Die Zeitschrift der deutschen Apotheker

 

Pharmazeutische Zeitung

 

PTA-Forum

 

PZ-Akademie

 

DAC/NRF

 

Boots-Kosmetik kommt in deutsche Apotheken












DIREKT ZU

 


NACHRICHTEN

 
Boots-Kosmetik kommt in deutsche Apotheken
 


Zwei Großkonzerne tun sich zusammen, um Boots-Kosmetik in deutsche Apothekenregale zu bringen. Der Konsumgüterhersteller Procter & Gamble (P&G) und der Pharmahändler Alliance Boots wollen die Kosmetikmarke Boots Laboratories gemeinsam in Apotheken in Deutschland, Österreich und der Schweiz vertreiben. Das teilte P&G vorige Woche in Schwalbach mit. Das US-amerikanische Unternehmen Procter & Gamble, 1837 in Cincinnati Ohio gegründet, ist einer der größten Konsumgüterhersteller der Welt mit Marken wie Olaz, Wick. Der 1849 im großbritannischen Nottingham gegründete Alliance-Boots-Konzern ist Europas größter Betreiber von Apothekenketten und übernahm 2010 die Mehrheitsanteile am deutschen Großhändler Anzag. (ug)

29.09.2011 l PZ
Foto: Fotolia/HLPhoto
 

 

Das könnte Sie auch interessieren

 

 

Weitere Nachrichten

 


Bayern: Unfaire Gelderverteilung durch Gesundheitsfonds

Neben dem Länderfinanzausgleich beklagt Bayern nun auch die Umverteilung von Milliarden Euro durch den Gesundheitsfonds zulasten...



Krebs: Heilung erst nach Angriff auf Tumorstammzellen

Eine Heilung von Krebs ist nur möglich, wenn die im Tumor befindlichen Krebsstammzellen vernichtet werden. Davon zeigten sich Experten des...



Frankreich: Apotheker protestieren gegen Deregulierung

Fast alle französischen Offizinapotheken haben am Dienstag gestreikt, um gegen Reformen der sozialistischen Regierung zu protestieren. Wie...



Ansteckung: Ebola-Virus erst bei Fieber übertragbar

Von mit dem Ebola-Virus infizierten Personen geht erst dann eine Ansteckungsgefahr aus, wenn sie Fieber haben oder andere Beschwerden...

 
 

Phytos: Stada mit neuem Dachmarkenkonzept
Stada will seine Phytopharmaka unter der Dachmarke «Naturapotheke» anbieten. In den Apotheken soll das Konzept über Regalschilder mit ein...

Urtikaria: Penicillin meist zu Unrecht verdächtigt
Auslöser einer Urtikaria (Nesselsucht) sind meist Infektionen und nicht die deshalb eingesetzten und häufig zu Unrecht verdächtigten...

Mekka-Pilger: Angst vor Viren und Terroristen
Zu Beginn der Hadsch in Mekka befürchten saudi-arabische Behörden die Verbreitung von MERS- und Ebola-Viren. Auch Dschihadisten könnten die...

Pharmagroßhandel: AEP zieht erste Jahresbilanz
Der Pharmahändler AEP sieht sich am Markt etabliert. Im ersten Jahr seit Geschäftsbeginn habe man bereits mehr als 1500 Kunden gewinnen...

Epoetine: Nachfolgesubstanzen gesucht
Seit mehr als 25 Jahren werden rekombinante humane Erythropoietine (rHuEPO) in der Therapie anämischer Erkrankungen, vor allem bei renaler...

Schwere Hautreaktionen unter Alzheimer-Mittel beobachtet
Unter Einnahme des Galantamin-haltigen Präparats Reminyl® Prolonged Release wurden schwere Hautreaktionen bei Patienten...

Depressionen: Mehr Betroffene nach Leitlinie behandeln
Drei von vier Patienten mit schweren Depressionen werden nicht nach dem aktuellen Stand der Wissenschaft behandelt. Darauf macht die...

BfArM: Neue Vizepräsidentin ernannt
Professor Dr. Julia Stingl ist neue Vizepräsidentin des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM). Das gab das Institut...

Ebola: Erster importierter Fall in den USA
Erstmals seit Ausbruch der Ebola-Epidemie ist ein Patient außerhalb von Afrika mit der Krankheit diagnostiziert worden. Der Patient sei vor...

Lobbycontrol: Drei Jahre Wartezeit für Ex-Politiker
Angesichts des neuen Jobs von Ex-Gesundheitsminister Daniel Bahr (FDP) beim Allianz-Konzern fordert die Transparenzinitiative Lobbycontrol...

Amsterdam: Erster Mikrobenzoo der Welt eröffnet
Die niederländische Königin Máxima hat diese Woche in Amsterdam den weltweit ersten Zoo für Mikroorganismen eröffnet. In «Micropia» werden...

