sophie-Henschel-Weg 2, Apothekerkammer Hessen

Die Veranstaltung wird von der LAK Hessen mit 3 Fortbildungspunkten anerkannt.

Kaufungen
24. Oktober
Mittwoch
16.30 - 19.15
Anmessen von Kompressionsstrümpfen bzw.- strumpfhosen
Frank Müller, Thilo Zimmermann, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Mannheim
24. Oktober
Mittwoch
09.00 - 18.00
Optimierung des Arzneimitteleinsatzes: Entzündungen
Dr. Wolfgang Strölin, Tagungs- und Kulturzentrum Milchwerk, Werner-Messmer-Str.14, Apothekerkammer Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: https://www.lak-bw.de/aus-fort-weiterbildung/fortbildung/seminarplan
Radolfzell
24. Oktober
Mittwoch
15.00 - 19.00
Kompetente Beratung bei Kopflausbefall
Martin Wolf, Atrium im Park Hotel, Im Gewerbepark D80, Bayerische Landesapothekerkammer, Anmeldung erbeten: www.blak.de
Regensburg
24. Oktober
Mittwoch
20.00 - 22.00
Pädiatrische Pharmazie
Dr. Christian Ude, Apothekerhaus, Zähringerstraße 5, 66119 Saarbrücken, SAVG Saarländischer Apothekerverein e.V. & Co. GmbH, Anmeldung erbeten: 10. Oktober 2018
Saarbrücken
24. Oktober
Mittwoch
17.45 - 19.30 Uhr
Pädiatrische Pharmazie
Dr. Christian Ude, Apothekerhaus, Zähringerstraße 5, SAVG Saarländischer Apothekerverein & Co. GmbH, Anmeldung erbeten: 10. Oktober 2018
Saarbrücken
24. Oktober
Mittwoch
19.40 - 21.25
Kompetente Beratung bei Kopflausbefall
Kerstin Guranti- Schuler, Bürgersaal, Am Hopfengarten 12, Navi: Osterfeldstraße, Bayerische Landesapothekerkammer, Anmeldung erbeten: www.blak.de
Stadtbergen
24. Oktober
Mittwoch
20.00 - 22.00
Gut beraten bei Diabetes mellitus - Vom Anfänger bis zum Profi
Andrea Geis, Helene Klein, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Stuttgart
24. Oktober
Mittwoch
09.00 - 17.00
Ernährungstherapie bei Übergewicht und Adipositas - Viele Wege können zum Ziel führen
Dr. Silke Bauer, IHK Ulm, Ludwig-Erhard-Saal, Olgastraße 95, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Ulm
24. Oktober
Mittwoch
20.00 - 21.30
Verträgt sich das? Die wichtigsten Arzneimittel-Nahrungsmittel-Interaktionen
Dr. Verena Stahl, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender
Webinar
24. Oktober
Mittwoch
20.00 - 21.30
Zeit- und Selbstmanagement 1.2 - Kurzfristiger Ansatz: Instrumente zur besseren Organisation und Str
Marcella Jung, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav--akademie.de
Webinar
24. Oktober
Mittwoch
13.15 - 14.00
Entwicklung präklinischer Formulierungen als Basis für ein Medikament
Dr. Achim Grube, Hörsaal MS 1.1 Mendelssohnstraße 1, DPhG Niedersachsen RG Braunschweig
Braunschweig
25. Oktober
Donnerstag
19.30
Wie nutze ich DAC/NRF - offline und online - optimal in der Apothekenpraxis
Sybille Huth, H+ Hotel Darmstadt, Eschollbrücker Straße 16, Apothekerkammer Hessen

Die Veranstaltung wird von der LAK Hessen mit 3 Fortbildungspunkten anerkannt.

Darmstadt
25. Oktober
Donnerstag
20.00
Kompetente Beratung bei Kopflausbefall
Dr. Franz Bossle, Select Hotel, Wetterkreuz 7, Bayerische Landesapothekerkammer, Anmeldung erbeten: www.blak.de
Erlangen
25. Oktober
Donnerstag
20.00 - 22.00
Webinar: Keine Angst vor Defekturprüfungen - Tipps zur Analytik
Iska Krüger, Zentrallaboratorium Deutscher Apotheker, Anmeldung erbeten: www.zentrallabor.com
Eschborn
25. Oktober
Donnerstag
20.00 - 21.15
Ganzheitliche Therapiebeispiele bei Erkrankungen der Haut und Schleimhäute
Dr. Oliver Ploss, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Heilbronn
25. Oktober
Donnerstag
20.00 - 21.30
Arbeitskreis Pharmaceutical Care
Apothekerhaus Kassel, Frankfurter Straße 229 A, Apothekerkammer Hessen
Kassel
25. Oktober
Donnerstag
20.00
Migräne - Diagnostik und Therapie
Dr. Torsten Kraya, Verwaltungszentrum der Heilberufe, Doctor-Eisenbart-Ring 2, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Magdeburg
25. Oktober
Donnerstag
19.00 - 21.00
Das geht ans Herz - QT-Zeitverlängerung und Maßnahmen im Medikationsmanagement
Dr. Dirk Keiner, Herz-Jesu-Kloster, Waldstraße 145, Apothekerkammer Rheinland-Pfalz, Anmeldung erbeten: meike.schug@lak-rlp.de

3 Fortbildungspunkte

Neustadt
25. Oktober
Donnerstag
19.30 - 21.30
Kompetente Beratung bei Kopflausbefall
Andreas Wolf, KuKo, Kufsteiner Straße 4, Bayerische Landesapothekerkammer, Anmeldung erbeten: www.blak.de
Rosenheim
25. Oktober
Donnerstag
20.00 - 22.00
Mikronährstoffe in der Apothekenpraxis - Workshop: Mikronährstoffe für das Herz-Kreislauf-System und
Alina Sturm, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Stuttgart
25. Oktober
Donnerstag
10.00 - 18.00
Auf die innere Uhr hören – Einblicke in unsere biologische Steuerung (für PTA)
Elisabeth Thesing-Bleck, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender
Webinar
25. Oktober
Donnerstag
20.00 - 21.30
Apothekenpraxis am Abend - Selbstmedikation bei Schwangeren und Stillenden
Dr. Sabine Wolff, Best Western Parkhotel Weingarten, Abt-Hyller-Straße 37, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Weingarten bei Ravensburg
25. Oktober
Donnerstag
20.00 - 21.30
Diabetes-Update für PTA
Susanne Mahrholz, Harzer Kultur- & Kongresshotel, Pfarrstraße 41, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Wernigerode
25. Oktober
Donnerstag
14.00 - 17.30
BWL für modernes Apotheken-Personal: Beispiele für ein gelungenes Zusammenspiel zwischen Back-Office
Marcella Jung, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Webinar
26. Oktober
Freitag
13.15 - 14.00
Ein Jahr Cannabis aus der Apotheke …von Erfahrungen, Änderungen und dem Umgang mit Cannabis
Dr. Christian Ude, Dr. Mario Wurglics, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender
Webinar
26. Oktober
Freitag
20.00 - 21.30
Wiedereinsteigerkurs
diverse, Mercure Hotel Frankfurt Eschborn Ost, Helfmann-Park 6, Apothekerkammer Hessen, Anmeldung erbeten: www.apothekerkammer.de

Weitere Informationen hierzu finden Sie unter www.apothekerkammer.de.

