Die Zeitschrift der deutschen Apotheker

 

Pharmazeutische Zeitung

 

PTA-Forum

 

PZ-Akademie

 

DAC/NRF

 

Ausgabe 35/2013

AUSGABE 35/2013

 

Schwerpunkt Alternative Heilmethoden

Diese Ausgabe hat das Thema "Alternative Heilmethoden" zum Schwerpunkt.

Die relevanten Beiträge sind l rot markiert.


Editorial

Voneinander lernen

Lust auf ein wirklich kontroverses Thema? Da haben wir was für Sie. In dieser Ausgabe der Pharmazeutischen Zeitung beschäftigen wir uns schwerpunktmäßig mit alternativen…



Titel

l Homöopathie: Glaubenskrieg um Globuli

Bei der Homöopathie handelt es sich um ein schwieriges, da emotionsgeladenes Spannungsfeld zwischen Gegnern und Befürwortern. 



Politik & Wirtschaft

l Seriös beraten: Wegweiser in der Alternativmedizin

Der Markt für alternative Heilmethoden ist riesig und unübersichtlich. Vielen Patienten fällt es schwer, seriöse von dubiosen Angeboten zu unterscheiden. 

 

Rechenzentren: VSA geht gegen »Spiegel« vor

Die im Nachrichtenmagazin »Der Spiegel« erhobenen Vorwürfe will die Verrechnungsstelle der Süddeutschen Apotheken nicht auf sich sitzen lassen. 

 

Linkspartei: »Hartnäckigkeit zahlt sich aus«

Die Linkspartei will Arzneimittelpreise staatlich festsetzen und eine Positivliste einführen. In der Versorgung setzt sie ausdrücklich auf…

 

Außerdem:

Lucentis: Novartis muss Antrag umstellen

Bonusmodell: Gericht untersagt DocMorris-Prämie

Mehr Fehlzeiten durch Suchterkrankungen

AOK startet umfangreiche Ausschreibung

DocMorris: Deutsches Postfach täuscht Verbraucher

Großhandel: »Ware ohne Schnickschnack«

Deutscher Apothekertag: Diskussionsforum zur Berufspolitik

Meldungen



Pharmazie

l Schüßlers Biochemie: Mit Salzen heilen

Essenzielle anorganische Salze in bestimmter Dosierung eingenommen sollen die Ursachen von vielen Krankheiten und Beschwerden beheben.

 

Serie AMTS: Mehr Daten für die Therapie bei Kindern

Bei Kindern ist die Sicherheit der Arzneimitteltherapie (AMTS) besonders gefährdet. Dazu tragen vor allem die Anwendung außerhalb der Zulassung…

 

Arzneimitteltherapie: Online auf Risiken testen

Zwei Medizininformatiker von der Universität Bielefeld haben ein Informationssystem für unerwünschte Arzneimittelwirkungen entwickelt. 

 

Außerdem:

Racecadotril: Konkurrenz für Loperamid

Ginkgo: Bei normaler Dosierung sicher

Rheumatoide Arthritis: IQWiG bestätigt Nutzen von Biologika

Mikrobiologische Umgebungskontrolle im nicht sterilen Rezepturlabor

Förderinitiative Pharmazeutische Betreuung: Preisverleihung 2013



Medizin

l Neurostimulation: Elektrische Signale gegen Schmerzen

Bei einigen Patienten mit chronischen Schmerzen versagt die medikamentöse Therapie. Hier kann eine elektrische Stimulation der Nerven helfen.

 

l Akupunktur: Placebo oder mehr?

Eine beliebte alternative Heilmethode ist die Akupunktur. Lindert sie wirklich Schmerzen oder beruht der Erfolg nur auf dem Placebo-Effekt?

 

l Fallbericht: Hypnose gegen OP-Schmerzen

Einen ungewöhnlichen Fall mussten italienische Mediziner meistern: Bei einer Patientin mit einer multiplen Anästhetika-Unverträglichkeit...

 

Außerdem:

MERS-Coronavirus: Fledermaus ist vermutlich das Reservoir

Impfkalender überarbeitet: STIKO empfiehlt Rotavirus-Impfung



Magazin

l TCM: Im Westen was Neues

Der Markt für fernöstliche Heilkunde boomt. Akupunktur hat sogar Aufnahme in die Leistungskataloge westlicher Krankenkassen gefunden. 


Fotos: PZ/Susanne Saenger; dpa; Fotolia/schlinki; St. Jude Medical; imago/Xinhua














DIREKT ZU