Pharmazeutische Zeitung online
Stada

Ladival für Kitas

Viele Kinder genießen jetzt wieder den Kontakt mit Freunden auf Klettergerüsten und im Sandkasten. Stada versorgt nun einige Kindertagesstätten kostenlos mit dem nötigen Sonnenschutz und Informationen rund um richtiges und regelmäßiges Eincremen. Mitarbeiter des Unternehmens wurden dazu aufgerufen, die Betreuungseinrichtungen ihrer Kinder zu nennen, an die Ladival-Pakete verschenkt werden sollten. Die eingereichten Kontakte rund um die Standorte in Bad Vilbel, Laichingen, Pfaffenhofen und Hannover werden nun beliefert.

Kinderhaut ist viel dünner und empfindlicher als die Haut von Erwachsenen. Betreuer und Eltern sollten bei der Wahl einer Sonnencreme unter anderem auf einen hohen Lichtschutzfaktor achten. Das Ladival-Sortiment umfasst verschiedene Produkte speziell für Kinder. In der Juni-Ausgabe von Öko-Test wurde die Ladival für Kinder Sonnenschutz Milch 50+ als einziger Sonnenschutz aus der Apotheke mit dem Gesamturteil »sehr gut« bewertet. Weitere Informationen zu den Produkten gibt es unter

www.ladival.de