UAW: Auch Phytos könnten Pankreatitis auslösen
Wahrscheinlich können mehr Medikamente als bislang gedacht eine akute Bauchspeicheldrüsen-Entzündung (Pankreatitis) auslösen – auch...

Tramadol: Doch kein Naturprodukt
Vor einem Jahr fanden Wissenschaftler erstmals das synthetische Opioid Tramadol in einer traditionellen Heilpflanze, sogar in recht hohen...

Johnson & Johnson: Zukauf soll Pharmasparte stärken
Der US-Konsumgüter- und Medizintechnik-Konzern Johnson & Johnson will sein Geschäft mit Medikamenten gegen Viruserkrankungen mit einer...

Studie: Erhöhtes Thrombose-Risiko unter NSAR
Patienten, die nicht steroidale Antirheumatika (NSAR) einnehmen, haben gegenüber Menschen, die das nicht tun, ein signifikant höheres...

Mehrfache Selbstkritik: Ebola-Hilfe lief zu schleppend an
Politiker mahnen eine schnellere Hilfe für die Ebola-Länder in Westafrika an. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) kritisierte in einem...

Organspende-Skandal: Nicht überall wurde gezielt manipuliert
Der Verdacht auf Verstöße bei Organtransplantationen hat sich nun auch in Berlin, Regensburg und Hamburg bestätigt. Bis auf das Deutsche...

Anti-Doping-Gesetz: Erster Entwurf soll vorliegen
Der Bundesregierung liegt nach Informationen mehrerer Medien ein Entwurf zu einem Anti-Doping-Gesetz vor. Kern der Vorlage, auf die sich...

Ex-Gesundheitsminister Bahr wechselt zur PKV
Ex-Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr (FDP) arbeitet künftig für einen privaten Krankenversicherer. In der Branche also, für die er...

Prävention in Apotheken: Neue Projekte vorgestellt
Die Förderinitiative Prävention hat vier Projekte vorgestellt, die seit dem vergangenen Jahr vom Verein mit insgesamt 9000 Euro finanziell...

Konservierungsstoffe: Neue Grenzen in Kosmetika
Die Europäische Kommission hat jetzt die erlaubte Höchstkonzentration von zwei Konservierungsstoffen in Kosmetika begrenzt. Alle...

AVWL: Streit um ARZ-Haan-Aktien geht weiter
Der Apothekerverband Westfalen-Lippe (AVWL) streitet sich weiter mit dem Apothekenrechenzentrum (ARZ) Haan. Es geht um die am 28. August...

Süßstoffe: Studie findet mehr Schaden als Nutzen
Schlechte Nachrichten für Abnehmwillige und Diabetiker: Künstliche Süßstoffe können zu Gewichtszunahme führen und eine Glucose-Intoleranz...

DAK schreibt neue Rabattverträge aus
Die DAK Gesundheit hat neue Verträge für die exklusive Belieferung mit Arzneimitteln ausgeschrieben. Bis zum 7. November können sich...

Schulsport: Verletzungsgefahr durch Ballspiele
50 bis 60 Prozent der Unfälle im Schulsport passieren beim Ballsport. Zu diesem Schluss kommt der Sportsoziologe Professor Horst Hübner...

Impfstoff gegen Ebola: Zwei Substanzen im Test
Im Kampf gegen Ebola hofft die Weltgesundheitsorganisation (WHO) auf einen einsatzfähigen Impfstoff ab Anfang 2015. Derzeit konzentriere...

Phoenix: Rabatte dämpfen Gewinn auch weiterhin
Die Rabattschlacht im deutschen Medikamentenhandel drückt weiter auf den Gewinn des Pharmahändlers Phoenix. Unterm Strich verdiente das...

Chikungunya: Virus breitet sich in Lateinamerika aus
Das Chikungunya-Virus breitet sich rasch in Lateinamerika und der Karibik aus. Das von Mücken übertragene Fieber grassiert dort seit mehr...

Vom Senegal in die Ebola-Gebiete: Luftbrücke eröffnet
Ein humanitärer Luftkorridor vom Senegal aus soll die Versorgung der westafrikanischen Ebola-Länder mit Medikamenten, Schutzausrüstungen...

Standort Deutschland: Stimmt die Chemie noch?
Die deutsche Chemie-Industrie sieht die Wettbewerbsfähigkeit ihres Heimatstandorts gefährdet. «Deutschland ist ein attraktiver...

Abstimmung: Schweizer gegen Einheitskrankenkasse
Die Schweizer haben sich klar gegen die Schaffung einer öffentlichen Einheitskrankenkasse ausgesprochen. Bei einer Volksabstimmung am...

Noch mehr Meldungen...