Eschborn
27.-28. Oktober
Samstag-Sonntag
09.00 - 18.15
Arzneimittelrückstände im Wasser – was müssen Pharmazeuten wissen und was können Sie tun?
Diverse, Villastraße 1, Apothekerkammer Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lak-bw.de/aus-fort-weiterbildung/fortbildung/seminarplan.html
Stuttgart
27. Oktober
Samstag
13.00 - 17.00
Optimierung des Arzneimitteleinsatzes: Entzündungen
Dr. Dietmar Roth, Universität Tübingen Hörsaal N 3, Auf der Morgenstelle 16, Apothekerkammer Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: https://www.lak-bw.de/aus-fort-weiterbildung/fortbildung/seminarplan
Tübingen
27. Oktober
Samstag
15.00 - 19.00
Schilddrüsenfunktion, ihre Störungen und ihre Therapie
Professor Dr. Thomas Hohlfeld, Hörsaal 3 im LFI-Gebäude der Uniklinik Köln, Kerpener Straße 62, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Köln
29. Oktober
Montag
20.00
Sichere Rezepturpraxis: Zügig und sicher niedrigdosierte Kapseln gravimetrisch herstellen
Dr. Julia Potschadel, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender
Webinar
29. Oktober
Montag
20.00 - 21.30
Apothekenpraxis am Abend - Selbstmedikation bei Schwangeren und Stillenden
Philipp Böhmer, Hotel Post Faber, Lange Straße 2, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Crailsheim
30. Oktober
Dienstag
20.00 - 21.30
„Nucleosid-Derivate als antibiotische Wirkstoff-Kandidaten“
Professor Dr. Christian Ducho, Hörsaal des Inst. f. Pharmazeutische Wissenschaft, Hermann-Herder-Straße 7, DPhG Baden-Württemberg

Pharmazeutische und Medizinische Chemie, Universität des Saarlandes

Freiburg im Breisgau
30. Oktober
Dienstag
11.15
Fortschritte in der Arzneimitteltherapie 1998 -2018. Small Molecules
Prof. Dr. Manfred Schubert-Zsilavecz (Universität Frankfurt), Großer Hörsaal Erbertstraße 1, DPhG Thüringen

Um 18.30 Uhr wird der Vorstand der DPhG-Landesgruppe Thüringen neu gewählt.
Jena
30. Oktober
Dienstag
18.30 - 20.00
Medizinische Bandagen - Medizinische Hilfsmittel zum Halten von Körperteilen
Albrecht Weller, Strahlenberger Straße 112 (HAV / Alpha-Haus), Apothekerverband Hessen, Anmeldung erbeten: https://ssl.kundenserver.de/gkd-adminnet.de/hav/form/form.php?akt=OKT067

Qualifikationsseminar für Apotheker/-innen, PTA, PKA

Offenbach
30. Oktober
Dienstag
09.00 - 17.00
Auffrischungskurs: AMTS/Medikationsmanagement- Konzepte u. Beispiele z. besseren Patientenversorgung
Dr. Katja Renner, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender
Webinar
30. Oktober
Dienstag
20.00 - 21.30
Das lymphatische System – freie Bahn für die Gesundheit
Dr. Oliver Ploss, Hörsaal 13 im Gebäude L der Bergischen Universität/Gesamthochschule Wuppertal, Gaußstraße 20, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Wuppertal
30. Oktober
Dienstag
19.45
November
Wie finde ich denn darauf eine Antwort?
Dr. Inga Leo-Gröning, H+ Hotel Darmstadt, Eschollbrücker Straße 16, Apothekerkammer Hessen

Die Veranstaltung wird von der LAK Hessen mit 3 Fortbildungspunkten anerkannt.

Darmstadt
1. November
Donnerstag
20.00 - 21.30
Arzneimitteltherapiesicherheit in Apotheken – Workshop inklusive Medikationsanalyse nach BAK-C
Bernd Dewald, Dr. Alexander Zörner, InterCity Hotel, Bahnhofsplatz 17, Apothekerkammer Bremen / Niedersachsen, Anmeldung erbeten: Apothekerkammer Niedersachsen

Gebühr 200,00 Euro für die 2-tägige Veranstaltung

Bremen
2.-3. November
Freitag-Samstag
9.00 - 18.30
WB-Sem. Allgemeinph. A.1.1 Pharmazeutische Betreuung v. Patienten m. Herz-Kreislauferkrankungen
Dr. R. Goebel, Apothekerkammer Berlin, 1. OG, Littenstraße 10, Apothekerkammer Berlin, Anmeldung erbeten: www.akberlin.de/Veranstaltungen
Berlin
3. November
Samstag
09.00 - 18.30
Wiedereinsteigerkurs
diverse, Mercure Hotel Frankfurt Eschborn Ost, Helfmann-Park 6, Apothekerkammer Hessen, Anmeldung erbeten: www.apothekerkammer.de

Weitere Informationen hierzu finden Sie unter www.apothekerkammer.de.

Eschborn
3.-4. November
Samstag-Sonntag
09.00 - 18.15
Seminar: Kriterien zur Auswahl von OTC-Präparaten - von Evidenz, Erfahrung und Legenden
Dr. Christian Ude, Hotel Platzhirsch Fulda, Unterm Heilig Kreuz 3, Apothekerkammer Hessen, Anmeldung erbeten: www.apothekerkammer.de

Die Veranstaltung wird von der LAK Hessen mit 4 Fortbildungspunkten anerkannt.

Fulda
3. November
Samstag
15.00 - 18.30
Seminar: Phytotherapie (Teil III)
Dr. Katharina Vogelsang, Kongresshalle Gießen, Winchester-Zimmer, Berliner Platz 2, Apothekerkammer Hessen, Anmeldung erbeten: www.apothekerkammer.de

Die Veranstaltung wird von der LAK Hessen mit 8 Fortbildungspunkten anerkannt.

Gießen
3.-4. November
Samstag-Sonntag
09.00 - 18.30
Morbus Alzheimer – medikamentöse und nicht-medikamentöse Therapieansätze
Matthias Bauer, Strahlenberger Straße 112 (HAV / Alpha-Haus), Apothekerverband Hessen, Anmeldung erbeten: https://ssl.kundenserver.de/gkd-adminnet.de/hav/form/form.php?akt=NOV105

für Apotheker-/innen und PTA

Offenbach
3. November
Samstag
10.00 - 13.00
Kompetente Beratung bei Kopflausbefall
Dr. Franz Bossle, Stadthalle Aschaffenburg, Schlossplatz 1, Bayerische Landesapothekerkammer, Anmeldung erbeten: www.blak.de
Aschaffenburg
5. November
Montag
20.00 - 22.00
Sie bringen Farbe ins Leben! Über Farbstoffe in Lebensmit-teln, Kosmetika und Arzneimitteln
Dr. P. Elsinghorst, Garching, Rheinkaserne - Sanitätsdienst der Bundeswehr Koblenz, Gebäude 13, Andernacher Straße 100, DPhG Regionalgruppe Rheinland
Koblenz
5. November
Montag
20.15
Single molecule analysis of RNA modification enzyme assembly
Dr. Martin Hengesbach, Institut für Pharmazeutische Chemie, Marbacher Weg 6, DPhG Hessen
Marburg
5. November
Montag
17.00
Das Beratungsgespräch am Beispiel Sonnenschutz für PKA
Dr. Dagmar Oster, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender
Webinar
5. November
Montag
09.00 - 10.30
Sichere Rezepturpraxis: Orale pädiatrische Suspensionen
Dr. Julia Potschadel, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender
Webinar
5. November
Montag
20.00 - 21.30
Endlich Rauchfrei – Beratung und Tipps aus der Apotheke
Nicole Moritz, InterCity Hotel, Bahnhofsplatz 17, Apothekerkammer Bremen / Niedersachsen, Anmeldung erbeten: Apothekerkammer Niedersachsen

Gebühr 30,00 Euro

Bremen
6. November
Dienstag
9.00 - 12.30
Arzneimittelinteraktionen für PTA
Dr. Saskia Plüger-Stegemann, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender
Düsseldorf
6. November
Dienstag
15.00 - 18.15
Herzchirurgie aktuell
Dr. Ali Asghar Peivandi, Apothekerhaus Kassel, Frankfurter Straße 229 A, Apothekerkammer Hessen

Die Veranstaltung wird von der LAK Hessen mit 3 Fortbildungspunkten anerkannt.

