Die Zeitschrift der deutschen Apotheker

 

Pharmazeutische Zeitung

 

PTA-Forum

 

PZ-Akademie

 

DAC/NRF

 

 

 

Ausgabe 49/2005

INHALT 49/2005

 
Editorial

Mit Qualität überzeugen


Titel

Viren als Krebserreger

Viren verursachen nicht nur typische Infektionskrankheiten. Hin und wieder bringen die winzigen Krankheitserreger Zellen so durcheinander, dass diese beginnen, sich unkontrolliert zu teilen. Inzwischen haben Forscher mehrere Viren identifiziert, die für die Entstehung von Krebserkrankungen verantwortlich sind.


Politik

E-Gesundheitskarte: Der Patient bleibt zentraler Entscheider

Eigentlich sollte die elektronische Gesundheitskarte zum 1. Januar 2006 eingeführt werden. Warum dies nicht geschieht, wann sie tatsächlich kommt und welche Auswirkungen dies auf Apothekern hat erläutert ABDA-Gesachäftsführer Dr. Frank Diener.

 

Gesetzgebung: Schmidt riskiert Zwist mit der Union

Die Unionsfraktion ist sauer auf Ulla Schmidt (SPD). Die Gesundheitsministerin hat eine als »Gesetzentwurf der Fraktionen CDU/CSU und SPD« betitelte Formulierungshilfe in Berlin verbreiten lassen. Der Koalitionspartner wusste anscheinend wenig bis nichts davon.

 

Kommentar: Selektive Wahrheit

In der vergangenen Ausgabe haben wir noch behauptet, die Kassen würden ihre Kampagne gegen die Apothekenvergütung in den ARD-Wirtschaftsmagazinen fortführen. Die Druckerschwärze war noch nicht trocken, da hatten wir leider wieder Recht behalten.

 

Außerdem in der Druckausgabe:

Kooperation: Ärzte wagen vorsichtige Annäherung

Neuerscheinung: Ein ideales Geschenk zu Weihnachten

Krankenversicherung: Schmidt erwartet Milliardenüberschuss

Umfrage: Hohes Vertrauen in Apotheker

Gesundheitsminister unter Beschuss


Pharmazie

Homöopathie: Das Gedächtnis des Wassers

Der Streit über ihre Wirksamkeit ist so alt wie die Homöopathie selbst. Denn die alternativen Medikamente sind oft so stark verdünnt, dass rein rechnerisch kein Wirkstoffmolekül mehr darin vorhanden sein kann. Dennoch sollen sie dank des »Gedächtnisses des Wassers« helfen. Aber gibt es dies überhaupt?

 

Mit Würmern gegen Asthma

In einer klinischen Studie ließen sich 50 freiwillige Probanden, die unter starken Allergien leiden, mit Hakenwürmern vom Typ Necator americanus infizieren.

 

Rheumatoide Arthritis: Rituximab für die Gelenke

Der aus der Krebstherapie bekannte monoklonale Antikörper Rituximab versucht sich in einem neuen Indikationsgebiet.

 

Pharmazieticker

Neuer Wirkstoff gegen HIV
Resistenzen gegen Artemisinin
Warnhinweise für Paracetamol

 

Außerdem:

Neu auf dem Markt: Palifermin und Tipranavir

Melisse: Heilpflanze 2006

ZL-Expertenforum: Individuelle Therapie durch Pharmakogenetik

Fettleibigkeit lässt Diabetes-Risiko steigen


Medizin

Homocystein: Streit um Vitamin-B-Prophylaxe

Eine B-Vitamin-Therapie zur Prävention der Atherosklerose senkt das Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall nicht. Das ergab die kürzlich vorgestellte NORVIT-Studie.

 

Energy-Drinks statt Fasten vor der OP

Statt stundenlang zu fasten, sollen Patienten vor Operationen jetzt Energy-Drinks erhalten: Mit diesem neuen Trend in der Medizin sollen Eingriffe patientenfreundlicher werden, ohne dass das Risiko für Komplikationen steigt.

 

Kopfschmerzen nehmen mit dem Alter ab

Jede dritte Frau und fast jeder fünfte Mann hat in Deutschland mehr als einmal pro Monat Kopfschmerzen. Die Häufigkeit sinkt allerdings mit steigendem Alter, wie die größte deutsche Kopfschmerzstudie bislang ergab.

 

Medizinticker

Reservoir des Ebolavirus
Informationsheft zu Demenzen
Gesicht transplantiert

 

Außerdem:

Hochsicherheitslabor in Marburg


Wirtschaft und Handel

Steuertipp: Viele Änderungen bereits ab 2006

Die große Koalition hat umfangreiche Steuerpläne. Erste Gesetzesentwürfe, die jetzt vorliegen, geben mehr Klarheit für 2006.

 

USA: Massenentlassungen bei Merck Inc.

Der US-Pharmakonzern Merck will in den nächsten drei Jahren 11 Prozent seiner Stellen streichen und fünf Produktionsstandorte verkaufen oder schließen. Damit versucht der Pharmariese, erwartete Umsatzeinbrüche wettzumachen.

 

Wirtschaftsticker

Schering plant Verkauf
Übernahme der Sanavita
Generationswechsel in Damp

 

Außerdem in der Druckausgabe:

Studie: Jede zehnte Klinik vor dem Aus

Großhandel: Anzag will stabil wachsen

Befragungsergebnisse: Planen für die Expopharm 2006

Traumjob Kondomtester

Krankenkasse darf Auszahlung verweigern

Kooperation: A-plus sieht sich auf Wachstumskurs

Studie: Arbeitnehmer nicht ausgelastet

Notfallgebühr: Iren müssen 60 Euro zahlen

Österreich: Jobmotor Apotheke

Schweiz: Initiative gegen Kopfpauschale

Südafrika: Klage gegen Dr. Rath



PHARMAZEUTISCHE ZEITUNG ONLINE IST EINE MARKE DER

 











DIREKT ZU