Die Zeitschrift der deutschen Apotheker

 

Pharmazeutische Zeitung

 

PTA-Forum

 

PZ-Akademie

 

DAC/NRF

 

 

 

Zulassungsantrag für Casopitant zurückgezogen

PHARMAZIE

 
Zulassungsantrag für Casopitant zurückgezogen

PZ / GlaxoSmithKline hat die Zulassungsanträge für Casopitant zurückgezogen. Der Neurokinin-1-Rezeptor-Antagonist wurde zur Behandlung chemotherapieinduzierter und postoperativer Übelkeit und Erbrechen entwickelt. Die Zulassung war im Juli 2008 bei der US-amerikanischen und der europäischen Zulassungsbehörde eingereicht worden. Diese Entscheidung wurde nach Rücksprache mit den Überwachungsbehörden auf Grundlage der eigenen Beurteilung durch GlaxoSmithKline getroffen. Nach Einschätzung des britischen Pharmakonzerns wären weitere Sicherheitsdaten in erheblichem Umfang erforderlich, um die weltweite Zulassung von Casopitant weiter zu verfolgen. Zur Erbringung dieser Daten wäre ein beträchtlicher Zeitaufwand erforderlich. Daher werden alle aktuellen Zulassungsanträge für Casopitant zurückgezogen.


Weitere Themen im Ressort Pharmazie...

Beitrag erschienen in Ausgabe 43/2009

 

Das könnte Sie auch interessieren

 

 


PHARMAZEUTISCHE ZEITUNG ONLINE IST EINE MARKE DER

 











DIREKT ZU