Kassel
6. November
Dienstag
20.00
Pharmazeutisches Themenpaket 2018
Claudia Peuke, Hotel Mercure Halle/Leipzig, An der Windmühle 1, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Landsberg OT Peissen
6. November
Dienstag
09.00 - 17.00
Verstehen Sie Parkinson? - Therapeutische Hürden erkennen, Lebensqualität sichern
Kai Girwert, Verwaltungszentrum der Heilberufe, Doctor-Eisenbart-Ring 2, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Magdeburg
6. November
Dienstag
19.00 - 21.00
Qualitätsmanagement - 3 Workshops - Den praktischen Umgang mit Arbeitshilfen für ein effektives Apo
Jürgen Reichle, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Stuttgart
6. November
Dienstag
10.00 - 18.00
Chefassistenz als Apotheken-Quereinsteiger: Einführung ins Apothekenwesen - Grundbegriffe Buchhaltun
Marcella Jung, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Webinar
6. November
Dienstag
13.15 - 14.00
Können Bakteriophagen helfen, das Problem der Antibiotikaresistenzen zu lösen?
Dr. Ilse Zündorf, Hörsaal 13 im Gebäude L der Bergischen Universität/Gesamthochschule Wuppertal, Gaußstraße 20, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Wuppertal
6. November
Dienstag
19.45
Cannabis-mittlerweile alles Routine
Herr Seniorprofessor Dr. Theo Dingermann, Hörsaalgebäude Chemie u. Pharmazie, Hörsaal C, Am Hubland, DPhG Bayern
Würzburg
6. November
Dienstag
20.15
Atemwegserkrankungen – Beratung bei der Medikationsanalyse
Apothekerin Dr. Hiltrud von der Gathen, Apothekerin Rebekka Wiggers, Apotheker Steffen Schmidt, Hörsaal 1, Neues Klinikum Aachen, Pauwelsstraße 30, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Aachen
7. November
Mittwoch
20.00
„Atemwegserkrankungen – Beratung bei der Medikationsanalyse“ interaktiv
Dr. Hiltrud von der Gathen, Rebekka Wiggers, Steffen Schmidt, Kleiner Hörsaal 1, Neues Klinikum Aachen, Pauwelsstraße 30, DPhG Regionalgruppe Rheinland
Aachen
7. November
Mittwoch
20.00
Qualitätszirkel
Dr. Stephanie Pfeuffer, Post Apotheke, Eberstädter Marktstraße 18, Apothekerkammer Hessen
Darmstadt
7. November
Mittwoch
19.30 - 21.30
Migräne - Diagnostik und Therapie
Dr. Torsten Kraya, Radisson Blu Hotel Fürst Leopold, Friedensplatz 1, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Dessau-Roßlau
7. November
Mittwoch
19.00 - 21.00
Interaktionsmanagement für PTA
Alexander Grimme, Verwaltungszentrum der Heilberufe, Doctor-Eisenbart-Ring 2, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Magdeburg
7. November
Mittwoch
14.30 - 18.00
Tiergesundheit – Auftrag und Chance für Apotheken
Alexander Jaksche, Strahlenberger Str. 112 (HAV /Alpha-Haus), Apothekerverband Hessen, Anmeldung erbeten: https://ssl.kundenserver.de/gkd-adminnet.de/hav/form/form.php?akt=NOV112

für Apotheker/-innen und PTA

Offenbach
7. November
Mittwoch
09.00 - 17.00
Retaxationen vermeiden - Die Tücken des Taxierens
Carsten Wohlfeil, Apothekerhaus, Zähringerstraße 5, SAVG Saarländischer Apothekerverein e.V. & Co. GmbH, Anmeldung erbeten: 24.10.2018
Saarbrücken
7. November
Mittwoch
9.00 - 16.30
Impf-Update gem. aktuellen STIKO-Empfehlungen
Dr. Markus Becker, Universität, Im Stadtwald, Gebäude C4 3, großer Hörsaal (Raum 21), Apothekerkammer des Saarlandes
Saarbrücken
7. November
Mittwoch
20.00 - 21.30
Anmessen von Kompressionsstrümpfen bzw.- strumpfhosen
Frank Müller, Thilo Zimmermann, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Stuttgart
7. November
Mittwoch
09.00 - 18.00
Laborparameter für den Apothekenalltag
Dr. Ralf Lüpken, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender
Webinar
7. November
Mittwoch
20.00 - 21.30
Kompetente Beratung bei Kopflausbefall
Martin Wolf, Max-Reger-Halle, Dr. Pfleger Straße 17, Bayerische Landesapothekerkammer, Anmeldung erbeten: www.blak.de
Weiden
7. November
Mittwoch
20.00 - 22.00
Beratungswissen für PTA: Erkältung
Martin Roschig, Harzer Kultur- & Kongresshotel, Pfarrstraße 41, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Wernigerode
7. November
Mittwoch
14.00 - 17.30
Moderne Diabetes-Therapie: Potenzial und Risiken von SGLT2-Hemmern und Inkretinen
Professor Dr. Martina Düfer, Großer Hörsaal des Botanischen Museums, Königin-Luise-Straße 6, DPhG Berlin-Brandenburg
Berlin
8. November
Donnerstag
20.15
Inkontinenz
Dr. Salima Nachite-Berges, Gebäude 13.55, im Hörsaal 13B der MNR-Klinik, der Heinrich-Heine-Universität, Moorenstraße 5, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Düsseldorf
8. November
Donnerstag
20.00
Webinar: Problemlösung bei der Plausibilitätsprüfung - Recherche leichtgemacht
Annette Plettenberg-Höhr, Zentrallaboratorium Deutscher Apotheker, Anmeldung erbeten: www.zentrallabor.com
Eschborn
8. November
Donnerstag
20.00 - 21.15
Enzyme - kraftvolle Multitalente bei Schmerzen und Entzündungen. Gut informiert - kompetent beraten
Alexander Bechara, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Ettlingen
8. November
Donnerstag
20.00 - 21.30
Pharmazeutischer Abend des RAIZ HDH
Dr. Brigitte Mayer, Holger Slatosch, Kliniken Landkreis Heidenheim gGmbH, Hörsaal, Schloßhausstraße 100, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Heidenheim
8. November
Donnerstag
20.00 - 21.30
Psoriasis
Dr. Andreas Pinter, H+ Hotel Frankfurt Airport West, Casteller Straße 106, Apothekerkammer Hessen

Die Veranstaltung wird von der LAK Hessen mit 3 Fortbildungspunkten anerkannt.

Hofheim am Taunus
8. November
Donnerstag
20.00
Mikronährstoffe bei Stress. Herausforderungen im Alltag meistern!
Ansgar Eich, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Ludwigsburg
8. November
Donnerstag
20.00 - 21.45
PARI - Grundlagen der Inhalationstherapie
Norbert Treffert, Strahlenberger Straße 112 (HAV / Alpha-Haus), Apothekerverband Hessen, Anmeldung erbeten: https://ssl.kundenserver.de/gkd-adminnet.de/hav/form/form.php?akt=NOV076

für Apotheker/-innen, PTA, PKA

Offenbach
8. November
Donnerstag
13.00 - 17.00
Neue Arzneistoffe 2018 - Wirkmechanismen und therapeutische Bedeutung für die Praxis verstehen!
Dr. Mario Wurglics, Haus der Wirtschaft, Willy-Bleicher-Straße 19, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Stuttgart
8. November
Donnerstag
20.00 - 21.30
Sichere Rezepturpraxis: Wichtige Hilfsstoffe in der Rezeptur
Dr. Julia Potschadel, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender
Webinar
9. November
Freitag
20.00 - 21.30
99. Zentrale Fortbildung der Akademie für Pharmazeutische Fortbildung der LAK Hessen
diverse, Kongresshalle, Berliner Platz 2, Apothekerkammer Hessen, Anmeldung erbeten: www.apothekerkammer.de

Diese Veranstaltung wird von der LAK Hessen mit 12 FB-Punkten anerkannt.

