Die Zeitschrift der deutschen Apotheker

 

Pharmazeutische Zeitung

 

PTA-Forum

 

PZ-Akademie

 

DAC/NRF

 

Prionen auch im Fettgewebe

NACHRICHTEN

 
Prionen auch im Fettgewebe
 


Die Erreger schwammartiger Gehirnkrankheiten wie BSE und Scrapie sammeln sich entgegen bisheriger Annahmen auch im Fettgewebe. Das haben US-Forscher zumindest bei Labormäusen beobachtet. Bisher waren Mediziner davon ausgegangen, dass die Prionen hauptsächlich Nervengewebe wie Gehirn oder Rückenmark befallen. Solche infektiösen Eiweißmoleküle gelten auch als Auslöser der menschlichen Form des Rinderwahnsinns, der neuen Variante der Creutzfeldt-Jakob-Krankheit (nvCJK). Die Forscher um Bruce Chesebro vom US-Institut für Infektionskrankheiten in Hamilton (US-Staat Montana) stellen ihre Arbeit im Fachjournal «PLoS Pathogens» vor.

Die Wissenschaftler hatten Labormäuse mit der Schafskrankheit Scrapie infiziert und wiesen die ursächlichen Prionen später im Fettgewebe der Tiere nach. Sie fanden dort bedenklich hohe Prionenkonzentrationen. Auch das Fettgewebe von Tieren, die zwei Jahre lang keine Krankheitszeichen entwickelten, war befallen. So wie Scrapie wird auch BSE von solchen infektiösen Proteinen ausgelöst.

Fett und Muskelfleisch sind beispielsweise in Steaks untrennbar miteinander verflochten, geben die Wissenschaftler zu bedenken. Auch enthalten Würste und Dosenfleisch hohe Anteile von Fettgewebe. Noch könne man jedoch nicht davon ausgehen, dass sich BSE und andere Hirnkrankheiten auch auf diesem Wege übertragen könnten, betonen die Wissenschaftler. Zuvor müssten die Untersuchungen mit Tieren, die dem Menschen als Nahrung dienen, wiederholt werden. Die Forscher erweitern die Tests jetzt auch auf das Fettgewebe von Hirschen mit dem sogenannten Chronic Wasting Disease. Auch dies ist eine Hirnkrankheit, die sich über Prionen überträgt.

05.12.2008 l dpa
Foto: Fotolia/Yann
 

 

Das könnte Sie auch interessieren

 

 

Weitere Nachrichten

 


Schiedsstellenverfahren: Einigung bei Nullretax

Es hat schon kaum mehr jemand daran geglaubt, aber Apotheker und Kassen haben sich am Montag in der Retax-Frage geeinigt. Beim vierten...



Diabetes: Hormonspritze normalisiert Blutzuckerwerte

Eine einzelne Injektion des Wachstumsfaktors FGF1 in das Gehirn von Mäusen mit Typ-2-Diabetes hat in einer Studie die Erkrankung über einen...



Chronische Schmerzen: Multimodal therapieren

Chronischer Schmerz hat keine Warnfunktion, sondern ist eine eigenständige Erkrankung mit biopsychosozialen Ursachen. Die Patienten sollten...



DPP-4-Hemmer: Kein erhöhtes kardiovaskuläres Risiko

Die Einnahme von Dipeptidylpeptidase (DPP)-4-Inhibitoren erhöht bei Typ-2-Diabetikern das Herz-Kreislauf-Risiko nicht. Zu diesem Schluss...

 
 

Schmerzen: Ätiologie entscheidet über Therapie
Schmerz ist nicht gleich Schmerz. Mediziner unterscheiden zwischen Schmerztypen wie physiologischem und neuropathischem Schmerz sowie...

Kopfschmerzen: «Red flags» erkennen
Kopfschmerzen können akut lebensbedrohlich sein. Die Warnzeichen («red flags») müssten Arzt und Apotheker beim Erstkontakt mit dem...

Innovative Versorgung: G-BA begutachtet Förderanträge
Der Innovationsausschuss des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) hat mit der Begutachtung von Projektskizzen begonnen, die sich um...

KBV will Problem umstrittener Zahlungen klären
Die Führung der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) ist zuversichtlich, die ihr drohende Zwangsverwaltung abwenden zu können. Das...

BAH-Umfrage: Gleiche Versorgung für Flüchtlinge
81 Prozent der Deutschen sind dafür, dass Flüchtlinge den gleichen Zugang zu medizinischer Versorgung haben sollten wie Bundesbürger. Das...

Zika-Impfstoff: Erste Tests schon im November
Brasilien und die USA kommen bei der Entwicklung eines Impfstoffes gegen das Zika-Virus schneller voran als gedacht. Im November sollen die...

Monsanto-Übernahme: Bayer bietet 62 Milliarden Dollar
Der Pharma- und Chemiekonzern Bayer will die größte Übernahme in der Firmengeschichte ohne den Verkauf eigener Unternehmensteile stemmen....

Eröffnung Pharmacon: Ohne Ernährungssicherheit kein Frieden
Der Kampf gegen den weltweiten Hunger ist eine internationale Herausforderung. Ausreichende Ernährung zähle zu den Menschenrechten und sei...

Kiefer: Ohne Medikationsanalyse kein Medikationsplan
Der Präsident der Bundesapothekerkammer (BAK), Andreas Kiefer (Foto), ist mit der Vereinbarung zum Medikationsplan unzufrieden. Kiefer...

Krankenhäuser: Kostendruck geht zulasten der Patienten
Der Kostendruck im Gesundheitswesen zwingt Mediziner nach Ansicht des Marburger Bundes dazu, Entscheidungen nicht mehr ausschließlich am...

Vorstand Versorgungswerke: Strunk geht, Schmidt kommt
Bei ihrer 74. Sitzung haben die Teilnehmer der Ständigen Konferenz der Versorgungswerke der Apotheker einen neuen Vorsitzenden gewählt: An...

Welt-MS-Tag: Den Alltag selbstbestimmt meistern
Aufklären, informieren, Erfahrungen austauschen: Kurz vor dem Welt-MS-Tag hat die Deutsche Multiple-Sklerose-Gesellschaft (DMSG) erneut für...

Rabattverträge: AOK vor nächster Runde
Die Ortskrankenkassen haben an diesem Freitag ihre 17. Rabattrunde festgezurrt. Nach Angaben des AOK-Bundesverbandes ersetzt sie die...

Noch mehr Meldungen...













DIREKT ZU