Pharmazeutische Zeitung online
Gut informiert

Neue Produkte auf der Pharma-World

Auch in diesem Jahr präsentieren sich Aussteller der Pharma-World auf der Expopharm 2018 mit neuen Produkten. Ganz neu ist das: Ein Aussteller informiert über ein Produkt, das es noch gar nicht gibt. Die Markteinführung ist erst im kommenden Jahr geplant.

Ein neues Mitglied der Trivital®-Familie stellt Pharma-World-Aussteller Hennig Arzneimittel vor: Trivital Immun, ein apothekenexklusives Nahrungsergänzungsmittel. Wie seine Geschwister enthält auch Trivital Immun eine Dreier-Kombination: Extrakte aus Vitalpilzen, Pflanzenextrakte sowie Vitamine und Mineralien. Mit dem Einsatz von Vitalpilzen betritt Hennig Arzneimittel nicht zum ersten Mal Neuland. Bereits in den vergangenen Jahren hatte der Aussteller mit unerwarteten Entwicklungen überrascht. Hintergrundinformationen zu Vitalpilzen gibt es im Vortrag von Heilpraktiker Alexander Baur-Schall und natürlich bei Aussteller Hennig Arzneimittel.

Information auf der Expopharm vor der Markteinführung des Arzneimittels: Auch Pharma-World-Aussteller Sanofi geht neue Wege. Seine Kombination aus 400 mg Ibuprofen und 100 mg Coffein kommt erst im nächsten Jahr auf den Markt, doch eine aktuelle Studie gibt es bereits zur Expopharm. ­Ver­glichen wurden hierbei Wirkung und Verträglichkeit der Ibuprofen-Coffein-Kombination mit der der rezeptfrei ­erhältlichen Variante Ibuprofen 400 mg. Bei akuten Schmerzen kann die Kombination es sogar mit den verschreibungspflichtigen Dosierungen 600 mg und 800 mg aufnehmen. Informationen zu den Themen Schmerzen und Kopfschmerz, einem Schwerpunkt­thema der diesjährigen Pharma-World, gibt es in mehreren Vorträgen, Informationen zur Ibuprofen-Coffein-Kombination am Stand von Sanofi. /