Die Zeitschrift der deutschen Apotheker

 

Pharmazeutische Zeitung

 

PTA-Forum

 

PZ-Akademie

 

DAC/NRF

 

 

 

Ausgabe 24/2017

AUSGABE 24/2017

 
Editorial

Cannabis – Cui bono?

Wem nützt es? Diese Frage stellt sich zurzeit in vielerlei Hinsicht, wenn es um Cannabis aus der Apotheke geht. Mit der Freigabe zur medikamentösen Therapie...



Titel

Schlaganfall: Der Weg zurück ins Leben

Die Behandlung des zerebralen Insults bei Erwachsenen ist ein strukturierter Prozess. Bei Kindern... | Angehörige: Professionelle Hilfe suchen



Politik & Wirtschaft

Cannabis aus der Apotheke: Patienten klagen über Preisexplosion
Patienten klagen über gestiegene Preise für Cannabisblüten aus der Apotheke. Hintergrund ist demnach die erneute Prüfung der Droge durch Apotheker.

 

Prävention: Ärzte wollen Beratungshoheit
Der Vorstoß der Apotheker, sich künftig stärker in die Gesundheitsvorsorge einzubringen, stößt bei den Ärzten auf massive Kritik. 

 

Wahlprogramm der Linken: Keine Ketten, mehr Heilberuf
Die Linke hat ihr Programm für die Bundestagswahl beschlossen. In der Gesundheitspolitik fordern sie an vielen Stellen einen radikalen Wandel.

 

Außerdem:

Stada-Übernahme: Investoren räumen Aktionären mehr Zeit ein

Digital-Gipfel: Mit voller Kraft voraus

Nutzenbewertung: Patienten müssen mitreden

Europäischer Gerichtshof: Keine Gesundheitswerbung mit Traubenzucker

Dienstleistungspaket: EU-Kommission überschreitet Kompetenzen

Spenden: Belege elektronisch möglich

Hauptstadtkongress: ABDA unterstützt Apothekerforum 2017

Meldungen



Pharmazie

Schlafstörungen: Verhaltenstherapie an erster Stelle
In der aktualisierten Version der S3-Leitlinie »Nicht erholsamer Schlaf« wird neuerdings in erster Linie kognitive Verhaltenstherapie empfohlen.

 

Herzinsuffizienz: Neue Wirkstoffe am Horizont
Angesichts der alternden Gesellschaft sind neue Therapieoptionen bei Herzinsuffizienz gern gesehen...

 

Katastrophenhilfe: Auch Apotheker werden gebraucht
In der Entwicklungszusammenarbeit und Katastrophenhilfe werden nicht nur Ärzte, sondern auch Apotheker und PTA dringend benötigt.

 

Außerdem:

Aktualisierte Empfehlungen: »Die Leitlinie ist ein Appell«

WHO führt Drei-Klassen-System für Antibiotika ein

Tödliche Phase-I-Studie: Ursachenforschung bei BIA 10-2474

Meldungen



Medizin

Lipodystrophie: Fettgewebemangel mit fatalen Folgen
Patienten mit Lipodystrophie leiden unter einem Mangel oder Verlust an Fettgewebe, was häufig zu auffallend niedrigen Leptinspiegeln führt. 

 

Alkohol: Auch in Maßen schädlich
Alkoholkonsum schadet dem Gehirn – auch in moderaten Mengen. Eine aktuelle Studie deutet darauf hin, dass hinsichtlich der kognitiven Leistung...

 

Parkinson: Aus dem Magen ins Gehirn
Eine aktuelle Untersuchung liefert Indizien für die Theorie, wonach die Parkinson-Erkrankung im Gastrointestinaltrakt beginnt...

 

Außerdem:

α-Synuclein: Mögliches Bindeglied zwischen Parkinson und Melanomen



Magazin

Werther-Effekt: Der Tod der anderen
Suizide sind gefährlich, weil sie zur Nachahmung reizen. Der Streamingdienst Netflix will mit einer neuen Serie Suizidprävention betreiben.


Originalia

Chronische Obstipation: Verbesserung der Lebensqualität
Eine Behandlung der chronischen Obstipation mit Bisacodyl und Natriumpicosulfat verbessert nicht nur die Symptome sondern auch die Lebensqualität. 


Fotos:  PZ/Sebastian Erb; Fotolia/aleksandar kamasi; iStock/OcusFocus; 2017 Novelion Therapeutics; Photographee.eu




PHARMAZEUTISCHE ZEITUNG ONLINE IST EINE MARKE DER

 











DIREKT ZU