Die Zeitschrift der deutschen Apotheker

 

Pharmazeutische Zeitung

 

PTA-Forum

 

PZ-Akademie

 

DAC/NRF

 












DIREKT ZU

 


INHALT 35/2008

 
Editorial

Hoffnungsträger


Titel

Stammzellen: Hoch potent und kontrovers diskutiert

Forschung an und mit Stammzellen ist in Deutschland heiß umstritten. Eine sachliche Annäherung.


Politik

Daniel Bahr: »Die Apotheken sind heute schon stark«

Er ist mit gerade mal 31 Jahren gesundheitspolitischer Sprecher der FDP-Fraktion im Bundestag und läuft demnächst seinen zweiten Marathon...

 

Fremdbesitzverbot: Verhandlung am Europäischen Gerichtshof

Das Verfahren um das deutsche Fremdbesitzverbot geht in die entscheidende Phase. Am 3. September verhandelt der Europäische Gerichtshof (EuGH)...

 

Rabattverträge: Vergabekammer stoppt Roche und AOK

Der Rabattvertrag zwischen der AOK Baden-Württemberg und dem Pharmaunternehmen Roche über den Einsatz von Erythropoetin (Epo) ist nichtig.

 

Meldungen: Stammzellgesetz in Kraft | Streit um Wechselempfehlung | Wettbewerb schadet Armen | Kompromiss für Arzthonorare

 

Außerdem in der Druckausgabe:

Prävention: Zukunfsthema für Apotheker

Testkäufe: Gute Noten für Ulmer Apotheker

Rentenversicherung: Gesund länger arbeiten

Gesundheitsfonds: Neubauer erwartet »politischen Beitragssatz«


Pharmazie

Stichtage: Erste Hilfe in der Wespen-Hochsaison

Der Stich einer Honigbiene, Wespe oder Hornisse ist für die meisten Menschen zwar schmerzhaft, aber harmlos. Mit einfachen Maßnahmen kann der Schaden in Grenzen gehalten werden.

 

Grapefruit: Neuer Interaktionsmechanismus entdeckt

Das in Grapefruitsaft enthaltende Flavonoidglykosid Naringin kann durch Hemmung eines Transporters im Darm die Absorption einiger Arzneistoffe reduzieren und somit ihren Effekt verringern.

 

Helicobacter pylori: Wer sich testen lassen sollte

Der Magenkeim Helicobacter pylori ist kein unbescholtener Geselle. Unter anderem gehen Duodenal- und Magenulzera, atrophische Gastritis oder Magenkarzinome auf sein Konto.

 

Meldungen: Leichtes Spiel für resistente Keime | Alzheimer-Substanz in Phase III

 

Außerdem:

Chronische Urtikaria: Ausdauer ist gefragt

Abafungin: Ein Neuling, zwei Angriffspunkte


Medizin

Krebs: Hilfe bei der Arztsuche

Die Diagnose Krebs ist ein Schock. Die Wahl des Arztes spielt für den Heilungserfolg eine wesentliche Rolle.

 

Kamikaze-Bakterien: Sterben für die Gruppe

Einige Bakterien einer Population opfern sich, um den anderen zu ermöglichen, das Gewebe effektiv zu kolonisieren.

 

Rhesusfaktor: Neuer Test verschafft früh Klarheit

Wenn rhesusnegative Frauen schwanger sind, kann eine Blutunverträglichkeit mit dem Kind drohen. Die routinemäßig durchgeführte Prophylaxe ist jedoch in vielen Fällen unnötig.

 

Meldungen: Grippeimpfstoff ausgeliefert | Neuer HbA1c-Standard | Cholesterol-Lüge entkräftet

Wirtschaft und Handel

Arzneimittelausgaben: Politik und Verbrauch als Kostentreiber

Die Apotheken gaben 2007 für 28,7 Milliarden Euro Arzneimittel zulasten der Gesetzlichen Krankenversicherung ab. Damit stiegen die Ausgaben um 6,1 Prozent.

 

Gesundheitswirtschaft: Jobmotor und Wachstumsfaktor

Anlässlich des Wiesbadener Gesundheitsforums diskutierten in der vorigen Woche Experten über die Perspektiven der Gesundheitsbranche.

 

Erfolgreich verhandeln: Wege aus der Sackgasse

Auf dem Weg zur Einigung lauern in Verhandlungen einige Stolpersteine. Wer die rhetorischen Tricks des Gesprächspartners entlarvt, kann auch schwierige Situationen erfolgreich bewältigen.

 

Meldungen: Einbußen bei OTC

 

Außerdem in der Druckausgabe:

Steuertipp: Sachzuwendungen pauschal versteuern


Originalia

Prävention: Die große Impfberatung in Thüringens Apotheken

Eine qualifizierte pharmazeutische Impfberatung in der Apotheke führt neben einer signifikanten Steigerung der Impfraten auch zu einem lang anhaltenden Präventionsnutzen.


Online Extra

Pikrinsäure: Vorsicht ja, Panik nein