Die Zeitschrift der deutschen Apotheker

 

Pharmazeutische Zeitung

 

PTA-Forum

 

PZ-Akademie

 

DAC/NRF

 

 

 

Ausgabe 23/2013

AUSGABE 23/2013

 
Editorial

Wissen und Praxis
Viele chronische Erkrankungen wie COPS oder Diabetes mellitus sind mittlerweile gut in den Griff zu bekommen. Mediziner können sich bei der Behandlung auf Therapieleitlinien stützen.



Titel

Sarkopenie und Co.: Gewichtsverlust bei alten Menschen

Hochbetagte Menschen wirken oft zerbrechlich. Auch wenn Kräfteverfall und Gewichtsverlust dem typischen Bild vom hohen Alter entsprechen, ist dieser...



Politik & Wirtschaft

Erstattungsbeträge: Kassen wollen Margen drücken

Die Krankenkassen feiern die Erstattungsbeträge als großen Erfolg. Im Streit um die Berechnung der Margen für Großhändler und Apotheker fordern...

Heilmittelwerbegesetz: Koalition will Klarstellung zu Boni

Das Hickhack um das Thema Rx-Boni könnte bald ein Ende haben. Die schwarz-gelbe Koalition will zukünftig auch verzögerte geldwerte Rabatte...

TK-Gesundheitsreport: Unsichere Zukunft macht krank

Wer in Teilzeit oder befristet arbeitet, leidet deutlich häufiger an psychischen Erkrankungen als andere Arbeitnehmer. So lautet das Fazit des Gesundheits...

Außerdem:

Pharmacon Meran: Quo vadis Apotheke?

Apotheken schließen wegen Hochwasser

Suchtbericht: Designerdrogen hoch im Kurs

Hunger und Fettsucht kosten Billionen

Innovationsreport: Neue Medikamente oft überflüssig

Steinbrück bekennt sich zur inhabergeführten Apotheke

Klinische Studien: EU-Parlament stärkt Ethikkommissionen

Elektronische Gesundheitskarte: Ärzte drohen mit Projektausstieg

Selbstkontrolle: FSA zieht positive Bilanz

Gesetzliche Krankenversicherung: Mediziner für pauschale Beiträge

Neue Kampagne wirbt für Organspende

Neue LeiKa-Leistung: Apotheker beraten zur Fahrtüchtigkeit



Pharmazie

Pharmacon Meran 2013

Atemwegserkrankungen, Leber und Stoffwechselerkrankungen
Aus Meran berichten Verena Arzbach, Brigitte M. Gensthaler, Daniel Rücker, Sven Siebenand



Medizin

Fetalchirurgie: Operationen im Mutterleib

Ärzte können heute schon ungeborene Kinder im Mutterleib operieren. Wann die Vorteile die Risiken überwiegen und welche Herausforderungen...

DEGS-Studie: Je ärmer, desto kränker

Wer in prekären sozioökonomischen Verhältnissen lebt, trägt ein deutlich höheres Risiko für chronische Krankheiten und Beschwerden als...

Darmkrebsvorsorge: Immunologische Tests sind überlegen

Immunologische Tests auf okkultes Blut im Stuhl sind den enzymatischen Nachweisverfahren überlegen: Sie spüren doppelt so viele...

 

Außerdem:

Grippe: Der Universalvakzine einen Schritt näher

Hautkrebs: Regelmäßig selbst nachschauen

Meldungen



Campus

Bundesverbandstagung des BPhD: Nahe am politischen Geschehen

Delegierte der Fachschaften von den 22 Pharmaziestandorten Deutschlands kamen im Mai in Berlin zusammen, um auf der zweimal im Jahr...

Düsseldorfer Pharmaziestudent gewinnt weltweiten Wissenschaftswettbewerb
Das amerikanische Catalent Applied Drug Delivery Institute hat zum 2. Mal den »Global Academic Competition for Life Science Leaders of Tomorrow«...



Magazin

Ehrenamt: Die Notfallhelfer

Das Deutsche Rote Kreuz feiert seinen 150. Geburtstag. Viele Einsätze sind nur möglich, weil Menschen sich dort ehrenamtlich in ihrer Freizeit engagieren.


Fotos: PZ/Dorothee Mahnkopf; Fotolia/Gina Sanders; PZ; dpa; PZ/Tobias Köpcke; dpa





PHARMAZEUTISCHE ZEITUNG ONLINE IST EINE MARKE DER

 




ARCHIV DER HEFT-PDF

 
PDF der Druckausgabe zum Download
 







DIREKT ZU