Gießen
10.-11. November
Samstag-Sonntag
15.00 - 19.00 und 9.00 - 13.00
Dokumentation in der Apotheke - das bürokratische Pflichtprogramm
Matthias Bauer, Frankfurter Straße 229a (Kurhessischer Apothekerverein), Apothekerverband Hessen, Anmeldung erbeten: https://ssl.kundenserver.de/gkd-adminnet.de/hav/form/form.php?akt=OKT101

für Apotheker/-innen und PTA

Kassel
10. November
Samstag
10.00 - 13.00
Chronische Wunden - Ursachen, Prädilektion und Problemlösungen
Dr. Cornelia Erfurt-Berge, Robert Zimmer, Georg-Simon-Ohm FH, Raum BL005, Bahnhofstraße 87, Bayerische Landesapothekerkammer, Anmeldung erbeten: www.blak.de
Nürnberg
10. November
Samstag
15.00 - 18.15
Optimierung des Arzneimitteleinsatzes: Entzündungen
diverse, Haus der Wirtschaft, Willi-Bleicher-Straße 19, Apothekerkammer Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: https://www.lak-bw.de/aus-fort-weiterbildung/fortbildung/seminarplan
Stuttgart
10. November
Samstag
15.00 - 19.00
Chronische Wunden - Ursachen, Prädilektion und Problemlösungen
Dr. Cornelia Erfurt-Berge, Robert Zimmer, LMU Liebig-HS, Butenandstraße 5, Bayerische Landesapothekerkammer, Anmeldung erbeten: www.blak.de
München
11. November
Sonntag
09.30 - 12.45
Kompetente Beratung bei Kopflausbefall
Dr. Franz Bossle, Congress+Event GmbH, Mussstraße 1, Hegel-Saal, Bayerische Landesapothekerkammer, Anmeldung erbeten: www.blak.de
Bamberg
12. November
Montag
20.00 - 22.00
Wie finde ich denn darauf eine Antwort?
Dr. Inga Leo-Gröning, ITZ Fulda, Am Alten Schlachthof 4, Apothekerkammer Hessen

Die Veranstaltung wird von der LAK Hessen mit 3 Fortbildungspunkten anerkannt.

Fulda
12. November
Montag
20.00 - 21.30
Apothekenpraxis am Abend - Selbstmedikation bei Schwangeren und Stillenden
Almuth Buchgeister-Volk, Parkhotel David, Turmstraße 24, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Lörrach
12. November
Montag
20.00 - 21.30
Intensivkurs für Betriebswirtschaftslehre und Steuerrecht
Herr Dr. Strieder, Herr Schmidt-Pauli, Herr Göttlinger, Kolpinghaus München, Adolf-Kolping-Str. 1, Apothekerverband Bayern
München
12.-13. November
Montag-Dienstag
09.00 - 17.00
Arzneimittelgabe durch die Sonde - Für PTA in der Krankenhausversorgung
Silke Stoppe, InterCity Hotel, Bahnhofsplatz 17, Apothekerkammer Bremen / Niedersachsen, Anmeldung erbeten: Apothekerkammer Niedersachsen

Gebühr 30,00 Euro

Bremen
13. November
Dienstag
10.00 - 13.30
Motivierende Gesprächsführung
Apothekerin Christine Weber, Bochum, Aula des Gertrud-Bäumer-Berufskollegs Klöcknerstraße 48, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Duisburg
13. November
Dienstag
19.30
Hautberatung für Diabetiker – Diabetes zeichnet die Haut
Dr. Kathrin Büke, Verwaltungszentrum der Heilberufe, Doctor-Eisenbart-Ring 2, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Magdeburg
13. November
Dienstag
09.00 - 17.00
Kompetente Beratung bei Kopflausbefall
Andreas Wolf, Georg-Simon-Ohm FH, BB.007, Bahnhofstraße 90, Bayerische Landesapothekerkammer, Anmeldung erbeten: www.blak.de
Nürnberg
13. November
Dienstag
20.00 - 22.00
Therapie der Epilepsie bei Kindern - 2018
Dr. Thomas Bast, Hochschule Offenburg, Hörsaal E411, Badstraße 24, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Offenburg
13. November
Dienstag
19.30 - 21.00
Richtig taxieren - Geben Sie Retaxationen keine Chance
2 Referentinnen der LAV-Taxationsabteilung, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Ravensburg
13. November
Dienstag
10.00 - 18.00
Fachberater/In für Homöopathie in der Apotheke Beginn der 4-tägigen Intensivschulung
Wolfgang K. Fischer, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.-alv-akademie
Stuttgart
13. November
Dienstag
Entgiftung des Darmtraktes und Entgiftung der Leber
Dr. Gerlinde Blümel, Dr. Goranka Jankowfski, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Villingen-Schwenningen
13. November
Dienstag
20.00 - 21.45
Moderne Diagnostika – Selbsttests und DNA-Tests
Dr. Verena Stahl, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender
Webinar
13. November
Dienstag
20.00 - 21.30
Gesunder Schlaf
Juliane Riedel, VHS „im centrum“ Raum 300, Ritterstraße 10, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Wesel
13. November
Dienstag
20.00
Teamfortbildung Beratungswerkstatt
Dr. A. Friese, A. Lederer, Apothekerkammer Berlin, 1. OG, Littenstraße 10, Apothekerkammer Berlin, Anmeldung erbeten: www.akberlin.de/Veranstaltungen
Berlin
14. November
Mittwoch
15.00 - 19.30
Cannabis in Labor und Rezeptur
Dr. Christian Ude, Hotel Post Faber, Lange Straße 2, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Crailsheim
14. November
Mittwoch
20.00 - 21.30
Gibt es den idealen Blutdruck?
Professor Dr. Werner Riegel, H+ Hotel Darmstadt, Eschollbrücker Straße 16, Apothekerkammer Hessen

Die Veranstaltung wird von der LAK Hessen mit 3 Fortbildungspunkten anerkannt.

Darmstadt
14. November
Mittwoch
20.00
Arzneimittelinteraktionen für Apotheker
Dr. Saskia Plüger-Stegemann, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender
Düsseldorf
14. November
Mittwoch
15.00 - 19.15
„Chemistry and Biology of Natural Product Biosynthesis in Plants”
Professor Sarah O'Connor, Hörsaal des Inst. f. Pharmazeutische Wissenschaft, Hermann-Herder-Straße 7, DPhG Baden-Württemberg

John Innes Centre, Department of Biological Chemistry,Norwich Research Park, UK

Freiburg im Breisgau
14. November
Mittwoch
17.15
Antibiotika in der Apothekenpraxis
Dr. Christian Augsten, MLU Halle, Hörsaal (1. OG) Am Institut für Pharmazie, Wolfgang-Langenbeck-Straße 4, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Halle
14. November
Mittwoch
19.00 - 21.00
Kompetente Beratung bei Kopflausbefall
Martin Wolf, Kurfürstliche Reitschule (Gebäude VHS), Hallstraße 5, Bayerische Landesapothekerkammer, Anmeldung erbeten: www.blak.de
Ingolstadt
14. November
Mittwoch
20.00 - 22.00
Wenn Essen zum Problem wird - Lebensmittelallergien und Unverträglichkeiten
Dr. Silke Bauer, Universität Karlsruhe (KIT), Bauingenieurkollegiengebäude 10.50, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Karlsruhe
14. November
Mittwoch
20.15 - 21.45
Telefontraining für PKA
Team Britta Odenthal, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender
Köln
14. November
Mittwoch
15.00 - 19.15
Schlaf und 'Schlafmittel':Sorgen und Sünden
Herr Prof. Dr. Hans Förstl, Buchner-Hörsaal, Department Pharmazie, Großhadern, Butenandtstr. 5-13, DPhG Bayern
München
14. November
Mittwoch
20.00
Arzneimittelanwendung in der Schwangerschaft
Professor Dr.Christof Schaefer, Völker-Schule Kollegienwall 12c, DPhG Niedersachsen, Anmeldung erbeten: matthias.wendland@voelker-schule.net
Osnabrück
14. November
Mittwoch
19.45
Kompetente Beratung bei Kopflausbefall
Kirstin Guranti- Schuler, Bürgersaal, Am Hopfengarten 12, Navi: Osterfeldstraße, Bayerische Landesapothekerkammer, Anmeldung erbeten: www.blak.de
Stadtbergen
14. November
Mittwoch
20.00 - 22.00
Apothekenabgabe - Was Sie bei der Vorbereitung berücksichtigen sollten, Wertbestimmung und wertbeein
Corinna Renz, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Stuttgart
14. November
Mittwoch
15.00 - 18.00
Ableitende Inkontinenzversorgung
Thomas Krohm, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Stuttgart
14. November
Mittwoch
18.00 - 22.00
Entgiftung des Darmtraktes und Entgiftung der Leber
Dr. Gerlinde Blümel, Robert Schmitt, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Tübingen
14. November
Mittwoch
20.00 - 21.45
Pharmakotherapie im Kontext geriatrischer Syndrome
Dr. Michael Jamour, IHK Ulm, Ludwig-Erhard-Saal, Olgastraße 95, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Ulm
14. November
Mittwoch
20.00 - 21.30
Selbstmanagement am Arbeitsplatz
Pia Webler, relexa hotel Frankfurt/Main, Lurgiallee 2, Apothekerkammer Hessen

Die Veranstaltung wird von der LAK Hessen mit 3 Fortbildungspunkten anerkannt.

