Pharmazeutische Zeitung Online
AMK

ABDA-Sommerfest: Spahn gab sich die Ehre

Datenschutz bei der PZ

Es war zwar nur ein kurzer Besuch, aber der neue Bundesgesundheitsminister gab sich die Ehre: Beim diesjährigen Sommerfest der ABDA am 15. Mai war auch Jens Spahn (CDU) der Einladung gefolgt. Er erschien gleich zu Beginn der Abendveranstaltung, die wie schon in den vergangenen Jahren in der Berliner Heilig-Kreuz-Kirche stattfand, um nach einem kurzen Austausch mit den Spitzen der ABDA auch schon wieder zum nächsten Termin zu eilen. Über den Inhalt des Gesprächs ist bislang nichts bekannt.


Zwar fiel das Sommerfest aufgrund des schlechten Wetters diesmal nicht so lauschig aus, aber trotz des Starkregens kamen auch diesmal neben vielen Standesvertretern wieder zahlreiche Gäste aus Politik, Wissenschaft und Pharmaindustrie, um sich in entspannter Atmosphäre auszutauschen. Unter den rund 300 Gästen war unter anderem der Arzneimittelexperte der Union, Michael Hennrich (CDU). Auch die Gesundheitsexpertin der Grünen, Kordula Schulz-Asche, sowie die gesundheitspolitische Sprecherin der SPD, Sabine Dittmar, nutzen den Abend zum regen Gespräch. (et)

 

16.05.2018 l PZ

Foto: ABDA/Peter van Heesen