Die Zeitschrift der deutschen Apotheker

 

Pharmazeutische Zeitung

 

PTA-Forum

 

PZ-Akademie

 

DAC/NRF

 

 

 

Ausgabe 30/2015

AUSGABE 30/2015

 
Editorial

Marktversagen

Es lässt sich von Deutschland aus nicht eindeutig bewerten, wie effizient die griechischen Apotheken sind. Das ist an dieser Stelle auch unerheblich.



Titel

HAV und HEV: Zwei ungleiche Geschwister
Das Hepatitis-A- und -E-Virus sind häufige Verursacher einer infektiösen Leberentzündung. Obwohl beide Erreger eng miteinander verwandt sind...



Politik & Wirtschaft

BAK-Vorstand: Ärzte und Apotheker müssen kooperieren

Seit Juni ist Georg Engel Mitglied im geschäftsführenden Vorstand der Bundesapothekerkammer. Der Leiter der Apotheke im Universitätsklinikum...

 

AMVV-Änderung: Friedenspflicht bis Ende September
Mit Blick auf mögliche Retaxierungen im Zuge der geänderten Arzneimittel­ver­schrei­bungs­ver­ord­nung haben weitere Krankenkassen ein Entgegenkommen...

 

Berufsqualifikationsrichtlinie: Neue Definition des Apothekerberufs

Das Bundesgesundheitsministerium hat einen Gesetzentwurf vorgelegt, mit dem die Vorgaben der Berufsqualifikationsrichtlinie verankert werden sollen.

 

Außerdem:

Griechenland: Schwere Zeiten für Apotheker

Verschreibungsverhalten: Grünes Rezept immer beliebter

Erster Erstattungsbetrag für Kinderpräparat

Versender müssen Zuzahlung einziehen

Maria Michalk: Obfrau im Ausschuss soll auf Spahn folgen

Umfrage: Hersteller setzen auf Versandapotheken

Mangelhafte Hilfsmittel: Regierung sieht keine Probleme

Checkheft zur familienorientierten Personalpolitik in neuer Auflage

Meldungen



Pharmazie

Morbus Alzheimer: Durchbruch möglich
Die bislang verfügbaren Medikamente gegen Alzheimer können bestenfalls das Fortschreiten für kurze Zeit verlangsamen, aber nicht nachhaltig stoppen.

  

Ebola: Die Infektion stoppen
Bestimmte Calciumkanäle spielen im Infektionsweg des Ebola-Virus eine Schlüsselrolle. Das entdeckte kürzlich eine Forschergruppe.

 

Pharmakovigilanz: Nebenwirkungen im Blick
Weil Dauer und Teilnehmerzahl von Zulassungsstudien begrenzt sind, ist das Wissen über die Sicherheit der Arzneimittel bei Markteinführung unvollständig.

 

Außerdem:

Nivolumab jetzt auch gegen Lungenkrebs

Antidepressiva plus NSAR: Erhöhtes Risiko für Hirnblutungen

Vedolizumab: Positive Bilanz nach einem Jahr

Wochenendworkshop: Beratungsupdate zu COPD

Meldungen



Medizin

Psychische Gesundheit: Die Seele raucht mit
Rauchen begünstigt nicht nur körperliche Erkrankungen, sondern erhöht auch das Risiko, psychische Störungen zu entwickeln. 

 

Test erkennt Typ-1-Diabetes vor den ersten Symptomen

Mit einem Test auf Autoantikörper im Blut lassen sich Typ-1-Diabetiker identifizieren, noch bevor die Erkrankung sich manifestiert hat. 

 

Ernährung: Fett ist besser als sein Ruf
Auf dem Gebiet der Ernährungsforschung findet derzeit ein Umdenken statt: Auf Fett zu verzichten bringt nicht automatisch einen gesundheitlichen Vorteil.

 

Außerdem:

Hepatitis: Aufklärung zur Früherkennung

Allergien: Kontakt mit Bakterien beugt vor


Fotos: PZ/Sebastian Erb; ABDA; Fotolia/bilderstoeckchen; Shutterstock/Kuzma





PHARMAZEUTISCHE ZEITUNG ONLINE IST EINE MARKE DER

 




ARCHIV DER HEFT-PDF

 
PDF der Druckausgabe zum Download
 







DIREKT ZU