Frankfurt am Main
15. November
Donnerstag
20.00
Arzneimittel im Ramadan
Apothekerin Dr. Christiane Staiger, Mainz, Seidenweberhaus Krefeld, Theaterplatz 1, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Krefeld
15. November
Donnerstag
19.30
Apothekenpraxis am Abend - Selbstmedikation bei Schwangeren und Stillenden
Philipp Böhmer, Siloah St. Trudpert Klinikum, 4. OG, Wilferdinger Straße 67, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Pforzheim
15. November
Donnerstag
20.00 - 21.30
Kompetente Beratung bei Kopflausbefall
Martin Wolf, Atrium im Park Hotel, Im Gewerbepark D80, Bayerische Landesapothekerkammer, Anmeldung erbeten: www.blak.de
Regensburg
15. November
Donnerstag
20.00 - 22.00
Selbstbewußt und zielsicher auftreten - Stärken erkennen und im Beratungsalltag optimal umsetzen
Klaus Holling, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Stuttgart
15. November
Donnerstag
09.00 - 17.00
Richtig taxieren - Geben Sie Retaxationen keine Chance
2 Referentinnen der LAV-Taxationsabteilung, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Tübingen
15. November
Donnerstag
10.00 - 18.00
Die Haut: Herpes simplex und Herpes Zoster
Gesche Kober, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender
Webinar
15. November
Donnerstag
20.00 - 21.30
WB-Sem. Allgemeinph. B.4 Marketing in der Apotheke
M. M. Horstrup, Apothekerkammer Berlin, 1. OG, Littenstraße 10, Apothekerkammer Berlin, Anmeldung erbeten: www.akberlin.de/Veranstaltungen
Berlin
17. November
Samstag
9.00 - 15.00
Bonner Suchtwochende
Dr. Ernst Pallenbach, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender

Anmeldungen für Studenten nur an der Universität!

Bonn
17.-18. November
Samstag-Sonntag
09.30 - 17.30 und 09.30 - 15.30
Der Diabetiker in der Apotheke: Pharmakotherapie/Verlaufskontrolle/Insulinpens/Blutzuckermessgeräte
Dr. Jürgen Hoß, Willi Lehwald, Dr. Marion Wühr-Romansky, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender
Düsseldorf
17. November
Samstag
09.00 - 18.00
Optimierung des Arzneimitteleinsatzes: Entzündungen
Andrea Litzinger, Chester Convention Center, Bonhoefferstr. 12, Apothekerkammer Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: https://www.lak-bw.de/aus-fort-weiterbildung/fortbildung/seminarplan
Heidelberg
17. November
Samstag
15.00 - 19.00
Zentrale Fortbildung – Herbst 2018
Professoren Drs. Gerd Bendas, Gert Fricker, Martina Hahn, InterCity Hotel, Bahnhofsplatz 17, Apothekerkammer Bremen / Niedersachsen, Anmeldung erbeten: Apothekerkammer Niedersachsen

Gebühr 10,00 Euro

Bremen
18. November
Sonntag
10.00 - 14.40
Wie finde ich denn darauf eine Antwort?
Dr. Inga Leo-Gröning, TTZ, Softwarecenter 3, Apothekerkammer Hessen

Die Veranstaltung wird von der LAK Hessen mit 3 Fortbildungspunkten anerkannt.

Marburg
19. November
Montag
20.00 - 21.30
Structure-guided development of selective GPCR ligands
Professor Dr. Peter Gmeiner, Institut für Pharmazeutische Chemie, Marbacher Weg 6, DPhG Hessen
Marburg
19. November
Montag
17.00
Naturheilkunde in der onkologischen Behandlung - Mistel & Co.
Inge Anna Bräutigam, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Stuttgart
19. November
Montag
10.00 - 18.00
Sichere Rezepturpraxis: Umgang mit Rezepturliteratur – Rezepturportal von DAC-NRF
Dr. Julia Potschadel, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender
Webinar
19. November
Montag
20.00 - 21.30
Kompetente Beratung bei Kopflausbefall
Dr. Franz Bossle, Uni Würzburg, Geb. Chemie HS B, Am Hubland, Bayerische Landesapothekerkammer, Anmeldung erbeten: www.blak.de
Würzburg
19. November
Montag
20.00 - 22.00
Neue Therapieoptionen bei Multipler Sklerose
Professor Dr. Frauke Zipp, Biozentrum Niederursel, Gebäude N100, Hörsaal B1, Max-von-Laue-Straße 9, Apothekerkammer Hessen

Die Veranstaltung wird von der LAK Hessen mit 3 Fortbildungspunkten anerkannt.

Frankfurt am Main
20. November
Dienstag
20.00
DPhG: Das menschliche Mikrobiom
Dr. Tim Lachnit, Apothekerhaus Kassel, Frankfurter Straße 229 A, Apothekerkammer Hessen

Die Veranstaltung wird von der LAK Hessen mit 3 Fortbildungspunkten anerkannt.

Kassel
20. November
Dienstag
20.00
Sichere Versorgung rund um die Kompressionstherapie in Theorie und Praxis
Frank Müller, Thilo Zimmermann, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Stuttgart
20. November
Dienstag
09.00 - 17.00
Vom Kind bis zum Senior: Erkältung macht vor keinem halt. Kompetente Beratung für kleine und große E
Dr. Simone Wieners, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Stuttgart
20. November
Dienstag
20.00 - 21.45
Werben für die Apotheke - aber richtig! Die 10 besten Werbestrategien
Klaus Holling, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Webinar
20. November
Dienstag
13.15 - 14.00
Pharmazeutisches Themenpaket 2018
Claudia Peuke, Harzer Kultur- & Kongresshotel, Pfarrstraße 41, Apothekerkammer Sachsen-Anhalt
Wernigerode
20. November
Dienstag
09.00 - 17.00
Teamfortbildung Passt denn das? Plausibilität, Konservierung und Haltbarkeit
S. Ellsässer, Apothekerkammer Berlin, 1. OG, Littenstraße 10, Apothekerkammer Berlin, Anmeldung erbeten: www.akberlin.de/Veranstaltungen
Berlin
21. November
Mittwoch
16.00 - 20.30
Vom Kind bis zum Senior: Erkältung macht vor keinem halt.
Dr. Simone Wieners, Hotel Haverkamp, Prager Straße 34, Apothekerverband Bremen, Anmeldung erbeten: Bremer Apothekerverband
Bremerhaven
21. November
Mittwoch
20.00
Beratung und Betreuung onkologischer Patienten - ein Update für das Apothekenpersonal
Dr. Werner Haußmann, Universität Heidelberg, Hörsaal Med Klinik (Krehl-Klinik), Im Neuenheimer Feld 410, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Heidelberg
21. November
Mittwoch
20.00 - 21.30
58. Große Fortbildung - Autoimmunerkrankungen
Prof. Dr. Theo Dingermann, Prof. Dr. Gerd Bendas, Dr. Ulrich Neudorf, Dr. Verena Stahl, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender
Köln
21. November
Mittwoch
16.00 - 21.00
Ernährung und Krebs
Sabine Eiselstein, Strahlenberger Straße 112 (HAV / Alpha-Haus), Apothekerverband Hessen, Anmeldung erbeten: https://ssl.kundenserver.de/gkd-adminnet.de/hav/form/form.php?akt=NOV039

