Die Zeitschrift der deutschen Apotheker

 

Pharmazeutische Zeitung

 

PTA-Forum

 

PZ-Akademie

 

DAC/NRF

 

 

 

Ausgabe 41/2009

INHALT 41/2009

 
Editorial

Wechselhaft


Titel

Übelkeit und Erbrechen: Schattenseite der Tumortherapie

Übelkeit und Erbrechen zählen zu den quälendsten und von den Patienten am meisten gefürchteten Nebenwirkungen einer Zytostatika- und Radiotherapie.


Politik

Koalitionsverhandlungen: Knackpunkt Gesundheitsfonds

Auch bei Wunschehen gibt es manchmal Probleme mit dem Kleingedruckten.

 

Anwendungsbeobachtungen: Wissenschaft oder Marketing?

Im Arzneimittelgesetz heißen Anwendungsbeobachtungen nichtinterventionelle Studien.

 

Barmer: Neues Rabattvertragsmodell

An eine neue Variante der Ausschreibung von Rabattverträgen hat sich die Barmer Ersatzkasse gewagt.

 

Außerdem in der Druckausgabe:

Erdbeben: Apotheker helfen in Sumatra

EuGH: Zweifel an Asturiens Bedarfsplanung

Staatliche US-Krankenkasse unwahrscheinlicher

Patientenberatung: Unabhängige Anlaufstellen punkten

Bayern: Auch über Honorierung sprechen

ABDA-Geschäftsbericht: Europa beschäftigt Juristen

Apotheker fordern Schulfach Gesundheit

Porträt: Internationale Unterstützung im Dapi


Pharmazie

DPhG-Jahrestagung: Telomere, Targets, Tumormarker

Medizinisch-pharmazeutische Grundlagenforschung soll den Weg bahnen für innovative, effektive und nebenwirkungsarme Therapien.

 

HAE: Bedrohliches Erbe

Massive Schwellungen im Gesicht oder an den Extremitäten...

 

Hoher Beratungsbedarf bei Omeprazol

Seit Anfang August ist Omeprazol ohne Rezept erhältlich, allerdings nur bei einem eingeschränkten Indikationsspektrum, nämlich dauerhaftem Sodbrennen und saurem Aufstoßen.

 

Wechseljahre: Wann eine Hormontherapie sinnvoll ist

Die medizinischen Fachgesellschaften haben erstmals eine Leitlinie zur Hormontherapie in den Wechseljahren vorgelegt.

 

Meldungen: BfArM: ACC und Simeticon gehören in die Apotheke l Cannabis wirkt bei MS l Dronedaron vor der Zulassung

Medizin

Chirurgie: Verwirrt nach der OP

Zahlreiche Patienten sind nach einem operativen Eingriff verwirrt und in ihrem Denken gestört.

 

Allergien: Prävention beginnt im Mutterleib

Neuerdings können Eltern mithilfe einer Broschüre testen, ob ihr Kind ein erhöhtes Allergierisiko aufweist.

 

Organspende: Deutschland liegt weit hinten

Die Deutschen sollen darüber nachdenken, sich einen Organspendeausweis zuzulegen.

 

Medizin-Nobelpreis: Das Geheimnis der Telomere

Der diesjährige Nobelpreis in der Kategorie Physiologie und Medizin geht an drei US-amerikanische Forscher.

 

Meldungen: Grünes Licht für Pandemieimpfstoffe l Darmkrebsrisiko unterschätzt

Wirtschaft und Handel

Vertriebsbindungsverträge: Der Apotheker im Spannungsfeld

Vertriebsbindungsverträge sind unter Apothekern nicht unumstritten...

 

Korruption: Industrie will Angriffsflächen meiden

Der Bundesverband Medizintechnologie klärt seine Mitglieder über rechtlich unbedenkliche Zuwendungen an Ärzte auf.

 

Preispolitik: Keiner wird zu Rabatten gezwungen

Ein eigener strategischer Ansatz ist nötig, um nicht unnötig viel Ertrag zu verlieren. Doch es gibt auch Alternativen zum Rotstift.

 

Meldungen: Nowedas neue Seiten | Kohl bündelt die Kräfte | Avie will keine Kette sein

 

Außerdem in der Druckausgabe:

Großhandel: Seit 25 Jahren gemeinsam stärker

Steuertipp: Werbungskosten bei Erststudium


Originalia

Gastrointestinale Entschäumer: Neue Erkenntnisse zum Wirkmechanismus von Simeticon

Simeticon gilt als schneller Entschäumer mit schaumzerstörender und schaumverhütender Wirkung.




PHARMAZEUTISCHE ZEITUNG ONLINE IST EINE MARKE DER

 











DIREKT ZU