Pharmazeutische Zeitung online
Inkontinenz

Seni schult Fachkräfte

Seni, eine der führenden Marken für Inkontinenz- und Körperpflegeprodukte, baut ihr Schulungsprogramm aus. Es richtet sich an Fachkräfte in Apotheken, Sanitätshäusern, Pflegeheimen und Pflegediensten. Diese werden vor Ort von TZMO-Mitarbeitern in allen wichtigen Bereichen der optimalen Inkontinenzversorgung und zukünftig auch zum Thema Hautpflege weitergebildet.

Fachkräfte lernen den optimalen Umgang mit Seni-Inkontinenzhilfsmitteln und erhalten einen Überblick über das gesamte Sortiment. Zudem werden Informationen rund um die Blasenfunktionsstörung, ihre Ursachen sowie die verschiedenen Formen und Schweregrade vermittelt. Auch der einfühlsame Umgang mit Betroffenen wird erlernt, um die Sozialkompetenz zu stärken. Neu hinzugekommen sind Schulungen zu Hautpflegeprodukten – sowohl für den medizinischen Bereich als auch zur täglichen Versorgung anspruchsvoller und reifer Haut. Weitere Informationen gibt es über den persönlichen Seni-Berater oder per Mail: info@tzmo.de.

https://tzmo.de