Die Zeitschrift der deutschen Apotheker

 

Pharmazeutische Zeitung

 

PTA-Forum

 

PZ-Akademie

 

DAC/NRF

 

 

 

Ausgabe 34/2016

AUSGABE 34/2016

 
Editorial

Nicht plausibel

Allein für gesetzlich Versicherte haben die öffentlichen Apotheken im vergangenen Jahr mehr als 7 Millionen allgemeine Rezepturen wie Salben und Kapseln hergestellt.



Titel

Neonatales Immunsystem: Zwischen zwei Welten
Die Entwicklung des Immunsystems des Fetus beginnt bereits in den frühen Schwangerschaftswochen. Der erste Kontakt mit Krankheitserregern...



Politik & Wirtschaft

ABDA-Spitze: »Uns gibt es nur im Doppelpack!«
Nach vier Jahren wählt die Mitgliederversammlung der ABDA im Dezember erneut ihre Spitze. Lange war unklar, ob der amtierende Präsident...

 

Pharmagesetz: ABDA gegen exklusive Rabattlose
Der GKV-Spitzenverband lehnt das im sogenannten Pharmagesetz geplante Vergütungsplus für Rezepturen ab.

 

Kritik an Abrechnungen: Das Geschäft mit dem Tod

Stirbt ein Mensch, stellt der Arzt den Totenschein aus. Doch mit dem Ableben endet auch die Mitgliedschaft in der Gesetzlichen Krankenversicherung.

 

 

Außerdem:

Arzneimittelausgaben: 4 Prozent Plus

Wussten sie schon, dass ...?

Erbschaftsteuer: Reform in der Warteschleife



Pharmazie

Stickstoffmonoxid: Muskeln schlaff, Gefäße weit
Stickstoffmonoxid führt über eine Aktivierung der löslichen Guanylatcyclase und den sekundären Botenstoff cGMP zum Erschlaffen glatter Muskelzellen.

 

Testosteronsubstitution: Für manche Männer sinnvoll
Etwa 2 bis 5 Prozent der Männer zwischen 40 und 79 Jahren sind von einem altersbedingten Testosteronmangel betroffen. 

 

Mefenaminsäure: Bei Mäusen gegen Alzheimer wirksam
Das nicht steroidale Antirheumatikum Mefenaminsäure kann möglicherweise den Gedächtnisverlust bei Alzheimer-Patienten stoppen. 

 

Außerdem:

Schmerzmittel: Forscher designen das ideale Opioid

Myrcludex B vielversprechend gegen Hepatitis D

Wochenendworkshop: Krebspatienten kompetent beraten

Orlistat: Geschönte Daten zu Nebenwirkungen

miRNA verhindert Oxaliplatin-Wirkung

K.-o.-Tropfen: Gefahr durch Liquid Ecstasy



Medizin

Fersensporn: Schmerz bei jedem Schritt
Bei Schmerzen in den Fersen spricht man oft von einem Fersensporn. Doch in den meisten Fällen steckt eine Plantarfasziitis dahinter. 

 

Intensivstation: Überlebende häufig depressiv
Etwa jeder dritte Patient, der auf einer Intensivstation behandelt werden musste, leidet langfristig unter einer Depression.

 

Hydroxycitrat löst Nierensteine auf
Die Einnahme von Hydroxycitrat kann womöglich nicht nur die Bildung von Nierensteinen verhindern, sondern auch vorhandene Steine auflösen.

 

Außerdem

Gehirnalterung bei Übergewicht beschleunigt

PZ-Expertenrat: Schützt Magnesium vor Krämpfen?

Mücken übertragen Zika-Virus in Miami


Fotos: PZ/Ralph Stegmaier; PZ/Pietschmann; Imago/Chromorange; Fotolia/koszivu



PHARMAZEUTISCHE ZEITUNG ONLINE IST EINE MARKE DER

 











DIREKT ZU