Pharmazeutische Zeitung online

Gehe Point Online-Dienst in neuer Version

11.05.1998
Datenschutz bei der PZ

-Wirtschaft & Handel

Govi-Verlag

Gehe Point Online-Dienst in neuer Version

Deutlich schneller soll die neue, vollständig überarbeitetete Version von Gehe Point arbeiten, die ab sofort nutzbar ist, wie der Stuttgarter Pharmagroßhandel am 29. April 1998 mitteilte.

Das modernisierte Design soll die Orientierung im nach wie vor apothekenexklusiven Programm erleichtern. Wichtigste Änderung ist der direkte Zugriff im Internet über jeden beliebigen Provider und mit jedem Browser. Zugang erhalten jedoch wie bisher nur Apotheker, wie Gehe betont. Sie können sich über www.gehe.point.de direkt einwählen und anmelden. Auf der Homepage werden sie über alle Aspekte des Systems informiert. Nach der Anmeldung kann der Internet-Dienst zwei Monate lang kostenfrei genutzt werden. Danach kostet der Zugang monatlich 10 DM plus 5 DM für die Softwarelizenz, wenn der Apotheker die durch die Sicherheitssoftware geschützten Dienste nutzen will. Für alte Gehe-Point-Kunden bleibt die Nutzung bis zum 1. Januar 1999 kostenlos.

Artikel von der PZ-Redaktion
Top

© 1997 GOVI-Verlag
E-Mail:
redaktion@govi.de

Mehr von Avoxa