Pharmazeutische Zeitung online
Mundpflege

Gum mit dem Guten der Natur

Gum Bio Zahnpasta ist bio- und vegan-zertifiziert. 99 Prozent der Inhaltsstoffe sind natürlich und 22 Prozent stammen aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft. Das enthaltene Fluorid sorgt für eine effektive Kariesprophylaxe und Remineralisierung des Zahnschmelzes. Bio-Aloe-Vera beruhigt das Zahnfleisch, wirkt entzündungshemmend, antibakteriell und antiviral. Die enthaltene Bio-Pfefferminze erfrischt auf natürliche Weise den Atem und besitzt antioxidative Eigenschaften. Zudem sorgt sie für einen angenehmen Geschmack. Die Wirksamkeit der Gum Bio Zahnpasta ist auch klinisch geprüft: Der Gingiva-Index der Probanden mit leichter Gingivitis ging nach 28-tägiger Verwendung signifikant um 1,3 Punkte zurück. Mehr als 95 Prozent der Tester gaben zudem an, dass die Zahnpasta schlechten Atem reduziert und ein Frischegefühl verleiht. Gum Bio Zahnpasta ist geeignet für Erwachsene und Kinder ab sieben Jahren. Die Verpackung besteht zu 80 Prozent aus Recyclingpapier und die Kunststofftuben sind ebenfalls recycelbar.