für Apotheker/-innen, PTA und PKA

Offenbach
21. November
Mittwoch
10.30 - 14.00
Pilzerkrankungen und Antimykotika - Ein Leitfaden der Therapiemöglichkeiten
Dr. Simone Wieners, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Stuttgart
21. November
Mittwoch
09.30 - 13.30
QMS - Grundlagenseminar für DIN EN ISO 9001
Jürgen Reichle, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Stuttgart
21. November
Mittwoch
10.00 - 18.00
Inkontinenzpauschalen-Verträge: Bedarfsgerecht und wirtschaftlich versorgen
Thomas Krohm, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Stuttgart
21. November
Mittwoch
19.00 - 21.30
Entgiftung des Darmtraktes und Entgiftung der Leber
Robert Schmitt, Annette Schwarz, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Waiblingen
21. November
Mittwoch
20.00 - 21.45
Testen für den Westen. Klinische Auftragsstudien in der DDR, 1960–1990
Professor Dr. Volker Hess, Großer Hörsaal des Botanischen Museums, Königin-Luise-Straße 6, DPhG Berlin-Brandenburg
Berlin
22. November
Donnerstag
20.15
Diabetische Spätschäden frühzeitig diagnostizieren und behandeln
Professor Dr. Simone Baltrusch, Hörsaal MS 1.1, Mendelssohnstraße 1, DPhG Niedersachsen RG Braunschweig
Braunschweig
22. November
Donnerstag
19.30
Industrielle Herausforderung bei der Entwicklung u. Herstelung von parenteral Biotech Fertigarzneimi
Herr Prof. Dr. Hanns-Christian Mahler, Hörsaal C des Chemikums der Friedrich-Alexander-Universiät, Nikolaus-Fiebiger-Str.10, DPhG Bayern
Erlangen-Nürnberg
22. November
Donnerstag
20.00
Neue Arzneimittel 2018 - Therapie, Pharmakologie, Bewertung
Sven Siebenand, Hörsaal des ehemaligen Apothekengebäudes Tierärztl. Hochschule, Bischofsholer Damm 15, DPhG Niedersachsen
Hannover
22. November
Donnerstag
20.00
Neue Arzneimittel 2018 - Therapie, Pharmakologie, Bewertung
Sven Siebenand, Hörsaal des ehemaligen Apothekengebäudes Tierärztl. Hochschule, Bischofsholer Damm 15, DPhG Niedersachsen
Hannover
22. November
Donnerstag
20.00
Schlaf', Menschlein, schlaf', aber was, wenn nicht, und warum?
Dr. Miriam Ude, Apothekerhaus Kassel, Frankfurter Straße 229 A, Apothekerkammer Hessen

Die Veranstaltung wird von der LAK Hessen mit 3 Fortbildungspunkten anerkannt.

Kassel
22. November
Donnerstag
20.00
Gesunder Schlaf
Juliane Riedel, Lichthalle im Eurotec-Center, Eurotec-Ring 15, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Moers
22. November
Donnerstag
20.00
Schaufenstergestaltung: Der Weihnachtsworkshop
Claudia Albrecht, Strahlenbergerstraße 112 (HAV / Alpha-Haus), Apothekerverband Hessen, Anmeldung erbeten: www.h-a-v.de/seminare

für Apotheker/-innen, PTA und PKA

Offenbach
22. November
Donnerstag
09.00 - 13.00
Ausbildung zum/zur Qualitätsmanagementbeauftragten (QMB) nach DIN EN ISO 9001
Jürgen Reichle, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Stuttgart
22. November
Donnerstag
10.00 - 18.00
Das Beratungsgespräch am Beispiel Sonnenschutz für PKA
Dr. Dagmar Oster, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender
Webinar
22. November
Donnerstag
20.00 - 21.30
ZNS-wirksame Arzneipflanzen in der Apotheken-Praxis: Johanniskraut, Lavendel, Ginkgo & Co
Dr. Christian Ude, Dr. Mario Wurglics, Best Western Parkhotel Weingarten, Abt-Hyller-Straße 37, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Weingarten bei Ravensburg
22. November
Donnerstag
20.00 - 21.30
WB-Sem. Allgemeinph. B.3 Betriebswirtschaftliche Grundlagen
C. Knorr, G. Michels, Apothekerkammer Berlin, 1. OG, Littenstraße 10, Apothekerkammer Berlin, Anmeldung erbeten: www.akberlin.de/Veranstaltungen
Berlin
23. November
Freitag
09.00 - 18.30
Abgabe von Cannabis
Wolfgang Komma, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender
Webinar
23. November
Freitag
20.00 - 21.30
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen - vom Mikrobiom zur zielgerichteten Therapie
Dr. Peter Hasselblatt, Aula der Katholischen Akademie, Wintererstraße 1, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Freiburg
26. November
Montag
20.00 - 21.30
Wie finde ich denn darauf eine Antwort?
Dr. Inga Leo-Gröning, H+ Hotel Frankfurt Airport West, Casteller Straße 106, Apothekerkammer Hessen

Die Veranstaltung wird von der LAK Hessen mit 3 Fortbildungspunkten anerkannt.

Hofheim-Diedenbergen
26. November
Montag
20.00 - 21.30
Wundheilung – welcher Verbandstoff für welche Wunde
Dr. Thomas Horn, Hörsaal 3 im LFI-Gebäude der Uniklinik Köln, Kerpener Straße 62, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Köln
26. November
Montag
20.00
CRASH Kurs Selbstmedikation - Das Beratungsgespräch in Theorie und Praxis
Jürgen Nestler, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Stuttgart
26. November
Montag
08.30 - 17.30
Sichere Rezepturpraxis: Falsch dosiert! -Was ist passiert? Ursachen f. Fehldosierungen i.d. Rezeptur
Dr. Julia Potschadel, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender
Webinar
26. November
Montag
20.00 - 21.30
Beratung bei Kopfschmerzen
Dr. Claus Sieverding, InterCity Hotel, Bahnhofsplatz 17, Apothekerkammer Bremen / Niedersachsen, Anmeldung erbeten: Apothekerkammer Niedersachsen

