Pharmazeutische Zeitung online

AMK
Scheidenpilz
Risiko für Fehlgeburten unter Fluconazol
Eine orale Behandlung einer Vaginalinfektion mit Fluconazol ist zwar nicht Erstlinientherapie bei Schwangeren, wird jedoch des Öfteren durchgeführt. Bislang wurde das Risiko für Missbildungen als niedrig eingeschätzt. Eine kanadische Kohortenstudie liefert weitere Daten.

Mehr von Avoxa