Pharmazeutische Zeitung online

Modellprojekt »Gerda«
Noventi entwickelt E-Rezept-Software für Gerda
Bereits im April hatte der Gesundheits-IT-Dienstleister Noventi den Zuschlag für die Entwicklung der Software für den sogenannten Geschützten E-Rezept-Dienst der Apotheken (Gerda) erhalten. Noch in dieser Woche soll Gerda nach Angaben der Netzgesellschaft Deutscher Apotheker (NGDA) für andere EDV-Anbieter geöffnet werden.

Mehr von Avoxa