Gebühr 10,00 Euro

Bremen
27. November
Dienstag
19.00 - 21.00
Wundversorgung durch die Apotheke
Hartmuth Brandt, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender
Düsseldorf
27. November
Dienstag
15.00 - 18.15
Development of New Biocatalysts: Asymmetric Csp3-H Chlorination ThroughEngineered Halogenases”
Dr. Sabrina Höbenreich, Hörsaal des Inst. f. Pharmazeutische Wissenschaft, Hermann-Herder-Straße 7, DPhG Baden-Württemberg
Freiburg im Breisgau
27. November
Dienstag
11.15
Medizinprodukteberater in der Apotheke - nach §31 Medizinproduktegesetz (MPG)
Monika Raiber, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Stuttgart
27. November
Dienstag
10.00 - 18.00
Die neue Datenschutzverordnung – aus Sicht der Amtsapothekerin
Dr. Andrea Vollbrecht, Hörsaal 13 im Gebäude L der Bergischen Universität/Gesamthochschule Wuppertal, Gaußstraße 20, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Wuppertal
27. November
Dienstag
19.45
Cosmeceuticals - Bedeutung und Anwendung
Prof. Dr. C. M. Keck, FU Berlin, Hörsaal des Botanischen Museums, Königin-Luise-Straße 6-8, Kooperation AKB und DPhG Berlin-Brandenburg
Berlin
28. November
Mittwoch
19.30 - 21.00
Telematik und Digitalisierung – Zukunftsszenario für die öffentliche Apotheke
Jörg Marquardt, Hörsaal des neuen Pharmazeutischen Instituts der Universität Bonn, Gerhard-Domagk-Straße 3, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Bonn
28. November
Mittwoch
20.00
Sichere Versorgung rund um die Kompressionstherapie in Theorie und Praxis
Frank Müller, Thilo Zimmermann, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Freiburg
28. November
Mittwoch
09.00 - 17.00
Auffrischungskurs: Kommunikation im Rahmen der Selbstmedikation
Henning Denkler, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender
Köln
28. November
Mittwoch
15.00 - 19.15
Rheumapatienten in der Apotheke
Christine Bender-Leitzig, Tagungs- und Kulturzentrum Milchwerk, Werner-Messmer-Straße 14,, Apothekerkammer Baden-Württemberg
Radolfzell
28. November
Mittwoch
20.00 - 21.30
Parenteral kontrolliert freisetzende Drug-Delivery-Systeme:Notwendigkeit, Konzepte u. Realität
Herr Prof. Dr. Karsten Mäder, Hörsaal H53,Westliche Naturwissenschaft, Neubau Biologie der Universität Regensburg, DPhG Bayern
Regensburg
28. November
Mittwoch
18.30
Verträgt sich das? Die wichtigsten Arzneimittel-Nahrungsmittel-Interaktionen
Dr. Verena Stahl, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender
Webinar
28. November
Mittwoch
20.00 - 21.30
HIV-Selbsttest - Wertvolle Früherkennung oder falsche Sicherheit?
Dr. Verena Stahl, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender
Webinar
28. November
Mittwoch
20.00 - 21.30
AMTS-Kompetenz-Seminar: Informationsrecherche und Risikokommunikation
Dr. R. Goebel, Apothekerkammer Berlin, 1. OG, Littenstraße 10, Apothekerkammer Berlin, Anmeldung erbeten: www.akberlin.de/Veranstaltungen
Berlin
29. November
Donnerstag
9.00 - 15.30
MRSA im ambulanten und stationären Bereich
Martin Eikenberg, Courtyard by Mariott, Theodor-Heuss-Allee 2, Apothekerkammer Bremen / Niedersachsen, Anmeldung erbeten: Apothekerkammer Niedersachsen

Gebühr 10,00 Euro

Bremen
29. November
Donnerstag
19.00 - 21.00
Neue Ernährungstrends in der Apotheke: Veganer richtig beraten
Dr. Sabine Brehme, Strahlenberger Straße 112 (HAV / Alpha-Haus), Apothekerverband Hessen, Anmeldung erbeten: https://ssl.kundenserver.de/gkd-adminnet.de/hav/form/form.php?akt=NOV116

Mit Kostproben - für Apotheker/-innen, PTA und PKA

Offenbach
29. November
Donnerstag
14.00 - 17.00
Die Haut: Herpes simplex und Herpes Zoster
Gesche Kober, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender
Webinar
29. November
Donnerstag
20.00 - 21.30
Dezember
WB-Sem. AM-Info Sem. 5 Meta-Analysen, system. Reviews, Leitlinien
Dr. I. Hinneburg, Apothekerkammer Berlin, 1. OG, Littenstraße 10, Apothekerkammer Berlin, Anmeldung erbeten: www.akberlin.de/Veranstaltungen
Berlin
1. Dezember
Samstag
09.00 - 18.30
Optimierung des Arzneimitteleinsatzes: Entzündungen
Dr. Wolfgang Strölin, Katholische Akademie Aula, Wintererstraße 1, Apothekerkammer Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: https://www.lak-bw.de/aus-fort-weiterbildung/fortbildung/seminarplan
Freiburg
1. Dezember
Samstag
15.00 - 19.00
Rezepturqualität - Wie kann sie verbessert werden?
Matthias Bauer, Frankfurter Straße 229a (Kurhessischer Apothekerverein), Apothekerverband Hessen, Anmeldung erbeten: https://ssl.kundenserver.de/gkd-adminnet.de/hav/form/form.php?akt=DEZ102

für Apotheker-/innen und PTA

Kassel
1. Dezember
Samstag
10.00 - 14.00
Start Qualitätszirkel Beratung für Pharmazeuten im Praktikum (PhiP)
I. Seidel, V. Wagner, Apothekerkammer Berlin, 1. OG, Littenstraße 10, Apothekerkammer Berlin, Anmeldung erbeten: www.akberlin.de/Veranstaltungen

Termine: 03.12.18; 14.01.19; 18.02.19; 18.03.19; 15.04.19

Berlin
3. Dezember
Montag
jeweils montags 09.00 - 12.00
Webinar: Identitätsprüfung von Ausgangsstoffen - richtig und mit minimalem Aufwand durchführen
Professor Dr. Mona Tawab, Zentrallaboratorium Deutscher Apotheker, Anmeldung erbeten: www.zentrallabor.com
Eschborn
3. Dezember
Montag
20.00 - 21.15
Neue Arzneistoffe 2018 - Therapie, Pharmakologie, Bewertung
Sven Siebenand, Hotel-Restaurant Bachmühle, Künzeller Straße 133, Apothekerkammer Hessen

Die Veranstaltung wird von der LAK Hessen mit 3 Fortbildungspunkten anerkannt.

Fulda
3. Dezember
Montag
20.00
St. John's wort in molecular drug research
Professor Dr. Hanns Häberlein, Institut für Pharmazeutische Chemie, Marbacher Weg 6, DPhG Hessen
Marburg
3. Dezember
Montag
17.00
Dementielle Erkrankungen – Alzheimer
Dr. Oliver Ploss, Lichthalle im Eurotec-Center, Eurotec-Ring 15, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Moers
3. Dezember
Montag
20.00
Hautkrankheiten: von Akne über die aktinische Keratose bis hin zum Melanom
PD Prof. Dr. med. Petra Staubach-Renz, Herz-Jesu-Kloster, Waldstr. 145, Apothekerkammer Rheinland-Pfalz, Anmeldung erbeten: meike.schug@lak-rlp.de

3 Fortbildungspunkte

Neustadt
3. Dezember
Montag
19.30 - 21.30
Mikronährstoffe für einen erholsamen Schlaf und für innere Ruhe
Alina Sturm, Strahlenberger Straße 112 (HAV / Alpha-Haus), Apothekerverband Hessen, Anmeldung erbeten: https://ssl.kundenserver.de/gkd-adminnet.de/hav/form/form.php?akt=DEZ078

für Apotheker/-innen, PTA und PKA

Offenbach
3. Dezember
Montag
09.00 - 13.00
HIV-Selbsttest - Wertvolle Früherkennung oder falsche Sicherheit?
Dr. Verena Stahl, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender
Webinar
3. Dezember
Montag
20.00 - 21.30
Herzerkrankungen und körperliche Belastung - ein Widerspruch?
Dr. Ole-Alexander Breithardt, Apothekerhaus Kassel, Frankfurter Straße 229 A, Apothekerkammer Hessen

Die Veranstaltung wird von der LAK Hessen mit 3 Fortbildungspunkten anerkannt.

