Pharmazeutische Zeitung online
Winterzeit

Nagelpilzsaison

Die kühlere Jahreszeit ist da und im Winter können enge Stiefel, feuchte Socken oder auch häufige Saunagänge Nagelpilzinfektionen begünstigen. Auch eventuell bereits vorhandenen Nagelpilz sollte jetzt nicht in geschlossenen Schuhen »versteckt«, sondern behandelt werden. Das Breitspektrum-Antimykotikum Loceryl Nagellack mit dem Wirkstoff Amorolfin geht gegen alle relevanten Erreger vor.

Sechs bis zwölf Monate oder länger dauert eine erfolgreiche Nagelpilzbehandlung. Wichtig ist deshalb ein einfach anzuwendendes Mittel, das die Therapietreue sichert. Der farblose Loceryl Nagellack ist bereits nach zehn Minuten trocken und muss nur einmal wöchentlich aufgetragen werden. Er kann ohne Wirkverlust mit einem kosmetischen Nagellack überlackiert werden. Lediglich vor der ersten Anwendung sollten die behandelten Nägel mit der Feile angeraut werden.