Pharmazeutische Zeitung online
Hoggar Night

Endlich wieder gut schlafen 

Laut Robert-Koch-Institut sind 25 Prozent der Bevölkerung von Schlafstörungen betroffen. Stada startet mit einer neuen TV- und Digitalkampagne für Hoggar Night, die Menschen ansprechen soll, die ein verträgliches und zugleich wirksames Schlafmittel suchen.

Hoggar Night mit dem Wirkstoff Doxylamin wird seit mehr als 40 Jahren zur Behandlung von Schlafstörungen eingesetzt. Die Wirkung setzt schnell innerhalb von 30 Minuten ein, somit kann die Einnahme zeitnah vor der Nachtruhe erfolgen. Bei einer Nachtschlafdauer von sieben bis acht Stunden beeinträchtigt Hoggar Night das Aufwachen und die Leistungsfähigkeit am nächsten Tag in der Regel nicht.

Die reichweitenstarke Kampagne läuft unter anderem auf Youtube und Facebook sowie Instagram.