Pharmazeutische Zeitung online
Bi-Oil

Für ein gutes Bauchgefühl

Das Bi-Oil Mama Hautpflegeöl 100 Prozent natürlich pflegt die beanspruchte Haut werdender oder frischgebackener Mütter. Das Auftreten von Schwangerschaftsstreifen kann gemildert und das Erscheinungsbild bereits vorhandener Dehnungsstreifen verbessert werden. Das Öl tut auch allen anderen von Hautmakeln Betroffenen gut und kann das Erscheinungsbild von Narben, Dehnungsstreifen oder ungleichmäßiger Hauttönung verbessern.

Die Wirksamkeit von Bi-Oil Mama beruht auf verschiedenen Pflanzenölen. Die Basis aus Soja-, Sonnenblumen- und Distelöl wird durch Jojobaöl ergänzt. Ebenfalls sind Öle aus Chiasamen, die durch ihren hohen Gehalt an Omega-3 die Feuchtigkeitsversorgung der Haut unterstützen, und aus Granatapfelkernen enthalten. Inka-Nussöl, das reich an ungesättigten Fettsäuren ist, verbessert die Elastizität der Haut und Weizenkeimöl dient als natürliche Vitamin-E-Quelle. Hinzu kommen die pflanzlichen Inhaltsstoffe der klassischen Bi-Oil-Formulierung: Ringelblumenextrakt, Öle der römische Kamille, Lavendel und Rosmarin sowie entzündungshemmende und antioxidative Inhaltsstoffe. Das Öl ist geeignet für sensible und trockene Haut, zieht schnell ein und hinterlässt keinen Fettfilm.

Das Bi-Oil Hautpflegeöl besteht aus einer speziellen Formulierung aus pflanzlichen und synthetischen Ölen. Diese Eigenschaft macht es gut verträglich für alle.

Beide Öle sind in der Apotheke in den Größen 60, 125 und 200 Milliliter erhältlich.