Die Zeitschrift der deutschen Apotheker

 

Pharmazeutische Zeitung

 

PTA-Forum

 

PZ-Akademie

 

DAC/NRF

 

Zecken zunehmend auch in Norddeutschland aktiv

NACHRICHTEN

 
Zecken zunehmend auch in Norddeutschland aktiv
 


Zecken sind nach Erkenntnissen von Medizinern längst nicht mehr nur in Süddeutschland aktiv. Vermehrt gebe es Berichte über von Zecken übertragene Fälle von Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) aus Mecklenburg-Vorpommern oder Sachsen-Anhalt, hieß es heute in Stuttgart vor dem 3. Süddeutschen Zeckenkongress.
 
Als Risikogebiete gelten bislang überwiegend Baden-Württemberg und Bayern sowie kleinere Teile von Hessen, Sachsen und Rheinland-Pfalz. Nach Angaben der Uni Hohenheim erkrankten im vergangenen Jahr in Deutschland 221 Menschen an durch Zecken übertragene FSME. Zwar seien es vor zwei Jahren noch 420 gewesen, der Rückgang sei aber wohl auf zwei heiße Sommer zurückzuführen, in denen weder Zecke noch Mensch sehr aktiv gewesen seien, sagte Expertin Ute Mackenstedt.
 
Den Fachleuten liegen Studien mit weiteren neuen Erkenntnissen vor: So ist die Zecke wegen des Klimawandels inzwischen ganzjährig aktiv, selbst an Weihnachten wurden aktive Tiere gefunden. Zudem gibt es Zecken nicht nur am Wald oder an verwilderten Ecken, sondern auch in gepflegten Gärten. Bei Untersuchungen in 100 Gärten im Raum Stuttgart seien in 60 Prozent Zecken nachgewiesen worden. In Einzelfällen seien in einer halben Stunde 800 Tiere gefunden worden.
 
08.03.2016 l dpa
Foto: Fotolia/Carola Schubbel
 

 

Das könnte Sie auch interessieren

 

 

Weitere Nachrichten

 


ARMIN: Medikationsmanagement am Start

Am 1. Juli geht es los: Dann startet mit dem Medikationsmanagement auch das dritte Modul der Arzneimittelinitiative Sachsen-Thüringen...



Pflegebedürftige: Neues Gesetz soll Beratung verbessern

Pflegebedürftige und ihre Angehörigen sollen künftig besser beraten werden. Abrechnungsbetrug soll nach dem Betrugsskandal um vor allem...



Aktionstag in Neuss: Apotheker informieren über Antibiotika

In einer Straßenaktion haben Apotheker in Neuss Patienten und Kunden über Antibiotika informiert. In der Neusser Innenstadt klärten sie...



Steffens trifft Overwiening: «AMTS Aufgabe für Apotheker»

Die nordrhein-westfälische Gesundheitsministerin Barbara Steffens und die Präsidentin der Apothekerkammer Westfalen-Lippe, Gabriele Regina...

 
 

Von Fresenius zu Nestle: Schneider wechselt in die Schweiz
Der bisherige Lenker des Gesundheitskonzerns Fresenius, Ulf Schneider (Foto), wird neuer Chef des Schweizer Lebensmittelkonzerns Nestle....

US-amerikanischer Investor steigt bei Stada ein
Der US-Investor Guy Wyser-Pratte ist bei dem unter Druck stehenden Arzneimittelhersteller Stada eingestiegen. «Wir haben in den vergangenen...

Aids-Prävention: HIV-Test-Tag in den USA

1,2 Millionen Menschen in den USA leben mit HIV, und einer von acht Betroffenen weiß nichts von seiner Infektion. Auf die...

Arzneimittelpreise: Deutschland bleibt Spitzenreiter

Die Preise für patentgeschützte Arzneimittel liegen in Deutschland deutlich über dem europäischen Niveau. Das...

Apothekendienstleister Noventi wächst
Die aus der Neustrukturierung von Awinta und VSA hervorgegangene Noventi Group hat im Jahr 2015 deutlich zugelegt. Nach Unternehmensangaben...

Noch mehr Meldungen...












DIREKT ZU