Pharmazeutische Zeitung online
Lunalaif

Besser ein- und durchschlafen

Laut einer Studie der Techniker Krankenkasse gibt inzwischen jeder dritte Erwachsene in Deutschland an, dass er mittelmäßig bis sehr schlecht schläft. Und wer schlecht schläft, ist schneller gestresst.

Bei Lunalaif® handelt es sich um drei Nahrungsergänzungsmittel aus dem Hause Laif®, die nach individuellem Bedarf bei Ein- und Durchschlafproblemen eingesetzt werden können. Lunalaif kombiniert Melatonin mit aufeinander abgestimmten pflanzlichen Inhaltsstoffen in hoher Konzentration: Baldrian ist seit alters her für seine entspannenden und schlaffördernden Effekte bekannt und trägt auch zur Aufrechterhaltung des Schlafs bei. Goldmohn unterstützt durch seine entspannenden und beruhigenden Eigenschaften, ebenso wie Baldrian und Passionsblume, die Schlafqualität. Mit der Neueinführung von Lunalaif wird eine breite Produktpalette angeboten, die verschiedene individuelle Bedürfnisse abdeckt:

Lunalaif Guter Schlaf Kombi bei isolierten Einschlafproblemen enthält 1 Milligramm Melatonin sowie Passionsblumenextrakt.

Lunalaif Guter Schlaf Heißgetränk wird empfohlen zur Wiedererlangung der Schlafhygiene sowie bei Schluckbeschwerden. Mit 1Milligramm Melatonin trägt es zur Verkürzung der Einschlafzeit bei, die pflanzlichen Inhaltsstoffe wie Bitterorange, Silberlinde, Kamille, Pfefferminze und Salbei fördern die Entspannung.

Lunalaif Guter Schlaf Kombi Depot bei Ein- und Durchschlafstörungen mit der Kombination von 1,9 Milligramm Melatonin mit Goldmohn und Baldrian fördert die Entspannung, verkürzt die Einschlafzeit und hilft bei der Aufrechterhaltung des Schlafs. Es soll sowohl das Ein- als auch das Durchschlafen unterstützen, da die Inhaltsstoffe teils schnell und teils verzögert freigesetzt werden.