Pharmazeutische Zeitung online
Oyono

In drei Phasen durch die Nacht

Für die Empfehlung bei Schlafproblemen steht Apotheken ein neues Produkt zur Verfügung. Das apothekenexklusive Nahrungsergänzungsmittel Oyono kombiniert Pflanzenextrakte mit dem körpereigenen Botenstoff Melatonin. Durch die 3-Phasen-Technologie werden die enthaltenen Inhaltstoffe nicht gleichzeitig, sondern zeitversetzt freigesetzt: Zuerst kommen die Inhaltsstoffe der Sofortphase zum Einsatz. Sie gibt Melatonin, Baldrianextrakt und Vitamin B6 im Körper frei. Anschließend setzt die Chronophase ein. Die kontinuierliche Freisetzung der Inhaltsstoffe aus Weißdorn- und Zitronenmelisse-Extrakt beruhigt über Nacht und ermöglicht einen erholsamen, ruhigen Schlaf. Zuletzt werden die in der Depotphase enthaltenen Inhaltsstoffe Melatonin und Passionsblumenextrakt freigesetzt und dem Körper bis zu acht Stunden zur Verfügung gestellt – für eine erholsame Nacht.

Oyono bietet weitere Services für den Verwender: Die Packung leuchtet im Dunkeln und der aufgedruckte QR-Code führt unter anderem zur ebenfalls neuen gleichnamigen Schlaf-App. Ergänzend liefert die neue Website zahlreiche Informationen rund um das Thema Schlaf. Den Abverkauf unterstützen eine 3-Euro-Cashback-Aktion sowie eine Werbekampagne in Print- und Onlinemedien.

www.oyono.de