Die Zeitschrift der deutschen Apotheker

 

Pharmazeutische Zeitung

 

PTA-Forum

 

PZ-Akademie

 

DAC/NRF

 

Anzag: Noweda verkauft Anteile

NACHRICHTEN

 
Anzag: Noweda verkauft Anteile
 


Der genossenschaftlicher Pharmahändler Noweda hat seine Aktien am Konkurrenten Anzag über die Börse verkauft. Das berichtet heute die «Financial Times Deutschland» (FTD). Nach der Mehrheitsübernahme der Andreae-Noris-Zahn AG (Anzag) durch den britischen Konkurrenten Alliance Boots habe Noweda-Geschäftsführer Wilfried Hollmann keinen strategischen Nutzen mehr im 5,99-Prozent-Anteil gesehen. Eine entsprechende Andeutung hatte Hollmann bereits auf der Noweda-Generalversammlung Ende November in Essen gemacht. Eine offzielle Stellungnahme wird es am Montag geben, hieß es auf Nachfrage der Pharmazeutischen Zeitung.

Nach Informationen der FTD erzielte Noweda mehr als 28 Euro pro Anteil und damit deutlich mehr, als der neue Mehrheitseigner Alliance Boots der Noweda direkt angeboten hatte. Celesio, Phoenix und Sanacorp hätten ihre Anteile zu einem Preis von 26 Euro pro Aktie verkauft. Hinter Alliance Boots steht der Finanzinvestor KKR. Wer die ehemaligen Noweda-Anteile an der Anzag übernommen hat, ist laut FTD unklar. (db)

Lesen Sie dazu auch
Alliance Boots: Übernahmeangebot für Anzag-Aktionäre
Celesio: Kartellbehörde erlaubt Verkauf von Anzag-Aktien
Noweda: Belastungen gemeinsam tragen

17.12.2010 l PZ
Foto: Fotolia/Matte
 

 

Das könnte Sie auch interessieren

 

 

Weitere Nachrichten

 


E-Health: Apotheker sehen deutliche Lücken im Gesetz

Die Apotheker haben den Entwurf der Bundesregierung für das E-Health-Gesetz scharf kritisiert. Mit der Novelle sollen Patienten Anspruch...



EU: Deutschland tut nicht genug gegen Tabakkonsum

Deutschland tut aus Sicht der EU-Kommission zu wenig gegen den Tabakkonsum. Die Bundesrepublik zähle zu den EU-Staaten, «die nicht den...



Reizdarm: Zwei Wirkstoffe in den USA zugelassen

Die US-Arzneimittelbehörde FDA hat zwei Wirkstoffe zur Behandlung des Reizdarm-Syndroms mit Durchfall zugelassen. Eluxadolin...



E-Zigaretten: Bei Jugendlichen im Trend

Immer weniger Jugendliche rauchen, aber immer mehr probieren E-Zigaretten. Darauf hat die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung...

 
 

Hepatitis C: Wer braucht die neuen Mittel am dringendsten?
Die neuen Hepatitis-C-Medikamente erzielen höhere Heilungsraten bei besserer Verträglichkeit als ältere Therapieoptionen, sind jedoch mit...

Onkolytische Viren: Mit Herpes gegen Hautkrebs
Noch in diesem Jahr könnte erstmals ein onkolytisches Virus in Europa und den USA auf den Markt kommen. Zumindest liegen jetzt die...

Merkel will Europa als starken Pharmastandort
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat Europas Pharmaindustrie im Wettbewerb mit der US-Konkurrenz Mut zugesprochen. «Wir sollten in...

Jugendliche: Eltern und Freunde als Alkohol-Quellen
Jugendliche versorgen sich einer neuen Studie zufolge vor allem bei ihren Eltern und Freunden mit Alkohol. Supermärkte spielen nur eine...

Studie bestätigt Thrombose-Risiko neuerer Kontrazeptiva
Antibabypillen mit neueren Gestagenen bergen ein fast doppelt so hohes Thrombose-Risiko wie kombinierte hormonelle Kontrazeptiva mit den...

Preis: Apotheken-Honorierung muss angepasst werden
Thomas Preis fordert eine schnelle Anpassung des Apothekenhonorars. Die Apotheken könnten nicht wieder zehn Jahre warten, bis ihre...

Noch mehr Meldungen...












DIREKT ZU