Pharmazeutische Zeitung online
A-Derma

Narbenpflege mit Lichtschutz

Wer bei Alltagsverletzungen oder nach operativen Eingriffen eine natürliche und effektive Wund- und Narbenpflege benötigt, ist mit Epitheliale A.H Ultra von A-Derma gut beraten. Die neue Epitheliale A.H Ultra LSF 50+ beruhigt nun nicht nur die schmerzhaften Empfindungen, regeneriert die Haut und beugt der Bildung von Narben sowie Hyperpigmentierung vor, sondern schützt die empfindliche Haut auch vor UV-Schäden. Gerade bei frischen Narben besteht die Gefahr, dass sich rote und braune Flecken durch UV-Strahlung bilden. Für eine hohe Verträglichkeit enthält das Pierre-Fabre-Filtersystem vier Filter in minimaler Konzentration. Durch den Verzicht auf Octocrylene bei allen Produkten, kann Epitheliale A.H Ultra LSF 50+ bedenkenlos angewendet werden. Die pflanzenbasierte Creme mit 94 Prozent Inhaltsstoffen natürlichen Ursprungs ist nur in Apotheken erhältlich und für Kinder ab zwei Jahren geeignet.