Die Zeitschrift der deutschen Apotheker

 

Pharmazeutische Zeitung

 

PTA-Forum

 

PZ-Akademie

 

DAC/NRF

 












DIREKT ZU

 


PHARMAZIE IM INTERNET

 

Hinweis:

Die Inhalte von externen Seiten, auf die diese Website verlinkt, wurden nicht von der Redaktion überprüft. Auf die graphische und inhaltliche Gestaltung der Seiten hat die Redaktion keinerlei Einfluss. Die PZ übernimmt deshalb keine Gewähr für die Richtigkeit und Rechtmäßigkeit der dort dargestellten Inhalte.



Malaria: Lebensrettende Prophylaxe und Therapie

Reiseinformationen
Das Auswärtige Amt gibt vielfältige Informationen zur Gesundheitsvorsorge und Sicherheit auf Reisen. Hier können Merkblätter zu häufigen Infektionskrankheiten und allgemeinen Vorsorgemaßnahmen heruntergeladen werden.
www.auswaertiges-amt.de
Informationen von der Fachgesellschaft
Die Deutsche Gesellschaft für Tropenmedizin erarbeitet und veröffentlicht fundierte Empfehlungen, zum Beispiel zur Malaria-Prophylaxe und -Therapie und Impfempfehlungen, sowie Adressen von Tropenmedizinischen Instituten in Deutschland.
www.dtg.org
Mit Robert Koch auf Reisen
Das Robert-Koch-Institut informiert über sehr viele reiseassoziierte Infektionskrankheiten, darunter auch Malaria.
www.rki.de/cln_151/nn_196658/DE/Content/InfAZ/M/Malaria/Malaria.html
Internationale Fachgesellschaft
Die Malaria Foundation International wurde 1992 gegründet, um langfristig gegen die Malaria zu kämpfen. Ziele sind unter anderem, Aufmerksamkeit für und Kenntnisse über die Malaria sowie die Forschung zu fördern.
www.malaria.org
Globaler Plan
Die Roll-Back-Malaria-Initiative wurde 1998 von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) und anderen weltweiten Organisationen gegründet, um mit koordinierten Programmen für eine malariafreie Welt zu kämpfen. Hier gibt es einen „Global Malaria Action Plan“.
http://rbm.who.int