Kassel
4. Dezember
Dienstag
20.00
Hautkrankheiten: von Akne über die aktinische Keratose bis hin zum Melanom
PD Prof. Dr. med. Petra Staubach-Renz, Hochschule, Neubau, Bereich II, Konrad-Zuse-Str. 1, Apothekerkammer Rheinland-Pfalz, Anmeldung erbeten: meike.schug@lak-rlp.de

3 Fortbildungspunkte

Koblenz
4. Dezember
Dienstag
19.30 - 21.30
Entlassmanagement aus dem Krankenhaus
Julia Laske, Völker-Schule Kollegienwall 12c, DPhG Niedersachsen, Anmeldung erbeten: matthias.wendland@voelker-schule.net
Osnabrück
4. Dezember
Dienstag
19.45
Qualitätsmanagement - 3 Workshops - Den praktischen Umgang mit Arbeitshilfen für ein effektives Apot
Jürgen Reichle, Apothekerverband Baden-Württemberg, Anmeldung erbeten: www.lav-akademie.de
Stuttgart
4. Dezember
Dienstag
10.00 - 18.00
Dementielle Erkrankungen – Alzheimer
Dr. Oliver Ploss, Lichthalle im Eurotec-Center, Eurotec-Ring 15, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Wesel
4. Dezember
Dienstag
20.00
Nano in der Apotheke: Risiko, Perspektiven oder nur Mythos?
Frau Prof. Dr.Dagmar Fischer, Hörsaalgebäude der Chemie u. Pharmazie, Hörsaal C, Am Hubland, DPhG Bayern
Würzburg
4. Dezember
Dienstag
20.15
Rezepturarzneimittel – Die „Freie Komposition“ und nun?
Martina Dreeke-Ehrlich, Hotel Munte am Stadtwald, Parkallee 299, Apothekerkammer Bremen / Niedersachsen, Anmeldung erbeten: Apothekerkammer Niedersachsen

Gebühr 125,00 Euro

Bremen
5. Dezember
Mittwoch
9.00 - 17.00
Ärzte und Apotheker im Dialog
Dr. Rupert Püllen, Dr. Christian Ude, Landesärztekammer, Im Vogelsgesang 3, Apothekerkammer Hessen/Landesärztekammer Hessen, Anmeldung erbeten: E-Mail: christina.ittner@laekh.de
Frankfurt/Main
5. Dezember
Mittwoch
19.00 - 21.30
Kopfschmerz und Migräne - Therapie-Update
Herr PD. Dr.med. Charly Gaul, Buchner-Hörsaal, Depatrment Pharmazie, Großhadern, Butenandtstr. 5-13, DPhG Bayern
München
5. Dezember
Mittwoch
20.00
Mikrobiologische Therapie, Symbioselenkung und Darmsanierung
Dr. Oliver Ploss, Gebäude 13.55, im Hörsaal 13B der MNR-Klinik, der Heinrich-Heine-Universität, Moorenstraße 5, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Düsseldorf
6. Dezember
Donnerstag
20.00
AMTS bei chronisch entzündlichen Darmerkrankungen (CED)
Dr. rer. nat. Dirk Keiner, Apothekerkammer Hessen

Die Veranstaltung wurde auf den 27. September 2018 verschoben
Kassel
6. Dezember
Donnerstag
verschoben
Heimversorgung - Intensivseminar - Versorgung von Pflege- oder Altenheimen mit Arzneimitteln
Beatrix Meister, Strahlenberger Straße 112 (HAV / Alpha-Haus), Apothekerverband Hessen, Anmeldung erbeten: https://ssl.kundenserver.de/gkd-adminnet.de/hav/form/form.php?akt=DEZ117

für Apotheker/-innen, PTA und PKA

Offenbach
6. Dezember
Donnerstag
09.00 - 18.00
AMTS bei chronisch entzündlichen Darmerkrankungen (CED)
Dr. Dirk Keiner, relexa Hotel Frankfurt/Main, Lurgiallee 2, Apothekerkammer Hessen

Die Veranstaltung wird von der LAK Hessen mit 3 Fortbildungspunkten anerkannt.

Frankfurt/Main
7. Dezember
Freitag
20.00 - 21.30
Rezepturqualität - Wie kann sie verbessert werden?
Matthias Bauer, Strahlenberger Straße 112 (HAV / Alpha-Haus), Apothekerverband Hessen, Anmeldung erbeten: https://ssl.kundenserver.de/gkd-adminnet.de/hav/form/form.php?akt=DEZ103

für Apotheker-/innen und PTA

Offenbach
8. Dezember
Samstag
10.00 - 14.00
Hautkrankheiten: von Akne über die aktinische Keratose bis hin zum Melanom
PD Prof. Dr. med. Petra Staubach-Renz, Erbacher Hof, Grebenstr. 24-26, Apothekerkammer Rheinland-Pfalz, Anmeldung erbeten: meike.schug@lak-rlp.de

3 Fortbildungspunkte

Mainz
10. Dezember
Montag
19.30 - 21.30
HIV-Selbsttest - Wertvolle Früherkennung oder falsche Sicherheit?
Dr. Verena Stahl, Apothekerkammer Nordrhein, Anmeldung erbeten: www.aknr.de > Fortbildungskalender
Webinar
10. Dezember
Montag
20.00 - 21.30
Science-Slam – Die etwas andere Fortbildung im Advent
Die Referenten sind eine Adventsüberraschung für Sie., Aula des Gertrud-Bäumer-Berufskollegs Klöcknerstraße 48, Apothekerkammer Nordrhein

Keine Anmeldung erforderlich und kostenfrei!

Duisburg
11. Dezember
Dienstag
19.30
Pharmakologische Behandlung der Epilepsien: bewährte Substanzen und neue Entwicklung
Professor Dr. Hartmut Lüddens, Biozentrum Niederursel, Gebäude N100, Hörsaal B1, Max-von-Laue-Straße 9, Apothekerkammer Hessen
Frankfurt/Main
11. Dezember
Dienstag
20.00
Pharmakologische Behandlung der Epilepsien: bewährte Substanzen und neue Entwicklung
Professor Dr. Hartmut Lüddens, Biozentrum Niederursel, Gebäude N100, Hörsaal B1, Max-von-Laue-Straße 9, Apothekerkammer Hessen

Die Veranstaltung wird von der LAK Hessen mit 3 Fortbildungspunkten anerkannt.

Frankfurt/Main
11. Dezember
Dienstag
20.00
Pharmakologische Behandlung der Epilepsien: bewährte Substanzen und neue Entwicklung
Professor Dr. Hartmut Lüddens, Biozentrum Niederursel, Gebäude N100, Hörsaal B1, Max-von-Laue-Straße 9, Apothekerkammer Hessen
Frankfurt/Main
11. Dezember
Dienstag
20.00
Arzneimittelfälschungen
Prof. Dr. Ulrike Holzgrabe (Universität Würzburg), Großer Hörsaal Erbertstraße 1, DPhG Thüringen
Jena
11. Dezember
Dienstag
18.30 - 20.00
Der letzte Schlag - Tom Petty, Tod durch Herzstillstand
Professor Dr. Theodor Dingermann, Professor Dr. Dieter Steinhilber, Apothekerhaus Kassel, Frankfurter Straße 229 A, Apothekerkammer Hessen

Die Veranstaltung wird von der LAK Hessen mit 3 Fortbildungspunkten anerkannt.

Kassel
11. Dezember
Dienstag
20.00
Hautkrankheiten: von Akne über die aktinische Keratose bis hin zum Melanom
PD Prof. Dr. med. Petra Staubach-Renz, Bezirksärztekammer, Balduinstr. 10-14, Apothekerkammer Rheinland-Pfalz, Anmeldung erbeten: meike.schug@lak-rlp.de

3 Fortbildungspunkte

Trier
11. Dezember
Dienstag
19.30 - 21.30
„Von der Universität zur präklinischen Entwicklung: neuartige thermosensitive
Dr. Martin Hossann, Hörsaal des Inst. f. Pharmazeutische Wissenschaft, Hermann-Herder-Straße 7, DPhG Baden-Württemberg

Nanocarrier für die Krebstherapie“

Freiburg im Breisgau
12. Dezember
Mittwoch
17.15
Update: Arbeitsrecht für Apotheker/-innen
Patricia Kühnel, Frankfurter Straße 229a (Kurhessischer Apothekerverein), Apothekerverband Hessen, Anmeldung erbeten: https://ssl.kundenserver.de/gkd-adminnet.de/hav/form/form.php?akt=DEZ075

für Apotheker/-innen

Kassel
12. Dezember
Mittwoch
12.00 - 17.00
Targeting immune modulatory pathways in cancer
Herr Prof. Dr. Philipp Beckhove, Hörsaal H53, Westliche Naturwissenschaft, Neubau Biologie der Universität Regensburg, DPhG Bayern
Regensburg
12. Dezember
Mittwoch
18.30
Rationalizing the passive membrane permeability of cyclic peptides
Professor Dr. Sereina Riniker, Institut für Pharmazeutische Chemie, Marbacher Weg 6, DPhG Hessen
Marburg
17. Dezember
Montag
17.00